Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: Dell U2212HM Teil 3


Belüftungsöffnungen auf der Rückseite.

Die Verarbeitungsqualität des Dell U2212HM vermittelt einen soliden Eindruck, die Kunststoffteile sind sehr passgenau gefertigt. Optisch weiß sich der Dell U2212HM zu präsentieren und auch ergonomisch lässt der er keinen Wunsch offen. An manchen Stellen fühlt sich das Plastik allerdings etwas dünn an, was sich beim Anfassen durch Knirschgeräusche äußert.

Technik

Betriebsgeräusch

Bei unserem Testgerät sind uns keine nennenswerten Betriebsgeräusche aufgefallen. Mit dem Ohr an der Rückseite kann ein sehr leises Summen wahrgenommen werden, nicht aber von der üblichen Sitzposition aus. Lediglich bestimmte Testbilder mit Gitterstruktur können dem Dell U2212HM ein hochfrequentes Sirren entlocken. Allerdings kann gerade die Geräuschentwicklung einer gewissen Serienstreuung unterliegen, weshalb diese Beurteilung nicht für alle Geräte einer Serie gleichermaßen zutreffen muss.

Stromverbrauch

  Hersteller Gemessen
Betrieb maximal k.A. 30,9 W
Betrieb Werkseinstellung (75 % Helligkeit) k.A. 26,8 W
Standby-/Ruhemodus k.A. 0,1 - 0,3 W
Ausgeschaltet (Soft-off) k.A. 0,1 - 0,3 W
Intelligente Energieeinsparung (weißes Testbild) k.A. 24,0 W
Intelligente Energieeinsparung (schwarzes Testbild) k.A. 13,3 W
50 % Helligkeit k.A. 22,7 W
44 % (140 cd/m²) k.A. 21,4 W
0 % Helligkeit k.A. 14,9 W

Dell würdigt den U2212HM zwar mit dem Energy Star Zertifikat und EPEAT Gold Standard, nennt aber in den technischen Spezifikationen keinerlei Angaben zum Stromverbrauch. Im Bildmodus "Standard" ohne Änderung des Kontrastwertes haben wir maximal 30,9 Watt gemessen, bei vollständig reduzierter Hintergrundbeleuchtung sind es noch 14,9 Watt. Im Ruhemodus wie auch im Soft-off zeigt unser Messgerät Werte zwischen 0,1 und 0,3 Watt an. Warum hier der Stromverbrauch schwankt, konnten wir nicht eruieren. Mit einer aktiven USB Verbindung zum PC, steigt der Verbrauch um etwa 0,4 Watt aber nur im Betrieb. Der gemessene Wert im Stand-by wie auch Soft-off, wird von einer USB Verbindung nicht beeinflusst.

Für einen 22 Zoller mit LED Hintergrundbeleuchtung ist der Stromverbrauch des Dell U2212HM gut, wenn auch kein hervorragendes Resultat. Es gibt 24 Zoll Kandidaten die diese Werte ebenfalls erreichen und sogar unterbieten können.

Anschlüsse

Der Dell U2212HM besitzt neben dem für TFT Bildschirmen üblichen DVI und VGA Anschluss, noch eine Display-Port Schnittstelle sowie einen USB Upstream und vier USB Downstream Anschlüsse. Links neben dem Display-Port kann eine optional erhältliche Soundbar angeschlossen werden. Leider fehlt eine HDMI Schnittstelle und so können Audiosignale ausschließlich über den Display-Port zum Dell U2212HM übertragen werden. Ein Kopfhöreranschluss wird ebenfalls nicht geboten.

Signalanschlüsse des Dell U2212HM: Display-Port inklusive, dafür fehlt eine HDMI Schnittstelle.

An der linken Seite des Dell U2212HM sind zwei der vier USB Anschlüsse angebracht und damit gut erreichbar.

Seitlich gut zugängliche USB Anschlüsse beim Dell U2212HM.

 << < 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>

Keine Kommentare vorhanden


Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!