Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik Grafik

NEWS MONITORE

Test BenQ ZOWIE XL2735: 27 Zoll E-Sport-Gaming-Monitor setzt auf volle Geschwindigkeit statt auf Bildqualität

Autor: Andreas Roth
30.01.2017, 11:51 Uhr

Marken wie "Predator", "Republic of Gamers" oder "Alienware" vertreiben unter klangvollen Namen Produkte und Zubehör im E-Sports-Bereich. Mit Übernahme des 2008 gegründeten Zubehörspezialisten Zowie durch BenQ geht ein weiterer Stern am E-Sports-Himmel auf und sorgt für zusätzlichen Wettbewerb. Neben Mäusen, Audiosystemen und Zubehörteilen gehören auch Gaming-Displays zur Produktpalette der BenQ-Tochter, in der die sehr erfolgreichen Serien XL und RL von BenQ fortgeführt werden.


Mit dem XL2735 konnten wir eines der Topgeräte unter neuer Flagge für diesen Test gewinnen, das als erstes dieser Reihe über die nagelneue Blur-Reduction-Technologie "DyAc" (Dynamic Accuracy) verfügt und in Verbindung mit einer möglichen Aktualisierungsrate von 144 Hz für ein noch klareres Bild ohne Wischeffekt sorgen soll, um Ziele besser erfassen zu können. Die neuen Fokusblenden sollen zudem helfen, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.



Im Test: BenQ ZOWIE XL2735

Durch altbewährte TN-Technologie erreicht das Panel eine Reaktionszeit von 1 ms (Gray2Gray) und löst mit 2560 x 1440 Bildpunkten auf. Der BenQ Zowie XL2735 beerbt die seit 2010 weiterentwickelte und sehr erfolgreiche XL-Serie und tritt damit in große Fußstapfen.

Im Fazit des Test kommt die PRAD-Redaktion zu folgendem Urteil: "Leider zeigt sich das Gaming-Display aber auch in seiner Kerndisziplin nicht ohne Schwächen. Erhält der XL2735 ausreichend viele Frames und läuft auf 144 Hz, zeigt er eine Topleistung, mit einem sehr klaren und flüssigen Gameplay, was hauptsächlich an dem neuen Feature "DyAc" liegt, das einen großen Teil Bewegungsunschärfe aus dem Bild verbannt. Dadurch fühlen sich Spiele ein Stück weit realer an. Fällt die Framerate allerdings ab oder läuft das Display im 60-Hz-Modus, wird ihm die fehlende Synchronisation zwischen Monitor und Grafikkarte zum Verhängnis und zeigt Bildfehler wie Stuttering und Tearing in ungeschönter Weise."


Weiterführende Links zur News

Test BenQ ZOWIE XL2735

Datenblatt BenQ ZOWIE XL2735

Diskussion im PRAD Forum

BenQ ZOWIE XL2735 bei Amazon kaufen

Finden Sie den optimalen Monitor in unserer riesigen Datenbank

PRAD Kaufberatung: Auswahl empfehlenswerter Monitore der Redaktion


Keine Kommentare vorhanden


Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung | TechResearch Magazin
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!

Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!