Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

NEWS PROJEKTOREN & BEAMER

SeeColors App für QLED TVs zeigt Menschen mit Farbsehstörung korrekte Farben an

Autor: Simon Blohm
05.12.2017, 10:23 Uhr

Samsung hat die Veröffentlichung der SeeColors App für QLED TVs angekündigt, die mit allen Samsung QLED TVs kompatibel ist. Die SeeColors App für QLED TVs hilft Menschen mit Farbsehstörungen dabei, die Art ihrer Fehlsichtigkeit direkt über die App zu diagnostizieren. Basierend auf individuellen Diagnoseergebnissen passen die QLED TVs, die Farbeinstellungen des Displays so an, dass Nutzer ein Fernseherlebnis mit korrekter Farbdarstellung genießen können.


Laut einer in Europa und Nordamerika durchgeführten repräsentativen Umfrage leiden weltweit fast 300 Millionen Menschen unter Farbsehstörungen, knapp 8 Prozent aller Männer und bis zu 1 Prozent aller Frauen sind betroffen. Jedoch weiß die Mehrheit der Betroffenen nichts von ihrer Erkrankung und den Auswirkungen auf ihre Lebensqualität.

Mithilfe der SeeColors App können Nutzer die Art und den Grad ihrer Farbsehstörung identifizieren und ihren QLED TV basierend auf ihrer ganz persönlichen Diagnose kalibrieren. Um eine simple und präzise Methode zur Diagnose der Farbsehstörung bieten zu können, hat sich Samsung mit Klara Wenzel, Leiterin der Abteilung für Mechatronik, Optik und Maschinentechnik an der technischen und wirtschaftswissenschaftlichen Universität Budapest, zusammengetan. Ziel war es, den sogenannten Colorlite Test oder C-Test in Fernseher und Mobilgeräte zu integrieren. Der digitale Diagnosetest macht sich das Konzept von Farbfiltern und mathematischer Modellierung zunutze, um den Grad der Farbsehstörung zu bestimmen. Mit der Integration des C-Tests in die SeeColors App entsteht eine simple Lösung für Verbraucher, um die Welt in all ihren Farben zu erleben.



300 Millionen Menschen weltweit leiden unter Farbsehstörungen (Foto: Samsung)

Die SeeColors App steht ab sofort im Samsung Smart Hub zum Download bereit. Nutzer können die App auch zur Diagnose über Google Play und dem Galaxy App Store auf den Galaxy Smartphone-Modelle S6, S6 Edge, S6 Edge+, S7, S7 Edge sowie dem S8 und S8+ herunterladen. Sobald der Nutzer sein Galaxy Smartphone mit dem QLED TV verbindet, passt der Fernseher automatisch die Farbeinstellungen basierend auf der Diagnose des Nutzers an.

Die SeeColors App wurde in Zusammenarbeit mit dem ungarischen Unternehmen Colorlite entwickelt, das zertifizierte Technologien, die auf 20 Jahren wissenschaftlicher Forschung basieren, auf Brillengläser anwendet, um Menschen mit Farbsehstörungen zu helfen. Mit der SeeColors App findet Colorlite zum ersten Mal auch auf TVs und Smartphones Anwendung.


Weiterführende Links zur News

Samsung Smart TVs bei Amazon

TV Datenbank - Selektiere aus mehr als 15.000 TV-Modellen

HDR (High Dynamic Range) bei Monitoren und Fernsehern: Reines Marketing oder tatsächlicher Mehrwert?



Keine Kommentare vorhanden


LG BUSINESS MONITORE
(Anzeige) In der neuen LG Business Area stellen wir die besten Business Displays aus dem Hause LG vor. Denn wer ermüdungsfrei und ergonomisch arbeiten will, benötigt auch das richtige Arbeitsgerät. Neben Testberichten finden Sie auch lesenswerte Artikel zu den Themen "Der ergonomische Arbeitsplatz", "Höhere Produktivität durch 21:9 Monitore" und vieles mehr. Hier weiterlesen!
Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!