Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: Eizo HD2441W-TS Teil 2


Lieferumfang

Das mitgelieferte Zubehör des Eizo HD2441W-TS umfasst ein D-Sub Kabel (analog), ein DVI-D Kabel (digital), ein HDMI-Kabel (digital), ein USB-Kabel, ein Netzkabel, vier M4 12 mm Kreuzschlitzschrauben, eine kurze Installationsanleitung, ein Din-A4-Blatt mit Recyclinginformationen, eine Garantieerklärung und eine CD-ROM.

Lieferumfang des Eizo HD2441W

Auf der CD-ROM befindet sich die Software ScreenManager Pro Version 2.4.1, WindowMovie Checker Version 1.10 und Picture Adjustment Version 1.20m. Die Programme ScreenManager Pro und Picture Adjustment laufen unter Windows 2000, XP und Vista, dagegen funktioniert der WindowMovie Checker nur unter Windows 2000 und XP. Auf der CD sind ebenfalls die ICC-Profile für D50 und D60 enthalten.

Zuguterletzt ist auf der CD-ROM noch die ausführliche Betriebsanleitung des HD2441W-TS im PDF-Format und das Handbuch zum ScreenManager Pro zu finden. Die Betriebsanleitung liegt mehrsprachig vor, die Anleitung für den ScreenManager Pro leider nur in Englisch und Japanisch.

Optik und Mechanik

Das komplette Gehäuse des Eizo HD2441W-TS ist titan-silbern, was ebenfalls für den Fuß gilt. Das Design ist schlicht und unterstreicht den professionellen Charakter des Bildschirms, Hochglanzflächen sucht man vergebens. Die Farbe TS ist nicht TCO zertifiziert, wohingegen die Farbvarianten WS und BK TCO 03 zertifiziert sind. Den Grund hierfür konnte uns auch Eizo nicht nennen. Aus technischer Sicht gibt es keinen Unterschied zwischen den drei Farbvarianten.

Frontseite des HD2441W-TS

Der Panelrahmen hat eine Breite von 2,3 cm. Am unteren Rahmen, optisch abgesetzt, schließt sich ein geschwungenes Bedienfeld für die Sensortasten an. Das Bedienfeld ist links und rechts um 2,1 cm zum Rand eingerückt und misst an der breitesten Stelle 2,4 cm.

Bild links der HD2441W-TS um 45 Grad und Bild rechts um 90 Grad gedreht.

Der Eizo ArcSwing-Standfuß bietet eine Höhenverstellung, ist drehbar und hat eine Neigefunktion. Der im Fuß eingebaute Drehteller ermöglicht es, den HS2441W-TS nach links und rechts um 172 Grad zu drehen.

Auf dem Bild links ist der Monitor um 135 Grad gedreht und auf dem Bild rechts die Drehfunktion am Anschlag bei 172 Grad.

 << < 2 3 4 5 6 7 8 9 > >>

Keine Kommentare vorhanden


Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!