Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: Eizo S2433WH-BK Teil 4


Stromverbrauch

  Hersteller Getestet ohne USB Getestet mit USB
max. 90 W 70,4 W -
k.A. 50,5 W -
40 W 42,1 W 49,7 W
k.A 31,0 W -
k.A 5,6 W 6,8 W
max. 1 W 0,7 W 2,4 W
0 W 0,0 W 0,0

Die Herstellerangaben für den typischen Stromverbrauch im Betrieb ähneln stark dem Wert bei unserer Vorgabe von 140 cd/m². Allerdings nennt EIZO natürlich auch nicht die Bedingungen, unter denen der "typische" Verbrauch ermittelt wurde. Als Richtwert eignet sich die Herstellerangabe aber auf jeden Fall. Ohne USB-Geräte und ohne Soundausgabe werden die angegebenen 90 Watt in jedem Fall deutlich unterschritten, wobei sich durch den Anschluss eines Logitech G25 Lenkrades bis zu 7,6 Watt zusätzlich auf den Messwert niedergeschlagen haben. Die angegebenen 90 Watt als Spitzenwert sind also nur dann erreichbar, wenn man hinreichend viele stromhungrige USB-Geräte anschließt, wobei die Benutzung der Lautsprecher in unserem Test keinen nennenswerten Unterschied zeigte.

Die von EIZO gemachten Angaben sind also auch hier wieder erfreulich exakt und decken sich mit den von uns ermittelten Messwerten.

Bedienung

Mechanisch gibt sich der S2433WH keine Blöße und überzeugt durch sämtliche Funktionen, die man sich bei einem Monitor aus ergonomischer Sicht nur wünschen kann. So werden neben den Einstellungsmöglichkeiten für Höhe und Neigung auch Schwenk- und Pivot-Funktionalitäten angeboten, die allesamt ohne Spiel präzise einstellbar sind.

Da es weder Probleme gibt eine Position zu halten, noch ein übermäßiger Kraftaufwand nötig wäre, um die Ausrichtung des Gerätes zu verändern, wird dieser Abschnitt mit Bravour gemeistert.

Für die Bedienung der üblichen Monitoreinstellungen stehen dem Benutzer zwei Möglichkeiten zur Verfügung. Wahlweise kann er sich über die Tasten des Monitors durch die Menüs des S2433WH hangeln, oder aber die mitgelieferte Software benutzen.

Doch zunächst zu den im Displayrahmen eingelassenen Tasten, von denen es genügend am Gerät gibt.

Rechtes neben dem grünen "Auto EcoView ON" Logo sind 10 Tasten in einer Reihe angeordnet.

Alle Bedienelemente sind gut zu ertasten und sauber durch einzelne Symbole beschriftet, die zumindest zum Teil selbsterklärend sind. Der Druckpunkt ist angenehm und alle Tasten reagieren unverzüglich auf jeden Tastendruck. Wer EIZO-Geräte mit dieser Tastenanordnung bereits öfter bedient hat, wird sich auf Anhieb wohl fühlen, da die Bedienung identisch ist.

Für weniger vorbelastete Neukunden ist die Bedienung aber auch nach kurzer Zeit selbsterklärend, sobald man die Taste mit dem Punkt als Menü-Taste entdeckt hat. Dann beschränkt sich die Bedienung primär auf diese und die vier Richtungstasten, die unmittelbar folgen. Eingerahmt werden die Tasten durch den Helligkeitssensor auf der linken und der Status-LED auf der rechten Seite.

Position und Beschriftung der Bedienelemente. (Bild: EIZO)

Von links nach rechts am Monitor:

1: Helligkeitssensor

2: Taste "Auto EcoView". Aktiviert oder deaktiviert die automatische Helligkeitsanpassung "Auto EcoView".

3: Taste "EcoView Index". Der "EcoView-Index" ist eine Anzeige, die die Stufe des Energiesparmodus darstellt. Im Wesentlichen scheint diese Balkenanzeige eine umgekehrte Helligkeitsanzeige zu sein. Wenig Helligkeit = viel Energieeinsparung.

4: S-Taste. Schaltet zwischen den unterschiedlichen Eingangssignalen um.

5: M-Taste. Wählt einen Anzeigemodus.

6: Punkt-Taste / Eingabe-Taste. Öffnet das OSD, wählt Elemente im OSD aus und speichert veränderte Werte.

7: Steuertasten / Pfeiltasten (vier Stück). Hiermit können Sie im OSD navigieren und ausgewählte Werte erhöhen oder verringern. Ohne geöffnetes OSD gelangen Sie über die Tasten rechts/links in das Menü zur Einstellung der Lautstärke und mit über die Tasten rauf/runter in das Menü zur Justierung der Helligkeit.

8: Ein-/Ausschalter

9: Betriebsanzeige. Die LED leuchtet im Betrieb blau, orange im Energiesparmodus und ist aus, wenn das Gerät abgeschaltet ist. Desweiteren lässt sich die LED im OSD deaktivieren.

 << < 4 5 6 7 8 9 10 11 > >>

Keine Kommentare vorhanden


Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!