Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: Hyundai L90D+ Teil 2


Optik und Mechanik

Der Hyundai L90D+ hat einen schmalen silbernen Rahmen von 1,8 cm. Die Bedientasten sind rechts unten, unterhalb des Rahmens, in das Panelgehäuse integriert. Mit seinem schwarzen Fuß und dem silbernen Rahmen, macht der Hyundai L90D+ einen optisch sehr gefälligen Eindruck. Die integrierten Lautsprecher sind unsichtbar in die Rückseite des Panelgehäuses eingebaut.

Forder- und Rückansicht des Hyundai L90D+, das Display besitzt keine Kabelführung auf der Gehäuserückseite.

Die Betriebsbereitschaft des Displays wird durch eine recht helle blaue Leuchtdiode angezeigt. Wechselt der Hyundai L90D+ in den Stand-by-Mode, so ändert die Leuchtdiode ihre Farbe und leuchtet dann amberfarben.

Seitenansicht des Hyundai L90D+

Der Hyundai L90D+ kann insgesamt 7,2 cm in der Höhe verstellt werden. Die Höhenjustierung funktioniert beim Testgerät schon fast zu leichtgängig. Dies kann auch zu einer unbeabsichtigten Höhenverstellung führen.

Die Neigung lässt sich beim Hyundai L90D+ im Bereich von 3° nach vorne und 20° nach hinten verstellen. Die Mechanik für das Neigen arbeitet beim Testgerät unsere Meinung nach genau richtig, da diese weder zu schwer noch zu leicht funktioniert.

Auf dem Bild links sieht man die Höhnverstellung des Hyundai L90D+ voll ausgefahren und auf dem Bild rechts ist das Display in Pivot Stellung.

Der Hyundai L90D+ verfügt auch über eine Pivotfunktion. Das Drehen des Displays in die Portraitstellung geht angenehm leicht und funktioniert nach unserer Meinung optimal. Auf eine seitliche Drehfunktion hat Hundai beim L90D+ verzichtet.

Insgesamt ist die Verarbeitungsqualität des Gehäuses sehr gut und auch die Mechanik hinterlässt einen zuverlässigen und robusten Eindruck. Der Hyundai L90D+ steht sicher und auch ein leichtes Anstoßen bringt das Display nicht zum Wippen.

 << < 1 2 3 4 5 > >>

Keine Kommentare vorhanden

LG BUSINESS MONITORE
(Anzeige) In der neuen LG Business Area stellen wir die besten Business Displays aus dem Hause LG vor. Denn wer ermüdungsfrei und ergonomisch arbeiten will, benötigt auch das richtige Arbeitsgerät. Neben Testberichten finden Sie auch lesenswerte Artikel zu den Themen "Der ergonomische Arbeitsplatz", "Höhere Produktivität durch 21:9 Monitore" und vieles mehr. Hier weiterlesen!
Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!