Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: Dell 2707WFP Teil 2


Lieferumfang

Das mitgelieferte Zubehör des Dell 2707WFP umfasst ein D-Sub Kabel (analog), ein DVI-D Kabel (digital), ein USB-Kabel, ein Netzkabel, ein Reinigungstuch, eine CD und ein Handbuch. Auf der CD befindet sich der INF-Monitortreiber, ein ICC-Farbprofil und eine ausführliche Bedienungsanleitung im HTML-Format. Die gesamte Dokumentation liegt in mehreren Sprachen vor.

Der Lieferumfang des Dell 2707WFP ist komplett.

Optik und Mechanik

Der Dell 2707WFP macht einen sehr schicken Eindruck: Die Front- und Rückseite des Gehäuses sind im gebürsteten Aluminium-Look gehalten, die Seiten und der Fuß in schwarzer Hochglanz-Optik. Da sich dort schnell Staub und Fingerabdrücke zeigen, sind diese naturgemäß recht reinigungsintensiv. Deshalb liegt dem TFT auch gleich ein brauchbares Reinigungstuch bei.

Aluminium-Look und Klavierlack-Elemente machen den Dell 2707WFP zu einer eleganten Erscheinung.

Seitlich (linkes Bild) sind der 9-in-2 Speicherkartenleser und zwei der vier USB-Anschlüsse zu sehen; die restlichen Anschlüsse befinden sich auf der Rückseite (Bild rechts).

Der Rahmen hat rundum eine Breite von 2,5 cm. Im unteren Teil auf der rechten Seite sind die Bedienelemente angeordnet. In punkto Ergonomie macht der 2707WFP keine Kompromisse: Der Monitor ist um 9 cm in der Höhe verstellbar. In der niedrigsten Position sind es von der Gehäuseunterkante bis zur Tischoberfläche 3 cm und in der höchsten 12 cm.

Detailaufnahme des Rahmens mit einer Büroklammer zum Größenvergleich.

 << < 2 3 4 5 6 7 8 9 > >>

Keine Kommentare vorhanden


Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!