Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • REGISTRIEREN

1

Montag, 9. Oktober 2017, 13:37

Suche 3D Brille für meinen Toshiba TV? Erfahrungen?

Hallo,

ich bin ein großer 3D Fan und gehe immer nur in 3D Filme im Kino.

Jetzt würde ich gerne auch mal zu Hause 3D ausprobieren. Habe recherchiert und mein Toshiba Fernseher unterstützt 3D und ist ein aktives Modell das mit Bluetooth funktioniert. Wenn ich dieser Seite hier glauben darf: https://www.hi-shock.de/3d-brillen/

Dort gibt es auch passende Brillen. Diese wirken etwas teuer? Hat jemand Erfahrung mit den Modellen von Hi-Shock? Sie sind schon ein wenig teuer? Lohnt es sich bei 3D Brillen mehr Geld auszugeben oder tut es auch eine günstige Alternative?

Ist 3D zu Haus auf dem TV überhaupt gut und mit dem Kino vergleich bar?

Würde mich sehr über eure Erfahrungen freuen
  • Zum Seitenanfang

Andi

Administrator

Beiträge: 14 019

Wohnort: Thedinghausen

Monitor: 2 NEC PA242W im Dualbetrieb und 1 Eizo S2232WH-GY

TV Gerät: Samsung UE46D6510 und Samsung UE55JU6850

  • Home Icon

2

Montag, 9. Oktober 2017, 23:13

Ich kann dem nichts abgewinnen und habe es mit meinen Samsung TVs jetzt mehrfach probiert. Bild ist viel zu dunkel. Zudem ist 3D bei TV und Monitoren faktisch tot.
Andi

Bilder fügt man als Dateianhang in Beiträge ein!

Wer uns gerne in unserem Team unterstützen möchte, findet bei PRAD interessante Jobs.

Es gibt bereits eine Menge Antworten auf PRAD. Bevor eine Frage gestellt wird, sind diese Links auf alle Fälle sehr hilfreich: Boardsuche, TFT-FAQ , TV-FAQ, Lexikon, Monitor Suche, Monitorvergleich und die Kaufberatung!
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 874

Wohnort: Ulm

Monitor: PA322UHD und noch einige mehr^^

TV Gerät: KD-55A1

  • Home Icon

3

Dienstag, 10. Oktober 2017, 08:09

Zudem ist 3D bei TV und Monitoren faktisch tot.


Faktisch? Nicht nur faktisch.

Selbst Sky hat den 3D Channel abgestellt mit folgender Begründung:

Zitat

Warum wurde Sky 3D eingestellt?

In den letzten Monaten hat sich gezeigt, dass Sky 3D kaum noch gesehen wird. Zudem gibt es auch immer weniger interessante Inhalte für ein spannendes Programm. 3D-TV hat sich leider nicht als nachhaltige Entwicklung herausgestellt, weshalb auch viele TV-Hersteller diese Funktion nicht mehr anbieten.


Dem kann ich nur beipflichten - im Kino ist das was anderes aber im Hausgebrauch hat es sich nicht wirklich gelohnt.
...kalt...kälter...eiskalt!
  • Zum Seitenanfang

socool

Anfänger

Beiträge: 1

Wohnort: Celle

Monitor: BenQ GL2450

TV Gerät: Samsung UE43MU6179

  • Home Icon

4

Samstag, 21. Oktober 2017, 18:12

Ich denke auch, dass die 3D-Technologie (und auch die VR-Brillen) noch einige Jahre an Entwicklung brauchen bis da etwas gescheites heraus kommt. Aber ich gebe die Hoffnung noch nicht auf.
  • Zum Seitenanfang

LG BUSINESS MONITORE
(Anzeige) In der neuen LG Business Area stellen wir die besten Business Displays aus dem Hause LG vor. Denn wer ermüdungsfrei und ergonomisch arbeiten will, benötigt auch das richtige Arbeitsgerät. Neben Testberichten finden Sie auch lesenswerte Artikel zu den Themen "Der ergonomische Arbeitsplatz", "Höhere Produktivität durch 21:9 Monitore" und vieles mehr. Hier weiterlesen!
Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!