Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

REPORTAGE

SYSTEMS 2005 – Eindrücke und Informationen

Von Achim Behrendt
25.10.2005, 13:30 Uhr

Wie jedes Jahr, so finde auch in diesem Oktober in München nicht nur das Oktoberfest statt, sondern auch die SYSTEMS öffnet vom 24. bis 28.10. ihre Pforten. Die SYSTEMS entwickelt sich schon seit einigen Jahren mehr zu einer Messe für Software, IT-Sicherheit, Medien und Komunikation. Diese Entwicklung führt leider dazu, dass insbesondere im Bereich Hardware viele Hersteller nicht mehr mit einem Messestand vertreten sind.

Unser Hauptinteresse gilt natürlich den TFT Monitoren, aber auch Komponenten wie Grafikkarten sind für uns durchaus einen Blick wert.

Leider wird uns schnell klar: wer sich im besonderen für Displays oder TFT-TVs interessiert, für den wird die SYSTEMS eher eine Enttäuschung darstellen. Keiner der großen Hersteller ist mit einem Messestand im Bereich Displays vertreten.

War die Zahl der Messestände von Display- und TFT-TV Herstellern auf der CeBIT 2005 gradezu erdrückend groß, so stellt die SYSTEMS das genaue Gegenteil dar.

Displays gibt es zwar an den Messeständen vieler Hersteller in mehr oder weniger großer Zahl zu entdecken, aber diese sind nur zu Präsentationszwecken von Produkten aufgestellt.

Somit geht es an diesen Ständen nicht um die Displays oder die TFT-Technologie selbst, sondern um das entsprechende Produkt, das Inhalt der Präsentation ist.

Zurück zur Übersicht | Zur nächsten Seite

Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!