Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: ViewSonic VP231wb

Garantie LCD/Backlight (Jahre): 3/3 incl. Vor-Ort-Austauschservice
max. Pixelfehler (nach ISO 13406-2): Klasse II
Panelgröße: 23"
Pixelgröße [mm]: 0.258
Standardauflösung: 1.920 x 1.200
Sichtbare Bildgröße/-diagonale [mm]: 495,5 x 309,6 / 585,0
Videoeingang, Stecker: Sub-D analog und DVI-I analog & digital
Bildfrequenz [Hz]: 24 – 85 (analog) / 30 – 85 (digital)
max. Zeilenfrequenz/Videobandbreite [kHz/MHz]: 30 – 92 (analog & digital) / -
Farbmodi Preset/User: 5 / 1
LCD drehbar/Portrait Modus: Ja / Ja
LCD Display Arm Option: Ja
Ausstattung: Sub-D Kabel, DVI-D Kabel, USB Kabel, Pivotsoftware, USB Hub, Netzkabel, externes Netzteil
Monitormaße (B x H x T) [mm]: 542 x 482 x 267
Gewicht [kg]: 8.5 (mit externem Netzteil 9 kg)
Prüfzeichen: TCO99, NEMO/GS, NEMKO/ERGO, CE, CB, UL, cUL, FCC-B, ENERGY, NOM, MPR II, GOST+R, SASO, PCBC, VCCI, BSMI, CCC, PSB, C-TICK, TÜV-S, PSE, Green Mark
Leistungsaufnahme On/Stand-by/Off [Watt]: 80 / 4 / 2
Getestet: 23.07.2005
Bewertung:  
Bildstabilität: ++ (digital) ++ (analog)
Blickwinkelabhängigkeit: ++
Kontrasthöhe: +
Farbraum: ++
Subjektiver Bildeindruck: ++
Graustufenauflösung: ++
Helligkeitsverteilung: ++
Interpoliertes Bild: ++
Gehäuseverarbeitung/Mechanik: ++
Bedienung/OSD: +
Geeignet für Gelegenheitsspieler: ++
Geeignet für Hardcorespieler: +
Geeignet für DVD/Video: ++
Preis [incl. MWSt. in Euro]: 1759,00

++ sehr gut, + gut, +/- zufriedenstellend, - schlecht, -- sehr schlecht

Einleitung

Schon der Karton des ViewSonic VP231wb lässt erahnen, da muss was Großes drin sein. Nach dem Auspacken und Aufstellen fällt uns dazu nur eins ein: " Wow ist das ein riesiges Display". In diesem Test wollen wir klären wie sich der imposante 23 Zoll ViewSonic VP231wb in der täglichen Praxis schlägt.

Der ViewSonic VP231wb gehört zu den Windescreen Displays und hat eine native Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixel. Das Seitenformat beträgt demnach 16:10. Der VP231wb hat ein S-IPS Panel von LG Philips, das mit 16 ms beim schwarz/weiß und 12 ms beim grey-to-grey Wechsel angegeben ist. Laut Panelspezifikation ist der ViewSonic VP231wb ein Allrounder, der für alle Anwendungen am PC geeignet sein sollte.

Alle in diesem Test veröffentlichten Ergebnisse wurden am digitalen Eingang ermittelt. Lediglich die analoge Bildqualität wurde am analogen Anschluss getestet. Alle Tests wurden an einer Gainward PowerPack! Ultra/2600 Golden Sample und einer Sapphire Atlantis Radeon 9800 Pro Grafikkarte ermittelt.

Lieferumfang

Der ViewSonic VP231wb wird mit einer Kurzanleitung inklusive CD, Pivotsoftware PerfectPortrait, DVI-D Kabel, D-Sub Kabel und externem Netzteil geliefert. Auf der beiliegenden CD ist außer dem Treiber auch das ausführliche Benutzerhandbuch als PDF-Dokument enthalten.

Zubehör des ViewSonic VP231wb

1 2 3 4 5 6 7 8 > >>

Keine Kommentare vorhanden

LG BUSINESS MONITORE
(Anzeige) In der neuen LG Business Area stellen wir die besten Business Displays aus dem Hause LG vor. Denn wer ermüdungsfrei und ergonomisch arbeiten will, benötigt auch das richtige Arbeitsgerät. Neben Testberichten finden Sie auch lesenswerte Artikel zu den Themen "Der ergonomische Arbeitsplatz", "Höhere Produktivität durch 21:9 Monitore" und vieles mehr. Hier weiterlesen!
Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!