Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: NEC LCD2470WNX Teil 3


Der TFT muss per Hand waagerecht ausgerichtet werden, wenn die Pivotfunktion genutzt wird.

Sämtliche Anschlüsse des TFTs, sowie die Kabelführung an der Rückseite des Standfußes, können hinter Blenden versteckt werden, wodurch der NEC LCD2470WNX auch von hinten einen aufgeräumten Eindruck macht und sich somit für die Aufstellung an Serviceplätzen eignet (z.B. einer Arztpraxis).

Die Kabelverschwinden vollständig hinter einer eleganten Blende.

Der Standfuß besteht vollständig aus Plastik und ist daher relativ leicht, bietet aber einen guten Halt und das Display schwingt bei Stößen gegen den Tisch nur leicht nach. Die Verschraubung des Displays mit dem Standfuß entspricht dem VESA-Standard, somit kann also auch eine alternative Halterung genutzt werden.

Die Power-LED des LCD2470WNX leuchtet grün, ist nicht zu hell und ihre Helligkeit lässt sich zusätzlich im OSD dimmen. Die Leistungsaufnahme wird vom Hersteller mit maximal 92 Watt angegeben, wir haben bei unserem Test 89 Watt gemessen.

Im Standby-Modus beträgt der Stromverbrauch 1 Watt und im ausgeschalteten Zustand nahm der Bildschirm nach unseren Messungen noch 0,7 Watt auf. Da der TFT keinen Netzschalter besitzt, muss eine Steckerleiste verwendet werden, um das Display komplett vom Stromnetz zu trennen.

Stromverbrauch

  Hersteller Gemessen
92 W 89,0 W
< 2 W 1,0 W
- 0,7 W

Der MultiSync LCD2470WNX arbeitet nicht ganz geräuschlos. Neben einem Summen in bestimmten Helligkeitsbereichen, summt er auch bei voller Helligkeit leise, wenn bestimmte, sehr kontrastreiche, Muster angezeigt werden. Da aber solche Muster wie auf dem folgenden Bild im Alltag praktisch nie auftauchen, fällt dieses Manko kaum ins Gewicht.

Der NEC LCD2470WNX macht bei der Verarbeitung und Mechanik einen sehr guten Eindruck. Das Gehäuse ist solide und lässt sich leichtgängig verstellen. Die verdeckten Anschlüsse und Kabelführungen sorgen für ein aufgeräumtes Erscheinungsbild. Dadurch, dass man das Display vollständig neigen muss, um den TFT in der Pivotstellung nutzen zu können, eignet er sich nur bedingt für einen Aufstellungsort nahe einer Wand, wenn man die Funktion oft benötigt.

 << < 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>

Keine Kommentare vorhanden

LG BUSINESS MONITORE
(Anzeige) In der neuen LG Business Area stellen wir die besten Business Displays aus dem Hause LG vor. Denn wer ermüdungsfrei und ergonomisch arbeiten will, benötigt auch das richtige Arbeitsgerät. Neben Testberichten finden Sie auch lesenswerte Artikel zu den Themen "Der ergonomische Arbeitsplatz", "Höhere Produktivität durch 21:9 Monitore" und vieles mehr. Hier weiterlesen!
Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!