Nec 1880sx

  • Hallo Boardler,


    ich verkaufe meinen 1880sx, der mir sehr gute Dienste geleistet hat, mir aber zu klein geworden ist. Mein Monitor steht mehr als 50 cm von mir weg. Obwohl ich die Schriften vergrößert habe, fahre ich besser mit meinem 19''er. Der hat zwar "nur" ein PVA-Panel stört mich aber gar nicht, da als Nicht-3D-Gamer keine schnellen Farbwechsel brauche.


    Wenn Ihr Euch für den Nec interessiert, dann schaut Euch einfach folgenden link an:


    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2755641621&category=19547


    Das Gerät ist pixelfehlerfei und sehr gleichmäßig ausgeleuchtet. Es hat nach 1 Jahr Gebrauch so gut wie keine Gebrauchsspuren, die Paneloberfläche ist unversehrt. Lediglich an der Oberkante des Frontrahmens hat es einige oberflchliche Kratzer in der silbernen Lackierung, die aber nur beim genauen Hinsehen auffallen. Ich habe das Gerät als Vorführstück schon so gekauft und es hat mich nicht davon abgehalten, das Gerät sofort zu nehmen, obwohl ich sehr penibel bin.


    Für weitere Fragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfrügung.


    Gruß topnic

  • Hallo!


    Waehre es vielleicht moeglich ein Foto von deinem TFT hier zu posten ( vorallem von dem Krazter )?
    Das waehre mir bei meiner Kaufentscheidung sehr hilfreich.


    Dennis

  • Ich werde sehen, ob ich eine DigiCam auftreiben kann. Will aber nicht versprechen, daß ich es bis zum Auktionsende schaffe.


    Gruß

  • Also ich habe es jetzt mit der Digicam des S55 versucht. Das klappt aber leider nicht da die Auflösung dermaßen schlecht ist. Eine ordentliche Digicam werde ich wohl nicht mehr rechtzeitig auftreiben können.


    Wenn Du aber zufällig in München oder Umgebung wohnst, dann komm doch vorbei.


    Gruß

  • Vielen Dank, dass du es doch noch hinbekommen hast. Leider ( oder zum Glück ) sehe ich nichts vom Kratzer, aber mal schaun wie hoch er geboten wird, wenn er bei der Preisklasse in etwa bleibt, werd ich wahrscheinlich mitbieten ;-).


    Dennis

  • ...wirklich nur als "interner" Hinweis, wenn ihr euch über einen Preis einig sein würdet, könnte die Auktion auch vom VK abgebrochen werden (Begründung ist natürlich bei eBay für das Beenden anzugeben, da gäbe es aber eine Reihe von Auswahlmöglichkeiten >>>>z.B. Artikel hat sich maßgeblich in seiner Funktion/Beschaffenheit verändert). Es entstünden also keine Nachteile. Hätte auch keine Auswirkung auf das Bewertungsprofil.


    Im Gegenteil, der VK würde Verkaufsgebühren sparen. Bei 500 € ca. 20 € ;-)


    Achtung:
    Dies soll in keinem Fall eine Anleitung sein, eine Gebührenumgehung zu betreiben, oder gar unlauterer/unfairer Verkauf. Es ist lediglich eine Beobachtung meinerseits auf dieser Plattform, die ich hier wiedergebe.


    Falls dieser Beitrag nicht gewünscht ist, Admin...bitte löschen.

  • Schade das er nicht schwarz ist ... für den Preis wäre der TFT eine Überlegung wert ... viel Glück noch beim versteigern ...


    Gruß Frank

  • hallo,


    wollte dich einmal fragen, warum du das angebot 5 minuten vor ende beendet hast. würde den tft kaufen. falls du ihn noch verkaufen willst schick mir bitte eine mail.
    viele grüße

  • Habe versucht den verkrazten Frontrahmen abzunehmen. Ich wollte das Ding für einen Boardler von einem anderen 1880sx tauschen. Irgendwie hat das nicht ganz geklappt, eher geschadet:


    Das Panel sitzt nicht mehr fest, solange ich den Rahmen nicht darauf habe.
    Mir wurde von Nec München am Telefon gesagt, daß der Rahmen nur aufgesteckt ist und keine tragende Funktion hat. Ich bin mir nicht sicher, ob was kapput gegangen ist.


    Was mache ich jetzt. Soll ich den neuen Rahmen daraufsetzten und hoffen, daß alles i.O. ist oder lieber das ganze Gerät so wie es ist zum Service bringen?

  • Julius, das geht jetzt leider nicht mehr siehe oben, vielleicht später.


    Habe es aber schon einem anderen mit neuem Rahmen versprochen.

  • Ich wünsch dir viel Glück, dass dann auch alles Reibungslos klappt, auch wenn ich ihn dann wohl nicht mehr kriegen kann.


    Bin dann mal auf der Suche nach neuen Angeboten ;-)

  • Zum Glück hat alles gut geklappt. Der Rahmen ist ohne Beschädigung wieder drauf. Der "Techniker" von Nec, der mir den tollen Tip gegeben hatte, den Rahmen runterzunehmen, hat ihn wieder draufgetan und das Gerät gleich getestet und alles ist zum Glück fehlerfei! Spontaner Service von Nec, das kann man wohl sagen aber auch in meinem Fall verlangen, aber ich würde trotzdem jedem raten, die Finger von seinem Schirm zu lassen, wen man sich nicht wirklich auskennt.


    Gruß