Gaming / Grafikmonitor

  • Hallo zusammen,
    nach inzwischen 13 Jahren, will ich mir neue Monitore zulegen.
    Bisher hatte ich Samsung SyncMaster2494 und Samsung SyncMaster P2370 nebeneinander.
    Nun will ich einen 27" Monitor, der sowohl für Gaming (Strategie, aber auch EgoShooter), als
    auch für meine Arbeit mit 3D Programmen geeignet ist. Fürs arbeiten ist es nicht wichtig das
    kailibriert wird etc., sondern einfach das es rund läuft.
    Ich möchte gerne den 27" als Hauptmonitor und einen 24" Monitor daneben (für Arbeitsfläche
    und Gedöns).
    Die bisherigen haben eine starke farbliche Abweichung, woran ich mich zwar gewöhnt habe, aber
    da fände ich besser zusammenpassend ok.
    Leider ist in den 13 Jahren unfassbar viel passiert und ich komme kaum mehr mit, bei den ganzen
    Parametern.
    Mein neues System ist leistungsstark (GeForce RTX Suprim 4080).
    Ein Kollege empfiehlt: IPS Panel ?, mindestens 144 Hz. und G-Sync fähig.
    Der Preis ist nicht mein Hauptkriterium, ich will einfach sehr gute Qualität, auch in der Verarbeitung,
    und ich weiß nicht welche Marke da derzeit führend ist.
    Es muß nicht Highend sein, sondern oberes Mittelfeld.
    Könnt ihr mir da ne Richtung aufzeigen?

  • Ok, ich habe mithilfe des Lexikons und der Monitorsuche mal etwas eingegrenzt.
    Panel: IPS, passt zu meinen Verhalten am besten
    Größe: 27 Zoll
    Bildwiederholrate: 144Hz (Minimum)
    NICHT curved
    Anschluss: DisplayPort
    G-Sync (Nvidia)
    keine Lautsprecher nötig
    QHD (WQHD) sollte reichen

    Heraus kommen 4 Monitore.
    Der MSI MAG 274UPFDE mit sehr aktuellem Testbericht für 500€ und drei LG
    die bis knapp 600€ hochgehen.
    Hier das Ergenbis: https://www.prad.de/prsh/9a7f7cf65a04d54240b4

    Als Laie sehen die, mit kleinen Abweichungen sehr ähnlich aus.
    Sind das gute Hersteller? Habt ihr andere Ideen?
    Finde den Preis hoch, scheint aber heutzutage normal zu sein.

  • Hmm, ich geb ja hier nicht auf. Dann eine sehr konkrete Frage:
    Bei den Top 10-Listen der Gaming-Monitore und der Allrounder gibt es fast ausschliesslich FreeSync oder G-Sync kompatibel, aber nicht einfach GSync, was ich ja brauche.
    Hab irgendwo hier im Forum gelesen das G-Sync-kompatibel nicht so gut ist??

  • Auch das hab ich für mich geklärt. Werde nur zertifizierte G-Syncs nehmen, da gibts auch ne exra Liste von Nvidia.
    Aber kann mir jemand verraten wofür es dieses Forum gibt? Klar kann ich mir alles mühsam selber erarbeiten und ich verstehe wenn die immer gleichen Fragen kommen, dass man genervt ist und versucht Listen etc. zu erstellen, aber ein Kaufberatungsforum sollte damit umgehen können ;). So ist es ein Beratungsforum ohne Beratung.
    Herrliches Selbstgespräch hier^^

    • Official Post

    Nun das tut mich auch leid, ich war leider anderweitig eingebunden und habe das Forum selbst nicht besucht. Deshalb keinen Ratschlag, zumal Gaming auch nicht mein Thema ist und in der Kombination mit 3D-Software schon überhaupt nicht.


    Aber mit IPS liegst Du zumindest genau richtig.