Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • REGISTRIEREN

Beiträge: 3

Monitor: Eizo & NEC

  • Home Icon

1

Dienstag, 6. Juni 2017, 23:06

Überforderung beim Neukauf…. TV Gerät

So nachdem mein Samsung HD Ready Röhrenfernseher jetzt
letzte Nacht mit einem Knall und sehr unangenehme Brand Geruch seinen Geist
aufgegeben hat, muss ich mich wohl auch mit einem Flachen arrangieren…


:S


Das Problem ich lese und lese und versehe nix von der Materie…
habe aber Wünsche und Anspruche und hoffe das ihr mir hier helfen könnt…


Die Suche hier ist nett auf der Seite nur weiß ich gar nicht
was ich wo auswählen kann und muss um ein gewünschtes Ergebnis zu erhalten (dafür
müsste ich wiederum mehr von der Technik verstehen, da ich mich aber bis jetzt
nie mit den Dingern beschäftigt habe… na ja doof halt! )



Was brauche ich…

Also ich benötige einen TV der auch mit einem externen
Receiver umgehen kann (da ich nicht denke das es einen TV gibt, wo ich meine
Kabel Deutschland Karte einfach einstecke um meinen digitalen Sender und Sky zu
sehen kann, oder?)


Aber was ich haben muss Amazon Prima Video Möglichkeit! Ich schaue viel über Amazon…

Aufnahme von Sky usw. sowie Pausen Funktion muss ich
haben…

(daher brauche ich wohl auch einen neuen Receiver… da
muss ich mich noch schlau machen was geht / erlaubt ist bei KD oder Sky)


Nice to have wäre ein integrierter Blu-ray Player (ein Gerät
weniger) ist aber absolut optional, weil ich einen relativ neuen Blu-ray Player
habe…


Sehr gutes Bild auch bei nicht HD Inhalten, Ton sehr gut oder
passende Soundbar Empfehlung

Gutes Schwarz aber nicht diese, „wenn dunkel erkennt man
gar nichts mehr Bild“) …


Breite ca. 100 cm – 120 cm
Samsung als Marke mag ich, bin aber nicht festgelegt
Preislich gehe ich bis 1300 € , darf aber auch günstiger
sein ;-)


Internet kommt über Netzwerkkabel
TV über Kabel Deutschland + sky (nicht HD)

Ach ja ob man Privatfernsehen empfangen kann ist mir schnuppe
ich schaue kein RTL, Pro7 usw. Gedöns … Daher ist es mir wichtig, dass ich meine
Senderliste selber bearbeiten kann…

Aber wahrscheinlich ist das wie jetzt auch, dann eine Einstellungsfrage
über meinen Receiver.. und der TV
empfängt nur über einen Eingabe Kanal…


Nice to have 3D (100% Optional)

Wer kann mir da etwas empfehlen oder weiterhelfen?
Was muss ich noch bedenken?
Ich fühle mich total überfordert…

LG
Nadine
8|
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 3

Monitor: Eizo & NEC

  • Home Icon

2

Mittwoch, 7. Juni 2017, 10:52

...

ich habe mir jetzt mal diese Beide angeschaut
Samsung MU7009 123 cm (49 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Twin Tuner, HDR 1000, Smart TV) [Energieklasse a_plus]
Samsung KU6409 108 cm (43 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV) [Energieklasse A]
Samsung KU6409 bei Amazon
Samsung MU7009 bei Amazon
was haltet ihr von denen?
wie ist das Bild bei solchen bei nicht HD Sendern?
wenn ich das richtig sehe müsste ich so etwas dazu kaufen für meine Kabel Deutschland / Sky Karte
SmardTV CI+ Modul für Kabel Deutschland bei Amazon
und dann könnte ich mir den externe Receiver sparen?
Allerdings müsste ich dann zum aufnehmen eine Externe Festplatte anschließen richtig?
Gruß
Nadine
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 3

Monitor: Eizo & NEC

  • Home Icon

3

Mittwoch, 7. Juni 2017, 11:15

ich raf das alles gar nicht
:cursing:
habe gerade mit Sky gechattet weil ich ja den wohl auch künftig HD Inhalte brauche damit sich das Bildtechnisch auch lohnt (war bei meiner Röhre nicht notwendig und das Bild war auch immer toll)
und ich dachte ich könnte ein wenig Geräte (Kabel - Sky Receiver) sparen mit dem CI Dingsbums aber dann kann man nicht aufnehmen und das ist bei mir ein Muss......
ich habe keine Ahnung was ich brauche für meine Wünsche...
:S
  • Zum Seitenanfang

Andi

Administrator

Beiträge: 14 019

Wohnort: Thedinghausen

Monitor: 2 NEC PA242W im Dualbetrieb und 1 Eizo S2232WH-GY

TV Gerät: Samsung UE46D6510 und Samsung UE55JU6850

  • Home Icon

4

Freitag, 9. Juni 2017, 14:55

Also zuerst einmal wie empfängst Du denn Fernsehen, Sat, Terrestrisch oder Kabel?

Die Apps für Amazon dürften wohl einige Hersteller bieten, Samsung in jedem Fall.

SD Matreial also DVD oder TV sieht auf einem Fernseher nie besonders toll aus.

Ich nehme mal an, dass Du das TV-Programm dann auch über den Sky Receiver empfängst?

UHD-TVs zeigen HD Material sehr gut an. Da brauchst Du Dir keine Sorgen machen.

Für Dein Budget dürfte dieser Samsung (Link zu Amazon) wohl eine ziemlich gute Lösung sein. Hat aber 123 cm, ich hoffe daran scheitert es nicht.
Andi

Bilder fügt man als Dateianhang in Beiträge ein!

Wer uns gerne in unserem Team unterstützen möchte, findet bei PRAD interessante Jobs.

Es gibt bereits eine Menge Antworten auf PRAD. Bevor eine Frage gestellt wird, sind diese Links auf alle Fälle sehr hilfreich: Boardsuche, TFT-FAQ , TV-FAQ, Lexikon, Monitor Suche, Monitorvergleich und die Kaufberatung!
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 874

Wohnort: Ulm

Monitor: PA322UHD und noch einige mehr^^

TV Gerät: KD-55A1

  • Home Icon

5

Samstag, 10. Juni 2017, 09:51

Kabel Deutschland bzw. Unitymedia benötigt immer ein CI+ Modul wenn im TV eingebaut; wobei ich ehrlich gesagt davon abraten würde da das CI+ Modul die Auswahl der SKY Sender deutlich einschränkt. Bestes Beispiel ist Sport sowie Bundesliga.

Mit meinem Receiver + CI+ Modul habe ich 10 HD Sport/Bundesliga. Beim CI+ Modul im TV waren es lumpige 5HD Sport/Bundesliga - wenn mehr als 5 Spiele stattgefunden haben konnte ich paar nicht sehen weil eben beschränkt.

UHD mit CI+ geht bei SKY nicht - es wird der neue UHD Receiver SKY+ Pro benötigt; der wiederum den Nachteil hat das man bei optischem Ausgang keine Lautstärke am Receiver regulieren kann nur wegen der Lautstärke am eigentlichen HIFI Receiver fummeln muss was total nervig ist. FB TV, FB Receiver und FV für HIFI Receiver = 3 Stück.

Nutze selber einen Technisat Receiver mit 2 Karten. Karte 1 ist Telekom Zuhause wegen der Verschlüsselung (Conax) und im CI+ Schacht steckt ein Sky CI+Modul mit Karte.

Da du aber Unitymedia hast reicht es einen gescheiten Technisat Receiver (mag HUMAX nicht) zu holen und Sky auf die vorhandene Karte von Unitymedia aufschalten zu lassen.
...kalt...kälter...eiskalt!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Mediafrost« (10. Juni 2017, 09:58)

  • Zum Seitenanfang

LG BUSINESS MONITORE
(Anzeige) In der neuen LG Business Area stellen wir die besten Business Displays aus dem Hause LG vor. Denn wer ermüdungsfrei und ergonomisch arbeiten will, benötigt auch das richtige Arbeitsgerät. Neben Testberichten finden Sie auch lesenswerte Artikel zu den Themen "Der ergonomische Arbeitsplatz", "Höhere Produktivität durch 21:9 Monitore" und vieles mehr. Hier weiterlesen!
Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!