Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik Grafik
GrafikTESTBERICHT 20.10.2014
Philips 288P6LJEB: 28 Zoll 4K-Monitor mit TN-Panel besitzt eine besonders scharfer Bilddarstellung

Hochauflösende 4K-Monitore sind in aller Munde. Auch Philips bietet im Rahmen seiner Brilliance-Serie den 28 Zoll Philips 288P6LJEB mit einer Ultra HD-Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln an, die viermal höher ausfällt als beim derzeitigen FullHD-Standard. Dabei verspricht Philips satte Farben, schnelle Reaktionszeiten von bis zu 1 Millisekunde und eine Fülle an Klarheit und nie dagewesene Details, die auch bei rasanten Filmen und Spielen ruckelfreie Bilder ohne Verzögerung bieten sollen. Pfeil weiter zum Test

GrafikLESERTEST 19.10.2014Anzeige
ASUS PB287Q: 28 Zoll 4K-Monitor überzeugt unsere Leser insbesondere beim Gaming

Die Geschwindigkeit des PB287Q konnte jedenfalls sofort begeistern. So schreibt Matthias: "Das Reaktionsverhalten offenbart, dass Spieler definitiv zur Zielgruppe dieses Monitors gehören. Der Input-Lag ist derartig gering, dass ich ihn weder bei Rennspielen noch bei schnellen Ego-Shootern wahrnehmen konnte." Er sieht die Pixeldichte beim Gaming als eindeutigen Vorteil. Nach seiner Meinung sind die Bilder die der ASUS PB287Q wiedergibt, gestochen scharf und lassen die Herzen von Grafikenthusiasten höher schlagen. In seinem Test hat er sich die Mühe gemacht 18 verschiedene Spiele auf deren 4K-Nutzungstauglichkeit zu überprüfen. Pfeil weiter zum Leserest

Preview TEST PREVIEWS
Lesen Sie die neuesten Testberichte
bereits vor der Veröffentlichung.
grafik
Monitorvergleich MONITOR VERGLEICH
Vergleichen Sie beliebig viele Monitore
und ermitteln deren Unterschiede.
grafik
Monitor Suche MONITOR SUCHE
Finden Sie anhand Ihrer Selektion aus
über 8.000 Monitoren das richtige Modell.
grafik
Monitor Kaufberatung KAUFBERATUNG MONITORE
Top Monitore aus den Bereichen Grafik, Gaming und Preis-/Leistung.
grafik
Empfehlung der Redaktion EMPFEHLUNG DER REDAKTION
Informationen zu aktuellen Angeboten
oder befristeten Aktionen.
GrafikTESTBERICHT 13.10.2014
LG 34UM65-P: Flimmerfreier 34 Zoll 21:9 Monitor zeigt gute Allround-Eigenschaften im Test

Mit dem LG 34UM65-P testen wir einen 34 Zoll Monitor der dem gerade getesteten LG 34UM95 zum Verwechseln ähnlich sieht. Nicht nur das Design ist fast identisch auch die Größen der Bildschirmflächen unterscheiden sich nicht. Die Unterschiede sind daher bei den inneren Werten zu suchen und da ist die geringere Auflösung beim 34UM65-P mit 2.560 x 1.080 Pixeln der größte Unterschied. Das Gerät besitzt ein IPS Panel mit einem 21:9 Format, welches den sRGB Farbraum zu 99 Prozent ... Pfeil weiter zum Test

GrafikTESTBERICHT 10.10.2014
LG 24GM77-B: sehr schneller 144Hz Gaming Monitor, ohne Lag und mit genialer Overdrive-Abstimmung

Der 24GM77-B von LG soll Spielern ein kompromissloses Gamingerlebnis bieten. Highlight ist das 144Hz starke TN-Panel mit einer ultrakurzen Reaktionszeit von nur 1 ms im Motion 240 Modus. Der dreifach schaltbare Overdrive gewährleistet die volle Kontrolle von Geschwindigkeit und Qualität. Aber auch in puncto Input Lag legt LG vor, denn dieser soll mit dem DAS Modus möglichst gering gehalten werden. Pfeil weiter zum Test

GrafikTESTBERICHT 06.10.2014
Eizo CG277: Hervorragender High-End Grafik-Monitor ist die neue Referenz im 27 Zoll Bereich

Mit dem CG277 löst Eizo den erst vor etwa einem Jahr lancierten CG276 ab. Der ungewöhnlich schnelle Modellwechsel ist vor allem auf eine Veränderung der Hintergrundbeleuchtung zurückzuführen. Während für den kleineren CG246 bereits effiziente LEDs zum Einsatz kamen, wurden die Pixel des CG276 noch von CCFL-Röhren durchleuchtet. Der Nachfolger verbaut nun ebenfalls eine spezielle LED-Matrix. Sein 27-Zoll großes IPS-Panel mit einer Auflösung von 2560x1440 Pixeln hat in Sachen Farbumfang ... Pfeil weiter zum Test

GrafikTESTBERICHT 22.09.2014
Acer GN246HL: Günstiger 24 Zoll 144Hz Gaming-Monitor ist pfeilschnell

Gamer-Monitore mit 144Hz und kurzer Reaktionszeit wurden bereits Anfang 2013 angeboten. Die taiwanesische Acer Group stellte auf der Cebit, im März 2014 nun ebenfalls ein waschechtes "Zocker-Display" vor. Der Acer GN246HLBbid wird vom Acer Presseteam als "Der neue Predator unter den Gaming-Displays" betitelt. Der Inhalt liest sich sehr vielversprechend. Die hohe Bildwiederholungsrate von 144Hz und eine Reaktionszeit von 1 Millisekunde sollen eine ruckelfreie Darstellung von Video- und Spieleinhalten .... Pfeil weiter zum Test

GrafikTESTBERICHT 15.09.2014
Samsung U28D590D: 28 Zoll 4K-Design-Monitor mit riesiger Arbeitsfläche und klasse Interpolation

Ultra HD Auflösungen mit 3.840 x 2.160 Pixeln werden nach dem TV-Bereich auch im Monitor-Segment von immer mehr Herstellern angeboten. Samsung bietet den von PRAD getesteten U28D590D LED zu einem Peis von aktuell 580 Euro an und liegt damit im oberen Bereich der UHD 28 Zoller, deren Preisspanne je nach Hersteller bei derzeit etwa 200 Euro (400 bis 600 Euro) liegt. Der vergleichsweise günstige Preis für ein UHD-Display, wird durch den Einsatz eines TN-Panels ermöglicht, welches die höchste .... Pfeil weiter zum Test

GrafikTESTBERICHT 08.09.2014
ASUS PB287Q: 28 Zoll 4K-Monitor überzeugt mit Schnelligkeit und bietet ein stimmiges Gesamtpaket

Nachdem die 4K Auflösung bei TV-Geräten bereits immer mehr Verbreitung findet, war es nur eine Frage der Zeit bis auch die ersten TFT Bildschirme mit dieser extrem hohen Auflösung auf den Markt kommen. ASUS gehört hier zu den ersten Anbietern und präsentiert den PB287Q: Ein 28 Zoll großer Monitor mit 16:9 Breitbildformat und einer Auflösung von 3.840 x 2160 Pixel, auch Ultra-HD oder 4K genannt. Diese Auflösung entspricht der vierfachen Pixeldichte eines mit Full-HD (1.920 x 1.080 Pixel) aufgelösten Bildschirms. Damit erreicht der ASUS PB287Q eine Pixeldichte von 157 PPI und bietet einen unglaublich großen Arbeitsplatz. Pfeil weiter zum Test

Grafik
LG 34UM65-P
GrafikREPORTAGE 05.09.2014
Praxistest: Ist 21:9 das Format der Zukunft?

Formate wechseln über Jahrzehnte und gehen zunehmend in die Breite. Nun ist das 21:9-Format auf dem Vormarsch, das Kino ohne Trauerbalken, Spiele mit mehr Sichtweite ermöglicht und Mehrschirmsystemen den Kampf ansagt. Ist das perfekte Format gefunden? Das Seitenverhältnis 4:3 ist vielen aus den vergangenen Jahren bekannt. Es ist so gut wie vom Markt verschwunden. Mittlerweile dominieren 16:10 und zunehmend 16:9 Monitore die Schreibtische im Office oder heimischen Wohnzimmer. Neuerdings sind 21:9-Bildschirme auf dem Vormarsch ... Pfeil weiter zum Artikel

GrafikTESTBERICHT 01.09.2014
BenQ PG2401PT: BenQ gelingt guter Einstand bei den High-End Grafik-Monitoren

Mit der Pro Graphic Serie erweitert BenQ sein Produktportfolio um Monitore für farbkritische Anwendungen. Wir hatten Gelegenheit, den ersten Vertreter dieser neuen Modellreihe auf Herz und Nieren überprüfen zu können. Der PG2401PT basiert auf einem 24-Zoll großen AH-IPS-Panel von LG mit einer Auflösung von 1920x1200 Pixeln. Daraus ergeben sich eine Pixeldichte von rund 94 ppi und ein Seitenverhältnis von 16:10. Für die Beleuchtung der Pixel zeichnet eine seitlich verbaute GB-r-LED-Matrix verantwortlich – mit Erfolg: Der Farbumfang des PG2401PT übertrifft den von Monitoren mit einfacher W-LED-Hintergrundbeleuchtung erheblich. Pfeil weiter zum Test

GrafikTESTBERICHT 25.08.2014
Dell UZ2315H: umweltfreundlicher Büro-Monitor mit geringem Energieverbrauch

Multimedia für das Büro? Mit dem Dell UZ2315H bietet Dell einen 23 Zoll Full HD Monitor für das Büro an, der das Zeitalter der digitalen Kommunikation auch am Arbeitsplatz wahr werden lässt. Der Multimedia-Monitor bietet alle Schnittstellen an, die für Echtzeit-Kollaborationen, Videokonferenzen und IP-Telefonate im Rahmen der Unternehmenssoftware Microsoft Lync benötigt werden. Eine Full HD Kamera, Lautsprecher und Mikrofone sind in den Rahmen des Displays ebenso integriert wie eine Kopfhörer/Mikrofon-Kombibuchse und ein MHL-Eingang für die direkte Verbindung mit einem Smartphone. Pfeil weiter zum Test

GrafikTESTBERICHT 18.08.2014
HP EliteDisplay E241e: Ergonomischer Büro-Monitor besonders sparsam im Energieverbrauch

Der HP EliteDisplay E241e wird als Geschäftsmonitor beworben und entspricht den Empfehlungen der Berufsgenossenschaft BGI-650. Der Monitor hat einen niedrigen Reflexionsgrad und ist in Höhe und Neigung verstellbar. Zudem kann der E241e im Pivot-Modus betrieben werden. Der Monitor hat eine hohe Energieeinsparung und neben der ENERGY STAR- und TCO-Zertifizierung auch die EPEAT Silver-Registrierung, ein quecksilberfreies LED-Backlight und ein arsenfreies Displayglas. Pfeil weiter zum Test

11.08.2014
GrafikTEST BenQ XL2720Z
Extrem schneller 27 Zoll Gaming-Monitor Grafik
"Spielen wie die Profis" oder "Gaming is in the Details" so lauten die Leitsprüche, der Gaming-Monitor Produktseite von BenQ. Im Focus stehen Displays, die speziell ... Grafik weiter zum Test
28.07.2014
GrafikTEST BenQ BL3200PT
29 Zoll 21:9 Monitor mit einer top Bildqualität Grafik
Nach dem BenQ BL2710PT testen wir mit dem BenQ BL3200PT die größte Variante der Monitor-Serie. Wir werden dabei aufzeigen, dass nicht nur die Bildschirmfläche vergrößert ...Grafik weiter zum Test
14.07.2014
GrafikTEST Samsung S27D590P
27 Zoll Design-Monitor mit PLS-Panel Grafik
Der Samsung S27D590P LED gehört laut Homepage zur Produktreihe "Home Displays". Der Einsatz hochwertiger Panel-Technologien in dieser Preisregion ist längst ... Grafik weiter zum Test
30.06.2014
GrafikTEST LG UltraWide 34UM95-P
34 Zoll Design-Monitor auf für Apple Fans Grafik
UltraHD-Monitore sind seit einigen Monaten in aller Munde und jetzt kommen auch langsam mehr und mehr Modelle mit der super feinen Bilddarstellung in den Handel. In diesem Test ... Grafik weiter zum Test
16.06.2014
GrafikTEST Iiyama GB2773HS-GB1
Gaming-Monitor ist ergonomisch und schnell Grafik
Um die Herzen der "Gamer" zu erobern schließt sich nun auch Iiyama den Monitorherstellern an, die Ihren Kunden mit der 144Hz-Technik entscheidende Vorteile im virtuellen ... Grafik weiter zum Test
Grafik
Prad.de auf Facebook
Grafik
Grafik
Prad.de auf Twitter
Grafik
Grafik
Prad.de auf Google+
Grafik
Grafik
Prad.de Videos auf YouTube ansehen
Anzeigen
© 2002 - 2014 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!

Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!