Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: Samsung 226BW Teil 7



MagicColor
Die Funktion MagicColor überprüft die benutzerdefinierte Helligkeits- und Kontrasteinstellung und passt darauf basierend die Gammakurve an. Es stehen die Optionen Aus, Demo, Vollständig und Intelligent zur Auswahl.

Im Demomodus wird die Bildfläche geteilt und das Vorher-Nachher-Ergebnis angezeigt. Die Modi Vollständig und Intelligent unterscheiden sich in der Art der Gammakurvenanpassung, was jeweils leicht unterschiedliche Ergebnisse hervorruft und einfach eine Geschmacksfrage ist.

Farbtemperatur
Hier kann die Farbtemperatur aus drei Voreinstellungen gewählt werden. Außerdem steht noch eine benutzerdefinierte Einstellung bereit. Ist diese ausgewählt, so können im Menü "Farbanpassung" die einzelnen Farbwerte manuell angepasst werden.

Leider steht hinter den voreingestellten Modi nicht die exakte Gradzahl in Kelvin. Standardmäßig ist „Normal“ aktiviert. Die Einstellungen zur Farbtemperatur sind im Übrigen nicht verfügbar, wenn MagicColor eingeschaltet ist.

Farbanpassung
Hier können der rote, grüne und blaue Farbkanal nach Wunsch eingestellt werden. Die Werkseinstellung liegt bei allen Werten bei 50.

Gamma
Drei voreingestellte Gamma-Modi stellt der Samsung 226BW zur Verfügung. Voreingestellt ist Modus 1, der auch in etwa einem Wert von 2,2 entspricht. Modus 2 ist dunkler, Modus 3 heller.

 << < 7 8 9 10 11 12 13 14 > >>

Keine Kommentare vorhanden


Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!