Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: Acer B276HULymiidprz Teil 2


Die Neigung lässt sich stufenlos auf bis zu fünf Grad nach vorne und 35 Grad nach hinten einstellen. Die Justierung funktioniert relativ leichtgängig und ist so problemlos mit einer Hand durchführbar, trotzdem blieb der Monitor an jeder gewünschten Stelle stehen.

Minimale und maximale Neigungseinstellung.

Bei optimaler Sitzposition liegen die Augen des Anwenders idealerweise auf einer Linie mit der oberen Monitorkante, so dass für die Betrachtung des Bildes die Augen leicht gesenkt werden müssen. Bei großen Monitoren, wie dem hier getesteten Modell von Acer, ist daher in vielen Umgebungen eine starke Absenkung der Höhe notwendig, die das Modell auch anbietet.

Die Höhe kann stufenlos um 15 Zentimeter verstellt werden. In der geringsten Einstellung beträgt der Abstand von der unteren Rahmenkante bis zum Schreibtisch nur drei Zentimeter, in der höchsten Einstellung sind es entsprechend 18 Zentimeter. Dies sollte für fast alle Benutzer ausreichend sein.

Geringste und höchste Einstelloption.

Inn den Pivotmodus kann der Monitor ebenfalls gedreht werden. Bei einer Drehung um 90 Grad sind sowohl beim Hin- als auch Zurückdrehen Widerstände bei den Endpositionen spürbar. Diese sollen eine möglichst gerade Ausrichtung in beiden Betriebsmodi ermöglichen, was in beiden Fällen gut funktionierte.

Pivotmodus und 60 Grad Drehung des Standfußes.

Die Verarbeitungsqualität des Acer B276HUL ist als gut zu bezeichnen auch wenn die Übergänge der einzelnen Geräteteile an einigen Stellen leichte Spalte besitzen. Verwendet wurde zudem viel Plastik, trotzdem hinterließ das Gerät einen guten Gesamteindruck. Alle gewünschten Verstellmöglichkeiten sind vorhanden und einfach durchführbar, nur der seitliche Drehradius hätte gerne noch etwas größer sein dürfen.

Technik

Betriebsgeräusch

Der Monitor erzeugt im Betrieb ein leises Surren. Bei normalem Sitzabstand ist dieses Geräusch allerdings nicht mehr wahrnehmbar. Allerdings kann gerade die Geräuschentwicklung einer gewissen Serienstreuung unterliegen, weshalb diese Beurteilung nicht für alle Geräte einer Serie gleichermaßen zutreffen muss.

Stromverbrauch

  Helligkeit Hersteller Gemessen
Betrieb maximal 100 % - 45,0 W
Arbeitsplatz 140 cd/m² 32 % 38,0 W 27,4 W
Betrieb minimal 0 % - 20,4 W
Standby-Modus maximal - 0,5 W 0,6 W
Ausgeschaltet - 0,4 W 0,3 W
Ausgeschaltet per Netzschalter - - 0,0 W

Alle Messergebnisse wurden ohne den Betrieb des internen USB-Hubs durchgeführt, um eine einfachere Vergleichbarkeit mit anderen Modellen zu gewährleisten. Die Energieeffizienz beträgt bei einer Helligkeit von 140 cd/m² bei diesem Gerät 1,0 cd/W wodurch eine gute Note knapp verpasst wird. Der Verbrauch im Standby-Betrieb und im ausgeschalteten Zustand ist in Ordnung, aber auch in diesem Bereich gibt es Konkurrenzprodukte, die besser abschneiden.

Ein großer Vorteil ist dagegen der Netzschalter am Gerät, der den Verbrauch auf 0 Watt reduziert. Dieser liegt zudem in einem Bereich, der noch bequem erreicht werden kann, wenn mit der Hand um die rechten Rahmenseite gegriffen wird, so dass dieser in der Praxis auch genutzt werden kann.

Anschlüsse

Auf der linken Seite befinden sich nur der Stromanschluss und der angesprochene Netzschalter. Auf der rechten Seite wurden ein DisplayPort-In-, DVI-, und DisplayPort-Out-Anschluss, zwei HDMI-Anschlüsse, ein Audio-In, zwei USB 3.0 Buchsen und ein USB 3.0 Upstream-Port angebracht. Bei den Anschlüssen kann das Gerät daher klar punkten.

Anschlussmöglichkeiten des Acer B276HUL.

 << < 2 3 4 5 6 7 8 9 > >>

2 Kommentare vorhanden


Moin,
welcher Monitor wurde hier getestet? Ich habe auf der Homepage von Acer 2 verschiedene Modelle mit der bezeichnung B276HUL gefunden (B276HUL UM.HB6EE.005 und B276HUL UM.HB6EE.A01).

Gruß,
Patrick
UM.HB6EE.A01

Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!