Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: LG Flatron L1970HR Teil 3


Auch die Rückseite des TFTs macht optisch einen eleganten Eindruck.

Die Neigung lässt sich von 5 Grad nach vorne bis 30 Grad nach hinten einstellen. Außerdem ist es zum Transport möglich, das Display um 90 Grad nach hinten auf den Standfuß zu klappen.

Neigung nach vorne und nach hinten bei maximaler Höheneinstellung...

... und Neigung nach vorne bzw. hinten bei minimaler Höheneinstellung.

Die Neigemechanik funktioniert leichtgängig, hat aber etwas Spiel. Da die Mechanik beim Neigen des L1970HR etwas nachgibt, muss mit der Hand nachjustiert werden.

Der formschöne Standfuß ist groß und gibt dem Monitor eine sehr gute Standsicherheit auf dem Tisch. Ein Umkippen des TFTs ist nahezu ausgeschlossen. Auf der Rückseite des Fußes befinden sich die Anschlüsse, die auf diese Weise elegant untergebracht und gleichzeitig gut zugänglich sind.

 << < 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>

Keine Kommentare vorhanden


Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!