Warning: getimagesize(/kunden/182668_80636/prad/new/news/admin/images/435011918913705.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /kunden/182668_80636/prad/new/news/_news_hl.php on line 40

Warning: getimagesize(/kunden/182668_80636/prad/new/news/admin/images/0.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /kunden/182668_80636/prad/new/news/_news_hl.php on line 49
FAQ TV-Geräte | Was ist HDCP?
Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik Grafik

FAQ TV GERäTE

Was ist HDCP?

Autor: Achim Behrendt
15.04.2005, 12:36 Uhr

HDCP (High Bandwidth Digital Content Protection *) ist eine Kopierschutzfunktion für die digitalen Videoanschlüsse DVI (Digital Video Interface) und HDMI (High Dfinition Multimedia Interface *).

Beim Kauf eines TFT-TVs mit DVI oder HDMI Anschluss, sollte man darauf achten, dass der TFT-TV für die digitalen Videoanschlüsse den HDCP-Kopierschutz unterstützt.



Bild 1 DVI und Bild 2 HDMI Stecker

Wenn das zuspielende Gerät z.B. DVD-Player am DVI oder HDMI Anschluss die Videodaten per HDCP verschlüsselt und der TFT-TV unterstützt kein HDCP, dann ist es nicht möglich über die digitale Verbindung ein Bild auf dem TV darzustellen.


HDCP wurde aus der Taufe gehoben, weil die Filmindustrie Angst vor perfekten Kopien eines digital zuspielenden Gerätes hat. Zum Beispiel ist ein DVD-Player über eine DVI oder HDMI Verbindung mit einem digitalen Aufnahmegeräte (z.B. DVD-Rekorder) verbunden. In diesem Fall wird das Kopieren durch HDCP verhindert. Also einen Film über Geräte anschauen die den HDCP-Kopierschutz implementiert haben geht, aber das Kopieren funktioniert nicht.

* DVI und HDMI ist ein Entwicklung von der Firma Silicon Image.

Weiter Informationen zu DVI und HDMI siehe Prad Special DVI-Grundlagen.



Keine Kommentare vorhanden

Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung | TechResearch Magazin
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!

Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!