Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: LG 24MP57VQ-P Teil 2


Der Standteller des 23,8-Zoll-Monitors muss vor der Inbetriebnahme erst montiert werden. Da eine Flügelschraube verbaut wurde, kann hier nichts verloren gehen. Die Verbindung mit dem Zwischenstück gestaltet sich entsprechend einfach.

Standfuß des LG 24MP57VQ-P.

Lüftungsöffnungen sind am Gerät keine vorhanden, und es besteht ein durchgängiger Formschluss. Das Display hat im Betrieb maximal Handwärme erreicht, und auch das externe Netzteil wurde während der Testphase nicht auffällig warm. Es ist jedoch ratsam, ihm genügend Luft zu geben, um auf Dauer einen eventuellen Hitzestau zu vermeiden.

Kabelführung auf der Rückseite des Geräts.

Technik

Betriebsgeräusch

Wir haben beim LG 24MP57VQ-P keine Betriebsgeräusche wahrnehmen können. Sowohl im Stand-by als auch im Betrieb arbeitet der Monitor unabhängig von der gewählten Helligkeit völlig geräuschlos. Allerdings kann gerade die Geräuschentwicklung einer gewissen Serienstreuung unterliegen, weshalb diese Beurteilung nicht für alle Geräte einer Serie gleichermaßen zutreffen muss.

Stromverbrauch

  Hersteller Gemessen
Betrieb maximal < 26 W 24 W
Betrieb typisch - -
140 cd/m² - 17 W
Betrieb minimal - 11 W
Energiesparmodus (Standby) < 0,3 W 0,1 W
Ausgeschaltet (Soft Off) < 0,3 W 0,1 W
Ausgeschaltet (Netzschalter) - -

* Ohne zusätzliche Verbraucher (Lautsprecher und USB)

LG gibt auf dem Datenblatt einen Maximalverbrauch von unter 26 Watt an. Unsere Messungen ergaben mit 24 W einen knapp 8 % geringeren Wert, was erfreulich ist. Die von LG angegebene Maximalhelligkeit von 250 cd/m² und wird mit gemessenen 242 cd/m² knapp verpasst.

Sowohl für den Stand-by-Modus als auch für Soft-off weist LG einen Verbrauch von unter 0,3 Watt aus. Mit jeweils gemessenen 0,1 Watt werden diese Angaben unterboten. Da es keinen Netzschalter gibt, liegen die 0,1 Watt immer an, außer man trennt das Gerät vom Netz.

Bei 140 cd/m² am Arbeitsplatz zeigt das Messgerät 17 Watt an, was sich zu einer guten Effizienz von 1,3 cd/W bei dieser Helligkeit errechnet.

Anschlüsse

Der LG 24MP57VQ-P ist mit einer analogen VGA- und zwei digitalen Schnittstellen (HDMI und DVI) ausgestattet. Die Anschlüsse befinden sich mittig angeordnet auf der Rückseite des Monitors, wo auch das Netzteil und der 3,5-mm-Klinke-Audioausgang zu finden sind. Weitere Anschlüsse außer eines Kensington-Locks sind nicht vorhanden.

Stromanschluss, Audioausgang und Signaleingänge des LG 24MP57VQ-P.

 << < 2 3 4 5 6 7 8 9 > >>

Keine Kommentare vorhanden


Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!