Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: Belinea 102035W Teil 9


Bei der DVD-Wiedergabe kann der Belinea 102035W überzeugen. Durch das 16:10 Seitenverhältnis sind die schwarzen Ränder oben und untern deutlich schmaler, als auf Displays mit einem Seitenformat von 4:3 oder 5:4.

Szenen aus "Alien vs Predator"

Das MVA-Panel stellte feinste Farb- und Graustufen sauber dar. Durch den guten Schwarzwert werden auch dunkle Passagen in Filmen gut wiedergeben.

Szenen z.B. mit Nebel oder Schneetreiben stellen für den Monitor kein Problem dar.

Szenen aus "Batman Begins"

Da der Belinea 102035W mit Overdrive ausgestattet ist, stellt der Monitor schnelle Kampfszenen, Actionsequenzen oder Kameraschwenks ohne Schlierenbildung dar. Insgesamt bewältigte das Display die DVD-Wiedergabe mit Bravour.

Fazit

Der Belinea 102035W stellt mit einem Straßenpreis von etwa 500,00 EUR ein ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis dar. Die Bildqualität kann überzeugen und dank Overdrive stellen auch schnelle Bildinhalte das Modell vor keine unlösbaren Aufgaben. Trotz des günstigen Preises ist die Verarbeitungsqualität überzeugend. Wirkliche Schwächen zeigt der Belinea 102035W nicht.

Kritisch anzumerken ist die spartanische ergonomische Ausstattung. Eine Höhenverstellung oder Pivotfunktion sucht man jedenfalls vergeblich. Auch der schlecht zugängliche USB Anschluss und das fehlende DVI Kabel müssen zumindest erwähnt werden. Bei einem solch günstigen Preis sind allerdings einige Kompromisse notwendig und aus unserer Sicht sind diese verschmerzbar.

Gesamturteil: SEHR GUT

Technische Spezifikation: Belinea 102035W

Wenn Sie unserem Redakteur Fragen zu diesem Test stellen möchten, tun Sie dies bitte in folgendem Beitrag innerhalb unseres Forums. Wir versuchen Ihre Fragen so schnell wie möglich zu beantworten.

 << < 2 3 4 5 6 7 8 9 

Keine Kommentare vorhanden


Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!