Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • REGISTRIEREN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: PRAD | Online Testmagazin für Monitore, TV-Geräte, Projektoren und Gadgets. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Donnerstag, 19. April 2007, 13:00

Wann wird der 22" zoll widescreen von asus getestet? mfg nelson

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nelson« (19. April 2007, 13:02)

  • Zum Seitenanfang

FTH

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Minden, Deutschland

Monitor: Eizo HD2441W Schwarz, V7 Videoseven N110

42

Freitag, 20. April 2007, 11:56

Hi Andi,
naja.. generell würde ich sagen alles was Ihr in die Finger bekommen könnt :D

Persöhnlich finde 21 und 24 Zoll Geräte sehr interessant.
Bei den 24 Zoll TFTs kommen ja jetzt auch einige neue Geräte z.B.
Samsung 245T ( MPA-Technik ), Nec LCD2470WNX und Viewsonic VX2435wm .

Bei den 21 TFTs siehts, soweit ich informiert bin, eher mau mit neuen Geräten aus.

Ansonsten freu ich mich über jeden neuen Test und ich denke da bin ich nicht allein ;)

gruß
FTH
  • Zum Seitenanfang

43

Samstag, 21. April 2007, 21:50

Mich würde der Samsung 205BW interessieren.
Der ist ja momentan in der Empfehlung für Preisbewusste.
Die Berichte im Forum hören sich ja ganz gut an. Ob dies aber auch so ist wäre interessant zu wissen...
Oder ein ähnliches Gerät.
Ein 20'' zu relativ günstigen Preis halt.

edit: Schreibfehler.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »herges« (21. April 2007, 21:52)

  • Zum Seitenanfang

ZEUS79

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Freistaat Bayern

Monitor: EIZO FX2431, EIZO HD2441, EIZO S2411, EIZO S2313, EIZO S2202

44

Sonntag, 22. April 2007, 13:25

Ganz klar ein MUSS da im Moment - meine Meinung - der interessanteste Bereich:

- 24" NEC LCD2470WNX
- 24" Samsung SM245T
- 24" Samsung SM245B
- 21" EIZO S2100
- 21" Samsung SM215TW (wobei der ja schon ein paar Tage auf dem Buckel hat)
  • Zum Seitenanfang

45

Sonntag, 22. April 2007, 13:28

Mich würde der BenQ FP241W/Z
wie auch der Dell 2407WFP interessieren
der neue 24" Vievsonic wäre auch nicht schlecht da er ja wie der BenQ DVI/HDMI besitzt. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »zlico« (22. April 2007, 15:01)

  • Zum Seitenanfang

Martin83

unregistriert

46

Sonntag, 22. April 2007, 14:14

Der HP w2207 wäre auch noch interessant 22" TN Panel mit Glare Oberfläche!, höhenverstellbar, Pivot- Funktion, neigbar und HDCP Support für ~280 € ist wohl unschlagbar günstig 8)
  • Zum Seitenanfang

biancoblu

unregistriert

47

Sonntag, 22. April 2007, 15:28

Ich würde mich über eine Testbericht des Samsung Syncmaster 275T freuen!
  • Zum Seitenanfang

KoRn

Schüler

Beiträge: 51

Wohnort: Wien

Monitor: FSC Amilo M3438G/HP Compaq 2510p

48

Sonntag, 22. April 2007, 19:54

Am Liebsten alle, die 24" screen haben und HDCP unterstuetzen aber zwei Modelle ganz besonders:

Samsung 245B Und
Benq FP241 in W, WZ und VW ausfuehrung ^^
  • Zum Seitenanfang

strauch

Schüler

Beiträge: 98

Wohnort: Deutschland

Monitor: NEC Multisync LCD2690WUXi & LCD1990FX

49

Montag, 23. April 2007, 14:15

Ich fände mal tests der Apple Displays interessant, ich halte die Teile für absolut überbewertet aber jeder empfiehlt sie für die EBV, und gerade dafür eignen sie sich Aufgrund der mangelhaften Ausstattung (kein OSD und nur Helligkeitseinstellung) und fehlenden Höhenverstellung überhaupt nicht. Dafür 1a verarbeitet und sehr schön.
  • Zum Seitenanfang

klaus_p

Anfänger

Beiträge: 45

Wohnort: Karlsruhe

Monitor: 24" LG L245WPM, 22" LG M227WD

TV Gerät: Samsung 46UE5000

50

Montag, 23. April 2007, 22:49

Bin am Test des neuen Viewsonic VX2435WM interessiert. Es sollten bei den Tests auch die Brauchbarkeit des Komponenten-Eingangs und des HDMI hinsichtlich Wiedergabequalität von HDV-Quellen (HDV-Camcorder) in der Auflösung 1080i/1080p getestet werden, z. B. ob diese Auflösung 1:1 und ohne Overscan dargestellt werden kann.

Gruß
Klaus
  • Zum Seitenanfang

Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!