Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: Samsung 245T

Garantie LCD/Backlight (Jahre): 3/3 incl. Vor-Ort-Austauschservice
max. Pixelfehler (nach ISO 13406-2):Klasse II
Panelgröße: 24"
Pixelgröße [mm]: 0.270
Standardauflösung: 1.920 x 1.200
Sichtbare Bildgröße/-diagonale [mm]: 518 x 324 / 610
Videoeingang, Stecker: D-Sub (analog), DVI-D (digital), HDMI, Video, Component und S-Video
Bildfrequenz [Hz]: 56 - 75
max. Zeilenfrequenz/Videobandbreite [kHz/MHz]: 30 - 81 / 154
Farbmodi Preset/User: 6 + 4 Color Innovation / 1
LCD drehbar/Portrait Modus: Ja / Ja
LCD Display Arm Option: Ja
Ausstattung: DVI-D-Kabel, Sub-D-Kabel, Netzkabel, USB-Kabel, Anleitung, Software
Monitormaße (B x H x T) [mm]: 560,5 x 460 x 250
Gewicht [kg]: 8,8
Prüfzeichen: Energy Star, UL/cUL, CB, CE, FCC, CCC, BSMI, Gost-R, C-Tick, VCCI, RoHS, WEEE, WHQL, Windows Vista
Leistungsaufnahme On/Stand-by/Off [Watt]: <130 / < 2 / 0
Getestet: 16.12.2007
Bewertung:  
Bildstabilität: ++ (digital) ++ (analog) -- (MPA an)
Blickwinkelabhängigkeit: ++
Kontrasthöhe: ++
Farbraum: ++
Subjektiver Bildeindruck: ++
Graustufenauflösung: ++
Helligkeitsverteilung: ++
Interpoliertes Bild: +
Gehäuseverarbeitung/Mechanik: ++
Bedienung/OSD: +
Geeignet für Gelegenheitsspieler: +
Geeignet für Hardcorespieler: +/-
Geeignet für DVD/Video: ++
Preis [incl. MWSt. in Euro]:

++ sehr gut, + gut, +/- zufriedenstellend, - schlecht, -- sehr schlecht

Einleitung

Mit dem SyncMaster 245T bringt Samsung einen seit der CeBIT 2007 sehnsüchtig erwarteten Vertreter der immer beliebteren 24 Zoll Widescreen-Klasse auf den Markt.

Der Samsung 245T mit S-PVA-Panel ist erstmals mit einem Impuls gesteuerten Backlight ausgestattet. Die Motion Picture Accelerator (MPA) genannte Technik soll die subjektiv empfundene Bewegungsunschärfe von Bildern beseitigen.

Der 24 Zoller kommt mit 6 ms Reaktionszeit, HDMI, Videoeingängen und MPA-Technik, wie der Aufkleber auf dem Rahmen hervorhebt.

Außerdem wirbt Samsung mit einem um 15 Prozent erweiterten Farbraum, so dass der TFT-Monitor auch für Grafiker interessant sein könnte. Nebenbei sind zahlreiche Videoeingänge und ein HDMI-Eingang für den Multimedia-Einsatz vorhanden.

Abgesehen von der analogen Bildwiedergabequalität, die wir am analogen Anschluss (VGA) des Gerätes überprüft haben, wurden alle hier veröffentlichten Testergebnisse am digitalen Signaleingang (DVI-D) ermittelt. Getestet wurde an einer Nvidia 6600 GT und einer 8800 GTS Extreme, jeweils mit dem aktuellsten Treiber.

1 2 3 4 5 6 7 8 > >>

Keine Kommentare vorhanden

LG BUSINESS MONITORE
(Anzeige) In der neuen LG Business Area stellen wir die besten Business Displays aus dem Hause LG vor. Denn wer ermüdungsfrei und ergonomisch arbeiten will, benötigt auch das richtige Arbeitsgerät. Neben Testberichten finden Sie auch lesenswerte Artikel zu den Themen "Der ergonomische Arbeitsplatz", "Höhere Produktivität durch 21:9 Monitore" und vieles mehr. Hier weiterlesen!
Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!