Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: ViewSonic VP930 Teil 5


Das OSD (On-Screen-Display) des ViewSonic VP930 ist übersichtlich und gut strukturiert aufgebaut. Die Menüs und Funktionen können mit den Tasten schnell angewählt werden. Die Nutzung des OSD wird durch die angenehmen Tasten unterstützt. Schon nach kurzer Zeit gelingt die Bedienung intuitiv. Mit der Taste 1 wird das OSD gestartet. Mit den Tasten und wird die Kontrast- und Helligkeitseinstellung direkt aufgerufen. Mit der Taste 2 kann ohne Umweg über das OSD zwischen den Eingängen umgeschaltet werden. Mit der Taste wird der Monitor an- und ausgeschaltet.

Im folgenden Bilder und Informationen zu den Funktionen des OSD:

Hauptmenü
Von hier werden die Menüs und Funktionen angewählt. Menüpunkte mit schwarzer Schrift können im digitalen Betrieb des ViewSonic VP930 nicht angewählt werden, da diese Einstellungen im digitalen Betrieb des Displays nicht benötigt werden.

Automatische Bildanpassung
Diese Funktion stellt den ViewSonic VP930 automatisch auf ein analoges Bildsignal ein.

Kontrast / Helligkeit
Unter diesem Menüpunkt sind der Kontrast und die Helligkeit einstellbar.

Eingangsquelle
In diesem Menü wird eine der drei Signalquellen ausgewählt, die jeweils angezeigt werden soll. Die Signaleingänge können auch ohne Umweg über das OSD direkt per Taste 2 angewählt werden.

Farbeinstellungen
Hier kann unter 6 festen Farbprofilen: sRGB, 9300K, 7500K, 6500K, 5400K und 5000K gewählt werden. Zusätzlich gibt es noch den Punkt Benutzerfarbprofil.

Benutzerfarbeinstellungen
In diesem Untermenü lassen sich die Farbkanäle Rot, Grün und Blau ganz individuell regeln oder aber auf ganz bestimmt Farbwerte einstellen, um den VP930 farblich zu kalibrieren.

Informationen
Hier werden verschiedenen Betriebsparameter und Informationen des VP930 angezeigt: horizontale Frequenz, vertikale Frequenz, Videobandbreite (Pixeltakt), Modell- und Seriennummer.

 << < 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>

Keine Kommentare vorhanden

LG BUSINESS MONITORE
(Anzeige) In der neuen LG Business Area stellen wir die besten Business Displays aus dem Hause LG vor. Denn wer ermüdungsfrei und ergonomisch arbeiten will, benötigt auch das richtige Arbeitsgerät. Neben Testberichten finden Sie auch lesenswerte Artikel zu den Themen "Der ergonomische Arbeitsplatz", "Höhere Produktivität durch 21:9 Monitore" und vieles mehr. Hier weiterlesen!
Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!