Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: Samsung BX2440 Teil 16


Signal Unverzerrte Wiedergabe
Ja (Overscan)
Ja (Overscan)
Ja (auch pixelgenau)
Ja

Der Scaler der Samsung BX2440 kann im AV-Modus des Gerätes alle getesteten Videosignale unverzerrt darstellen, schlägt allerdings einen leichten Overscan auf. Für die entsprechenden Quellen ist das aber ohnehin meist sinnvoll. Material mit quadratischem Pixelseitenverhältnis (720p, 1080p) kann im PC-Modus ohne Overscan wiedergegeben werden.

Unterstützte Farbmodelle und Signallevel

Die Wichtigkeit des abgestimmten Signallevels in der Zuspielung wird gerne unterschätzt, dabei ist das ein entscheidendes Kriterium für die korrekte Darstellung. Kommt es hier zu Abstimmungsproblemen, resultiert dies entweder in einem stark reduzierten Tonwertumfang oder einem ausgewaschenen, matten Bild ohne volles Weiß und Schwarz.

Der Samsung BX2440 geht, unabhängig vom zugespielten Signal und ausgewählten Betriebsmodus (PC oder AV), immer von einem RGB-Signal mit PC-Level aus (Wertebereich pro Kanal von 0-255). Das ist absolut sinnvoll. Bei Zuspielung über einen externen Player muss das Signal daher auf PC-Level gespreizt werden.

Fazit

Der Samsung BX2440 ist ein solider und unspektakulärer Office-Bildschirm mit geringem Energieverbrauch. Für das angepeilte Einsatzgebiet mag das schon ein großer und möglicherweise entscheidender Pluspunkt sein. Darüber hinaus präsentiert sich das Gerät aber ziemlich farblos, und das nicht nur in Bezug auf den eher geringen Farbumfang.

Die Werkskalibration ist mäßig. Gleiches gilt für die Bildhomogenität im oberen Anzeigebereich. Auch ein Bildschirm dieser Preisklasse sollte eine neutralere Darstellung ohne Kalibration liefern. Die geringe Blickwinkelstabilität ist dem eingesetzten Panel geschuldet.

Positiv sind das bei unserem Testgerät völlig fehlende Betriebsgeräusch, die Unterstützung von Bildwiederholfrequenzen abseits der üblichen 60Hz, sowie die seitengerechte Darstellung von SD-Videomaterial. Auch die Ausleuchtung kann überzeugen.

Der Straßenpreis lag zum Testzeitpunkt bei knapp 230,00 Euro. Das ist in Ordnung, kann den Samsung BX2440 aber nicht über eine befriedigende Bewertung heben.

Gesamturteil: BEFRIEDIGEND

Technische Spezifikationen: Samsung BX2440 LED

Wenn Sie unserem Redakteur Fragen zu diesem Test stellen möchten, tun Sie dies bitte in folgendem Beitrag innerhalb unseres Forums. Wir versuchen Ihre Fragen so schnell wie möglich zu beantworten.

 << < 9 10 11 12 13 14 15 16 

Keine Kommentare vorhanden


Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!