Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: Herakles HT-181 TV

Garantie LCD/Backlight (Jahre): 3/3 incl. Vor-Ort-Austauschservice
max. Pixelfehler (nach ISO 13406-2): Klasse II
Panelgröße: 18"
Pixelgröße [mm]: 0.280
Standardauflösung: 1.280 x 1.024
Sichtbare Bildgröße/-diagonale [mm]: 359 x 287.3 / 459.7
Videoeingang, Stecker: Sub-D analog, Video, S-Video
Bildfrequenz [Hz]: 56 - 75
max. Zeilenfrequenz/Videobandbreite [kHz/MHz]: 30 - 80 / -
Farbmodi Preset/User: 3 / 1
LCD drehbar/Portrait Modus: Nein / Nein
LCD Display Arm Option: Ja
Ausstattung: Sub-D, Fernbedienung, Netzteil extern, Lautsprecher, TV-Tuner
Monitormaße (B x H x T) [mm]: 480 x 425 x 180
Gewicht [kg]: 6,8
Prüfzeichen: *keine Angaben*
Leistungsaufnahme On/Stand-by/Off [Watt]: 55 / 3 / -
Getestet: 16.08.2003
Bewertung:  
Bildstabilität: ++ (analog)
Blickwinkelabhängigkeit: +/-
Kontrasthöhe: +
Farbraum: +
Subjektiver Bildeindruck: +
Graustufenauflösung: +
Helligkeitsverteilung: +
Interpoliertes Bild: +
Gehäuseverarbeitung/Mechanik: ++
Bedienung/OSD: -- / +/- (Fernbedienung)
Geeignet für Gelegenheitsspieler: ++
Geeignet für Hardcorespieler: +
Geeignet für DVD/Video: ++
Preis [incl. MWSt. in Euro]: 829,00

++ sehr gut, + gut, +/- zufriedenstellend, - schlecht, -- sehr schlecht

Einleitung

In unserem neuen Test geht es um einen 18“ TFT-Monitor mit integriertem Kabeltuner, der als Arbeitsmonitor und als Fernseher genutzt werden kann.

Alle in diesem Test veröffentlichten Ergebnisse wurden an einer Gainward 750 XP Geforce4 Titanium Grafikkarte ermittelt. Der Monitor ist analog mit der Grafikkarte verbunden. Einen digitalen Eingang besitzt dieses Gerät nicht.

Lieferumfang

Der Herakles HT-181 TV wird geliefert mit einem Handbuch, einer Fernbedienung, Netzteil, Netzkabel, TV Tuner, D-Sub VGA Kabel, Audio Kabel, Wandhalterung und Treiberdiskette.

Dem uns zur Verfügung gestellten Modell liegen keine Batterien bei. In der Bedienungsanleitung steht beim oben aufgeführten Zubehör jeweils ein (*1) dahinter. Lediglich bei den Batterien steht ein (*2) dahinter. Was dieser Zusatz allerdings bedeutet, wird nicht erklärt. Ebenfalls wird bei der Treiberdiskette im Handbuch zusätzlich noch eine Bedienungsanleitung genannt. Auf der Diskette befinden sich aber lediglich der Treiber des HT-181 TV und des HT-171 TV.

Ebenfalls verwunderlich ist, dass in der Bedienungsanleitung keine Angaben zu Prüfzeichen wie ISO, TCO oder CE gemacht werden.

Der Anschluss des Monitors und der Einbau des TV-Tuners sind einfach und schnell erledigt.

Die mitgelieferte Bedienungsanleitung ist allerdings eindeutig zu knapp ausgefallen. Technisch nicht so versierten Menschen dürfte die Bedienung des OSDs jedenfalls schwer fallen.


Keine Kommentare vorhanden

LG BUSINESS MONITORE
(Anzeige) In der neuen LG Business Area stellen wir die besten Business Displays aus dem Hause LG vor. Denn wer ermüdungsfrei und ergonomisch arbeiten will, benötigt auch das richtige Arbeitsgerät. Neben Testberichten finden Sie auch lesenswerte Artikel zu den Themen "Der ergonomische Arbeitsplatz", "Höhere Produktivität durch 21:9 Monitore" und vieles mehr. Hier weiterlesen!
Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!