Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: Formac Gallery 1900 raven black Teil 3


An der Rückseite hat der Formac Gallery 1900 raven black eine verstellbare Stütze, über die der Neigungswinkel des Displays eingestellt werden kann.

Detailansicht der Monitorstütze

Das Verstellen der Stütze ist beim Testgerät etwas schwergängig, allerdings lässt sich über zwei Innen-Sechskant-Schauben (Inbus) die Klemmkraft einstellen.

Detailansicht der Stützbefestigung

Damit der Formac Gallery 1900 raven black rutschsicher auf dem Schreibtisch steht, sind die Standfüße mit einem Hartgummieinsatz bestückt.

An der Standsicherheit gibt es nichts auszusetzen, das Gerät steht absolut stabil.

Detailansicht eines der Standfüße mit Hartgummieinsatz

Die Verarbeitungsqualität des Gehäuses ist gut. Die Kunststoffteile sind passgenau, lediglich an der rechten Seite steht der glänzende schwarze Rahmen im unteren Drittel ein ganz klein wenig über, was aber nicht weiter auffällt.

Schräge und seitliche Ansicht des Gallery 1900 raven black

 << < 1 2 3 4 5 6 7 > >>

Keine Kommentare vorhanden


Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!