Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: NEC LCD1770NX-BK Teil 3


Das Modell kommt mit 4 Tasten + Stick aus, wobei die Power Taste gleichzeitig eine LED für die Betriebsanzeige besitzt. Sie leuchtet im Standby-Modus gelb, während des Betriebs grün und ist nicht zu hell. Deshalb stört die Beleuchtung auch bei dunklerer Arbeitsumgebung nicht. Der Druckpunkt der Tasten fühlt sich etwas schwammig an. Das führt dazu, dass die Tasten gelegentlich zweimal gedrückt werden müssen bis sie reagieren. Der Stick ist extrem leichtgängig, so dass man auch gelegentlich zwei Menüpunkte anstatt lediglich einem weiter springt.

Optional ist das Lautsprechersystem MultiSync Sound Bar 70 verfügbar, welches uns ebenfalls zum Test zur Verfügung stand.

Soundbar mit Zubehör.

Die Soundbar des NEC LCD1770NX-BK wird von hinten, mit zwei Schrauben am Monitor befestigt. Die Montage ist sehr einfach und innerhalb von 2 Minuten erledigt.

Soundbar am TFT montiert.

An der rechten Seite der Soundbar befinden sich ein Kopfhöreranschluss und die Lautstärkenregelung.

Anschlüsse an der Soundbar: Lautstärkeregelung und Kopfhöreranschluss

Die Klangqualität ist durchaus als gut zu bezeichnen. Zum Filme schauen und Spielen ist die Soundbar sicherlich geeignet. Verglichen mit integrierten Lösungen einiger anderer am Markt erhältlichen Modelle, hat die Soundbar die Nase vorn. Den Vergleich zu einem separaten Soundsystem verliert sie aber dennoch.

Mit ca. 50,00 EUR ist die Soundbar sicherlich nicht unbedingt ein Schnäppchen, aber für jemanden mit wenig Platz auf dem Schreibtisch durchaus eine Überlegung wert. In jedem Fall ist diese Lösung fix montierten Lautsprechern vorzuziehen, weil nicht jeder User Lautsprecher benötigt und so individuell auf den Kundenwunsch eingegangen werden kann.

Bildqualität

Der NEC LCD1770NX-BK macht auf den ersten Blick ein sehr ausgewogenes Bild und kann bei subjektiver Betrachtungsweise überzeugen. Der Weißwert kann als gut und der Schwarzwert als befriedigend angesehen werden. Das fabrikneue Gerät hat eine gleichmäßige Ausleuchtung und ist pixelfehlerfrei. Einzig an den äußeren Rändern, ist das Bild minimal heller.

In unserem Test arbeiten wir mit Werten von 40 % Helligkeit und 50 % Kontrast, was nach unserer Ansicht eine optimale Einstellung für den NEC LCD1770NX-BK darstellt.

Bild des Panel bei Schwarzdarstellung. Im oberen Randbereich ist die Darstellung minimal heller.

 << < 1 2 3 4 5 > >>

Keine Kommentare vorhanden

LG BUSINESS MONITORE
(Anzeige) In der neuen LG Business Area stellen wir die besten Business Displays aus dem Hause LG vor. Denn wer ermüdungsfrei und ergonomisch arbeiten will, benötigt auch das richtige Arbeitsgerät. Neben Testberichten finden Sie auch lesenswerte Artikel zu den Themen "Der ergonomische Arbeitsplatz", "Höhere Produktivität durch 21:9 Monitore" und vieles mehr. Hier weiterlesen!
Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!