Sharp 8M-B80AX1E: 80-Zoll-Display mit 8K und 4000 cd/m²

Bis zu 120 Hz Bildwiederholfrequenz per Frame-Doubling

0
221

Der japanische Konzern Sharp kündigte mit dem 8M-B80AX1E nun ein neues Display an, das sich vornehmlich an Geschäftskunden richtet und eine 80 Zoll große Diagonale bietet. Es handelt sich um ein Schwestermodell des 2018 erschienenen 70-Zöllers LV-70X500E und wartet ebenfalls mit einer Auflösung von 7680 x 4320 Bildpunkten (8K) auf. Die Maximalhelligkeit beträgt satte 4000 cd/m² und garantiert eine exzellente HDR-Darstellung. Via Framedoubling wird eine Bildwiederholrate von bis zu 120 Hz erzielt.

Sharp 8M-B80AX1E (Bild: Sharp)
8M-B80AX1E: 80-Zoll-Bildschirm mit bis zu 4000 cd/m² und 120 Hz (Bild: Sharp)

Das Kontrastverhältnis wird mit 3000:1 angegeben, die Farbtiefe mit 10 Bit und der Grau-zu-Grau-Wechsel mit 8 ms. Das TFT-Panel setzt auf eine Direct-LED-Hintergrundbeleuchtung. Für die hohe Auflösung samt Feature-Dichte sind vier HDMI-2.0a-Schnittstellen verbaut, die alle gleichzeitig genutzt werden müssen. Für die Tonausgabe kann auf zwei 20-Watt-Lautsprecher und einen 30 Watt starken Subwoofer zurückgegriffen werden. Für externe Audiolösungen stehen zwei Ausgänge (3,5-mm-Klinke und Digital) zur Verfügung.

Der Sharp 8M-B80AX1E ist in Kürze erhältlich, kommt mit drei Jahren Garantie und wird bereits von wenigen Händlern gelistet. Kostenpunkt: zwischen 13.200 und 14.500 Euro. Der kleinere LV-70X500E ist deutlich günstiger zu haben, dafür aber technisch unterlegen. Eine Kaufmöglichkeit gibt es nachfolgend.

Weiterführende Links zum Thema

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon

Monitore zu Bestpreisen bei Saturn

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen