Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: LG Flatron 27EB22PY-W Teil 8


Das Full-HD-Video vom BluRay-Player wirkt wie immer scharf, den Sitzabstand kann und sollte man wegen der vergleichsweise großen Pixel des 27 Zöllers gegenüber der normalen Arbeitsposition aber vergrößern. Die Farben wirken natürlich und stimmig, teils auch ein wenig kräftig, was vor allem bei dunkleren Hauttönen auffällt. Schwarzwert und Bildkontrast gefallen sehr gut. Die Durchzeichnung ist tadellos in dunklen und hellen Szenen. Auch in schnellen Szenen beobachten wir keine ungewöhnlichen Bewegungsunschärfen oder Nachzieheffekte.

Die Blickwinkelabhängigkeit der Farbwiedergabe ist IPS-typisch sehr gering, auch mit mehreren Zuschauern macht das Video Spaß. In sehr dunklen Passagen macht sich das IPS-Glühen (Glow) vor allem bei schräger Draufsicht bemerkbar, der Monitor sollte nicht zu tief und möglichst auf Augenhöhe stehen.

Skalierung,Bildraten und Deinterlacing

Die HD-Auflösungen 720 und 1080 skaliert der 27EB22PY korrekt als Vollbild. Die ausgegraute OSD-Option "Original-Bildformat" wurde aber auch bei allen anderen Videoauflösungen im Test nie aktiv: die meisten Nicht-HD-Formate kamen mit voller Höhe auf den Bildschirm, manche auch mit schwarzen Rändern ringsherum.

Halbbilder nimmt der 27EB22PY generell nicht an, der Monitor bleibt schwarz bis auf die Anzeige der aktuellen Auflösung und Bildfrequenz (die bei Interlaced-Material nicht korrekt ist). Progressives Material zeigt er mit 50p und 60p einwandfrei und ohne Judder. 24p ist nicht möglich.

Mit 720p50 hat der Monitor mehr Probleme als mit den anderen Auflösungen: das Bild ist auffällig unscharf, der Juddertest zeigt kleine Ruckler. Mit 60 Hz ist die Wiedergabe deutlich besser.

Der BluRay-Player sollte für den 27EB22PY am besten die gesamte Bildbearbeitung übernehmen und ein PC-kompatibles FullHD-Signal liefern: 1080p60 und RGB 0-255. Andernfalls macht der 27EB22PY als Videomonitor nicht viel Freude.


Bewertung
+/-
+
+
++
++
+
+
++
+/-
+/-
+
+
-
--
+
+/-
+
+/-
+
-
+
Kein Preis verfügbar
++ sehr gut, + gut, +/- zufriedenstellend, - schlecht, -- sehr schlecht

Datenblatt

Diskussion im Forum


Fazit

Der LG 27EB22PY zeichnet sich vor allem durch solide Leistung in fast allen Bereichen aus. Die getestete Variante in Cremeweiß fällt in dem Einerlei aus Schwarz und Anthrazit deutlich auf. Leider fühlt sich die Gesamtkonstruktion etwas wacklig an. Die Höheneinstellung wird teilweise zum Kraftakt.

Dass der Bildschirm für den Büroeinsatz konzipiert wurde ist an den Signaleingängen (kein HDMI) und den minimalistischen OSD Einstellmöglichkeiten erkennbar. Die ergonomischen Verstellmöglichkeiten und die geringen Stromaufnahme passen hier gut ins Bild. Die geringe Pixeldichte ist für ein angenehmes lesen von Text in der nativen Auflösung jedenfalls gut geeignet.

Die Helligkeitsverteilung ist nicht optimal gelungen, der sRGB Farbraum wird gut abgedeckt, doch die Werksabstimmung kann für ein farbverbindliches Arbeiten nicht genutzt werden. Erst nach einer Kalibrierung könnte der Monitor auch für farbverbindliche Arbeiten am Monitor verwendet werden. Der IPS-Glow macht sich bei der Größe von 27 Zoll aber doch etwas deutlicher bemerkbar und das dürfte nicht jedem gefallen.

Für Hardcore Gamer ist der LG 27EB22PY sicher nicht die erste Wahl, aber Gelegenheitsspieler bei denen das Augenmerk nicht auf hohen Frame-Raten liegt kommen durchaus auf Ihre Kosten.

Als Allrounder kann der LG 27EB22PY trotz guter Ansätze nicht empfohlen werden. Wer allerdings einen Office-Monitor sucht und eine große Schriftdarstellung in der nativen Auflösung bevorzugt sowie ergonomische Funktionen wie eine Höhenverstellung oder Pivot zu schätzen weiß, sollte dem Monitor eine Chance geben.

Gesamturteil: BEFRIEDIGEND

 << < 1 2 3 4 5 6 7 

Keine Kommentare vorhanden

LG BUSINESS MONITORE
(Anzeige) In der neuen LG Business Area stellen wir die besten Business Displays aus dem Hause LG vor. Denn wer ermüdungsfrei und ergonomisch arbeiten will, benötigt auch das richtige Arbeitsgerät. Neben Testberichten finden Sie auch lesenswerte Artikel zu den Themen "Der ergonomische Arbeitsplatz", "Höhere Produktivität durch 21:9 Monitore" und vieles mehr. Hier weiterlesen!
Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!