Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • REGISTRIEREN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: PRAD | Online Testmagazin für Monitore, TV-Geräte, Projektoren und Gadgets. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mSh

unregistriert

51

Mittwoch, 25. April 2007, 11:25

Apfel? Sehr schön aber mehr auch nicht.
  • Zum Seitenanfang

Denis

Redakteur

Beiträge: 3 930

Wohnort: Essen

Monitor: Eizo SX3031W 30", HP F2105 21"

TV Gerät: Sharp 70LE740 70" mit Lumagen Radiance XD und Algolith Mosquito

52

Mittwoch, 25. April 2007, 11:47

Zitat

Sehr schön aber mehr auch nicht.

Das ist ein wenig hart. Sie ordnen sich eben genau wie die Mittbewerber im gleichen Segment ein. Samsungs 305T jetzt mal außen vorgelassen (der ja leider immer noch nicht verfügbar ist). Das aktuellste LG Panel sollte da jetzt auch so langsam aber sicher zu finden sein.

Gruß

Denis
Gruß

Denis
  • Zum Seitenanfang

B-Thriller

Anfänger

Beiträge: 12

Monitor: Samsung SyncMaster 225BW

53

Mittwoch, 25. April 2007, 20:25

Mich würden auch die Tests des Samsung Syncmaster 275T und des DELL 2707WFP sehr interessieren.
27" ist eine schöne Größe bei einer Auflösung welche noch nicht so Grafikkartenhungrig ist wie bei den 30" Monitoren.

Mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »B-Thriller« (25. April 2007, 20:26)

  • Zum Seitenanfang

Lel

Anfänger

Beiträge: 27

Wohnort: Luxemburg

Monitor: Scaleoview C19-4

54

Mittwoch, 25. April 2007, 23:20

ich wäre auch für Tests der aktuellen 24 Zöller, zum einen weil sie mit 1900 X 1200 ideal für HDTV geeignet sind, und mit teilweise HDCP beispielsweise HDMI auch für die Neue PS3 intressant sind. Und am wichtigsten natürlich sie Funktionieren einwandfrei mit dem PC :)
was bei LCD-TVs leider eher weniger oft der Fall ist
  • Zum Seitenanfang

55

Donnerstag, 26. April 2007, 11:32

Hallo Andi!

Da fallen mit drei sehr interessante Geräte ein!

Alle könnten als Alternative zu dem, für viele leider zu teuren, Eizo 1931 werden.

1.) HP LP1965 289€ (mein Favorit)

2.) ACER 1923s 268€

3.) Belinea 1980 199€ !!! (bei redcoon)

Alle haben ein VA-Panel und sind dank vielfältiger Verstellmöglichkeiten auch als Office-TFT gut zu gebrauchen.

Wäre echt super wenn Du/Ihr mal einen schönen Test zu diesen Bildschirmen bringen würdet! Denn ich denke dass 19" noch lange nicht durch 22" ersetzt wird (alles TN´s).

Danke schonmal im Voraus und macht weiter so!

Christian
Wenn irgendwo zwischen zwei Mächten ein noch so harmlos aussehender Pakt geschlossen wird, muss man sich sofort fragen, wer hier umgebracht werden soll.
  • Zum Seitenanfang

commander

Anfänger

Beiträge: 49

Monitor: HP w2207 :-D

56

Donnerstag, 26. April 2007, 11:43

Mich würde sehr der HP w2207 interessieren. Über einen Test würde ich mich da sehr freuen. :)
  • Zum Seitenanfang

Solon

Profi

Beiträge: 634

Monitor: Dell 2407WFP

57

Donnerstag, 26. April 2007, 16:49

Mich würde ein Bericht über die Serienschwankungen innerhalb einer Modellreihe interessieren. Da braucht es natürlich keinen so umfassenden Test mit allen Punkten, sondern nur wenige ausgewählte und schnell überprüfbare Kriterien wie Ausleuchtung, Farbwerte, Lichthöfe, Bleeding. Ein mögliches Modell wäre vielleicht der Samsung 226BW, wenn man da einen Aufruf im Forum starten würde, wären bestimmt genug Geräte im Einzugsgebiet des Testers aufzutreiben, sollte man nicht eine entsprechende Anzahl vom Hersteller bekommen können.

Ansonsten wäre mal ein Test von Colorimetern hilfreich, da dies erst jetzt für den Endverbraucher bezahlbar wird und die Angaben zu den Unterschieden innerhalb der Produkte eines Herstellers und schon gar nicht zwischen denen verschiedener Hersteller hilfreich ist. Im Web gibt es dazu nicht wirklich gutes Material, auf deutsch schon gar nicht.
  • Zum Seitenanfang

*Tee*

Anfänger

Beiträge: 53

Wohnort: AC/DN

Monitor: HP w2207

58

Freitag, 27. April 2007, 21:35

Ich denke ich spreche für viele hier, wenn ich den HP w2207 nenne ! Wohl DER 22er der im moment am meisten aufsehen erregt und im amerikanischen hardforum überwiegend in höchsten tönen gelobt wurde. Ich denke gerade als konkurrenzprodukt zum Dell, Samsung und Viewsonic, ist dieser monitor sehr sehr interessant, zumal er sogar noch günstiger ist als die, der drei genannten hersteller...

TESTEN ! BITTE ! :D
  • Zum Seitenanfang

commander

Anfänger

Beiträge: 49

Monitor: HP w2207 :-D

59

Freitag, 27. April 2007, 21:44

Ja, an dem bin ich auch sehr interessiert (wie bereits geschrieben). Erst war ich beim Meditec, aber der w2207 bietet ja nun einiges mehr und ist kaum teurer. Ich glaub das ist meiner :)
  • Zum Seitenanfang

60

Sonntag, 29. April 2007, 03:32

- jedes neue Model und welche wo was geändert wurde
Ignorier-Liste: Waldmeister
  • Zum Seitenanfang

Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!