Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: Asus PG221 Teil 5


Etwas blechern klingen die Frontlautsprecher dennoch, was besonders bei lautstarker Rockmusik auffällt. Dafür bietet der Asus PG221 aber sogar einen Equalizer im OnScreenDisplay (OSD) an: Hier können fünf Frequenzen manuell angepasst werden. Der Subwoofer kann in zehn Stufen per Direktwahl am TFT eingestellt werden.

Via OSD lässt sich der Klang hardwareseitig modifizieren.

Zusätzlich zum Equalizer hält der 22 Zöller via Touch-Key fünf verschiedene Klangmodi bereit, in denen das DeskLight jeweils verschiedenfarben leuchtet. Besonders im Dunkeln sorgt das für zusätzliche Atmosphäre: Im Standardmodus leuchtet der TFT blau, im Musikmodus orange, im Strategiespielmodus grün, im Actionspielmodus rot und im Theatermodus lila.

Das DeskLight lässt sich in vier Stufen regulieren und sorgt in der höchsten Einstellung auch im Dunkeln für ausreichend Licht, um die Tasten zu erkennen.

Zugegeben: Das DeskLight ist eine Spielerei und die Klangmodi hören sich nicht sonderlich unterschiedlich an, das Soundsystem bietet dafür einfach keine ausreichenden Reserven. Aber stylish sieht das ganze schon aus, keine Frage: Wer auf der LAN-Party auffallen will und auf PC-Modding steht, kommt um den Asus PG221 nicht herum.

Für die passende Soundkulisse im Spiel ist der Asus PG221 jedenfalls gut gerüstet. Wer auf seinem Schreibtisch Platz und zusätzliche Kabel sparen will, kann durchaus auf separate Lautsprecher verzichten. Übrigens: Beim Einschalten und Ausschalten des TFTs spielt dieser auf Wunsch einen von vier wählbaren Soundeffekten ab (siehe Abschnitt Bedienung).

Webcam

Spielen, Musik hören und chatten – der Asus PG221 besitzt für letzteres nicht nur einen Kopfhörerausgang und Mikrofoneingang, sondern auch eine hochauflösende 1,3-Megapixel-Webcam, die im oberen Rahmen des TFTs integriert ist.

Die Webcam des Asus PG221 lässt sich vertikal so verstellen, dass das eigene Gesicht unabhängig von der Körpergröße immer im Bild ist.

Eine Webcam bietet der ViewSonic VX2255wmb zwar auch, im Gegensatz zum Asus PG221 lässt diese sich aber nicht verstellen. Asus hat weiter gedacht und so lässt sich die Kamera im Rahmen ihrer Möglichkeiten zumindest nach oben und unten drehen. Egal wie groß oder klein man ist, so ist man jederzeit im Blick.

Auf der dem TFT beiliegenden CD befinden sich die Software Asus LifeFrame und Asus LiveCam, mit denen sich Bilder und Video aufnehmen und mit Effekten versehen lassen. Außerdem kann das Kamerabild farblich via voreingestellter Modi und RGB-Korrektur angepasst werden.

Die 1,3-Megapixel-Webcam liefert ein gestochen scharfes Bild und funktioniert auch problemlos im Zusammenspiel mit Chatprogrammen wie Skype. Angesichts vieler billiger Kameras mit VGA-Auflösung, bietet Asus eine sehr gute, integrierte Lösung an.

 << < 5 6 7 8 9 10 11 12 > >>

Keine Kommentare vorhanden

LG BUSINESS MONITORE
(Anzeige) In der neuen LG Business Area stellen wir die besten Business Displays aus dem Hause LG vor. Denn wer ermüdungsfrei und ergonomisch arbeiten will, benötigt auch das richtige Arbeitsgerät. Neben Testberichten finden Sie auch lesenswerte Artikel zu den Themen "Der ergonomische Arbeitsplatz", "Höhere Produktivität durch 21:9 Monitore" und vieles mehr. Hier weiterlesen!
Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!