Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: Philips 190P7ES/00 (P-MVA) Teil 7


Nach der Kalibration sind die Farbverläufe trotz "nur" 8 Bit Farbgenauigkeit sehr sauber, nur vereinzelt sind noch minimale Stufen sichtbar. Auch Grauverläufe werden nun nahezu perfekt dargestellt. Diese Ergebnisse erreichen wir mit einem Kontrastwert von 50, einer Helligkeit von 73 und den benutzerdefinierten Farbwerten Rot 93, Grün 89 und Blau 87.

Kalibrierung:

  Ziel Erreicht
2.2 2.2
6500 6517
140 140


Farbraum Farbtreue

Messdiagramme: Zur Vergrößerung und Erläuterung die Grafiken anklicken

Wie die Grafik zeigt, macht sich bei der Farbtreue dann doch die fehlende 10 Bit LUT und somit der Unterschied zum Eizo S1931 bemerkbar. Hier schneidet der Philips 190P7ES im Vergleich deutlich schlechter ab und erreicht gerade noch ein zufriedenstellend.

Wer sehr häufig, z.B. beruflich, Grafikprogramme nutzt und eine hohe Farbtreue braucht, dem raten wir vom Philips 190P7ES ab. Für Hobbyanwendungen und die Bearbeitung von Urlaubsfotos ist der Monitor aber problemlos einsetzbar.

Mit dem Messgerät variiert die Helligkeit unseres Testgeräts um bis zu 20 cd/m², mit bloßem Auge ist der Unterschied aber nicht wahrnehmbar.

Die von uns gemessene Helligkeit liegt bei maximal 255 cd/m². Das reicht zwar völlig aus, aber den beworbenen Wert von 300 cd/m² unterschreitet der Philips 190P7ES deutlich. Minimal sind bei normaler Kontrast- und Farbeinstellung düstere 22 cd/m² möglich, der regelbare Bereich ist somit recht groß.

Die Helligkeitsverteilung ist mit bloßem Auge bis in die Randbereiche sehr gleichmäßig und homogen, Wolken oder helle Streifen sucht man vergebens. Mit dem Messgerät ergeben sich an den Messpunkten aber Unterschiede von bis zu 20 cd/m² bzw. knapp 15 Prozent. Im normalen Betrieb fällt das allerdings nicht auf und der Philips 190P7ES schneidet insgesamt noch gut ab.

Bildausschnitt aus Word bei 1.280 x 1.024.

 << < 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>

Keine Kommentare vorhanden


Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!