Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: Iiyama ProLite XUB3490WQSU-B1 Teil 2


Der Abstand der Rahmenunterkante (bzw. der sichtbaren Display-Fläche) zur Tischoberfläche beträgt 34 (bzw. 53) mm in der tiefsten Position und 164 (bzw. 183) mm in der höchsten Einstellung. Die Neigungswinkel betragen +20/-4 Grad.

Die maximalen Neigungswinkel des Iiyama ProLite XUB3490WQSU

Der Iiyama XUB3490WQSU lässt sich um jeweils 45 Grad nach links und rechts drehen; die Drehbewegung erfolgt dabei flüssig und sanft gedämpft, allerdings schwingt dabei das Display etwas aufgrund seiner Breite und des damit ungewöhnlich großen Hebelarmes.

Die seitlichen Drehwinkel des ProLite XUB3490WQSU

Zwar verfügt der Iiyama XUB3490WQSU über keine betriebsgemäße Pivot-Einstellung, dennoch ist der Tragarm an der Gehäuserückseite mit einem Drehgelenk ausgestattet.

Dieser Umstand mag dem beabsichtigten reduzierten Packmaß beim Transport im Versandkarton geschuldet sein, führt aber bisweilen zu Irritationen, weil das Display beim Hantieren leicht aus der Waagerechten gerät.

Im Auslieferungszustand ist der Tragarm des Monitors um 90 Grad gedreht; nach der Montage der Bodenplatte lässt das Display sich immer noch unbeabsichtigt aus der Waagerechten herausdrehen.

Für alternative Montagen an der Wand oder an Schwenkarmen verfügt der ProLite XUB3490WQSU über eine VESA-kompatible Aufnahme mit 100 mm Bohrungsabstand.

Am VESA-100-Mount ist der Tragarm mit dem Neige- und (nicht zu arretierenden) Drehgelenk montiert

Die Bodenplatte des ProLite XUB3490WQSU liegt im Auslieferungszustand dem Monitor separat bei und wird mittels dreier Flügelschrauben unkompliziert am Tragarm montiert. Unter der Kunststoffoberfläche der Bodenplatte verbirgt sich ein massives Metallgestell mit sechs rutschfesten Gummistoppern, die den Monitor sehr wirksam an seinem Platze halten. Der Drehmechanismus selbst befindet sich nicht in der Bodenplatte, sondern ist in die Unterseite des Tragarmes integriert.

Die Montage der Bodenplatte erfolgt schnell mittels dreier Flügelschrauben

 << < 2 3 4 5 6 7 8 9 > >>

Keine Kommentare vorhanden


Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!