Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: Lenovo L220x Wide Teil 7


ISOcoated: 100 % Abdeckung

isocoated

Zweidimensionaler Vergleich des Monitor-Farbraums (schwarze Linie) mit dem Referenzfarbraum "Isocoated" des Offset-Drucks (weiße Linie). Zur Vergrößerung die Grafik anklicken.

Farbraum-Vergleich

Weiterhin haben wir ermittelt, wie gut der Lenovo L220x verschiedene Farbräume abdeckt. Wichtig für Normalbenutzer ist die sRGB-Abdeckung. AdobeRGB ist hingegen für Grafiker und Fotografen von Interesse.

Erläuterung der 3D Ansichten: Das schwarze Netz stellt den jeweiligen Standard-Farbraum dar, das weiße Netz den Monitorfarbraum. Die tatsächliche Schnittmenge beider Farbräume macht der bunte Würfel kenntlich. Der Monitorfarbraum kann den tatsächlichen Farbraum dann nicht mehr darstellen, wenn das schwarze Netz aus dem Würfel herausragt. Wenn der Monitorfarbraum größer ist als der jeweilige Standardfarbraum, so ragt das weiße Netz aus dem Würfel heraus.

sRGB: 94 % Abdeckung

srgb1 srgb2

Zur größeren Ansicht klicken Sie bitte die jeweilige Grafik an!

AdobeRGB: 93 % Abdeckung

adobergb1 adobergb2

Zur größeren Ansicht klicken Sie bitte die jeweilige Grafik an!

ECI 2.0: 89 % Abdeckung

eci201 eci202

Zur größeren Ansicht klicken Sie bitte die jeweilige Grafik an!

Der sRGB-Farbraum wird vom L220x gut abgedeckt. Beim AdobeRGB-Gamut Vergleich fällt der Wert nur geringfügig schlechter aus, liegt aber immer noch in einem guten Bereich.

 << < 6 7 8 9 10 11 12 13 > >>

Keine Kommentare vorhanden


Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!