Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: LG 29UB65-P Teil 3


Anschlüsse

Sehr umfangreich fällt beim LG 29UB65-P das Schnittstellenangebot aus. Der Monitor bietet gleich zwei HDMI Anschlüsse sowie einen DVI und DisplayPort Anschluss. Außerdem stehen noch ein 3,5 mm Audio- und Kopfhöreranschluss zur Verfügung. Ein analoger VGA Anschluss fehlt, macht bei der hohen Auflösung des LG 29UB65-P aber auch nicht wirklich Sinn.

Die Anschlüsse des 29 Zoll Monitors befinden sich auf der Gehäuserückseite und sind horizontal angeordnet wie auch ausgerichtet. Das bedeutet, dass angeschlossene Kabel nach hinten wegstehen. Eine Kabelführung gibt es nicht, auch ein Kabelband oder dergleichen ist im Lieferumfang nicht enthalten. Für eine ordentliche Verkabelung muss der Anwender beim LG 29UB65-P selber Sorge tragen.

Umfangreiche Anschlussvielfalt beim LG 29UB65-P.

Bedienung

Sehr innovativ ist beim LG 29UB65-P die Bedienung des OSD. Eine 5-Wege Taste macht es möglich, dass der Monitor mir nur einer Bedientaste auskommt. Diese befindet sich mittig an der Unterseite des Gehäuses, direkt hinter der Power-LED. Durch die Anzeige am Display sind sowohl die jeweilige Richtung sowie der Klick auf die Taste selbsterklärend.

Mit einem gut hörbaren Klicken und haptischem Feedback wird eine Eingabe bestätigt. Möchte ein Wert wie beispielsweise die Helligkeit um einen größeren Prozentwert erhöht oder abgesenkt werden, muss die jeweilige Richtung (links oder rechts) nur gehalten und nicht jeder Schritt einzeln gemacht werden. Selten war ein navigieren im OSD so komfortabel und intuitiv wie beim LG 29UB65-P. Ganz zu schweigen von der Optik da die Taste weder sichtbar noch beschriftet sein muss.

Power-LED des LG 29UB65-P.

Die längliche Power-LED des LG 29UB65-P ist am unteren Gehäuserahmen mittig platziert und leuchtet während des Betriebs weiß, im Ruhemodus pulsieret sie ebenfalls weiß. Über das OSD kann die Power-LED deaktiviert werden, der Monitor merkt sich diese Einstellung aber nur im Betriebszustand.

OSD

Wird die Bedientaste gedrückt, öffnet sich zuerst ein kleines Auswahlmenü welches neben dem Einstieg ins OSD des LG 29UB65-P noch Schnellzugriff auf den Leser Bildmodus, Picture by Picture und Soft-off ermöglicht.

Startmenü des LG 29UB65-P bei Betätigung der 5-Wege Taste.

Durch die Bewegung nach links öffnet sich dann das OSD. Dieses ist insgesamt in sechs Kategorien gegliedert wobei mit der letzten Kategorie "Zurücksetzen" nur noch alle Einstellungen auf den Werkszustand zurückgesetzt werden können. Die Menüpunkte sind intuitiv gegliedert und durch die komfortable 5-Wege Taste ist es ein leichtes durch das OSD des LG 29UB65-P zu navigieren.

Von links nach rechts: Einfache Kontrolle, Funktion und PBP.

Von links nach rechts: Farben, Einstellungen und Zurücksetzen.

 << < 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>

1 Kommentar vorhanden


Hi,

Is it safe to assume the LG 29UM65 will have the same characteristics as the LG 29UB65 except for the stand?

LG BUSINESS MONITORE
(Anzeige) In der neuen LG Business Area stellen wir die besten Business Displays aus dem Hause LG vor. Denn wer ermüdungsfrei und ergonomisch arbeiten will, benötigt auch das richtige Arbeitsgerät. Neben Testberichten finden Sie auch lesenswerte Artikel zu den Themen "Der ergonomische Arbeitsplatz", "Höhere Produktivität durch 21:9 Monitore" und vieles mehr. Hier weiterlesen!
Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!