Sharp 8M-B80AX1E: 80-Zoll-Display mit 8K und 4000 cd/m²

Bis zu 120 Hz Bildwiederholfrequenz per Frame-Doubling

0
354

Der japanische Konzern Sharp kündigte mit dem 8M-B80AX1E nun ein neues Display an, das sich vornehmlich an Geschäftskunden richtet und eine 80 Zoll große Diagonale bietet. Es handelt sich um ein Schwestermodell des 2018 erschienenen 70-Zöllers LV-70X500E und wartet ebenfalls mit einer Auflösung von 7680 x 4320 Bildpunkten (8K) auf. Die Maximalhelligkeit beträgt satte 4000 cd/m² und garantiert eine exzellente HDR-Darstellung. Via Framedoubling wird eine Bildwiederholrate von bis zu 120 Hz erzielt.

Sharp 8M-B80AX1E (Bild: Sharp)
8M-B80AX1E: 80-Zoll-Bildschirm mit bis zu 4000 cd/m² und 120 Hz (Bild: Sharp)

Das Kontrastverhältnis wird mit 3000:1 angegeben, die Farbtiefe mit 10 Bit und der Grau-zu-Grau-Wechsel mit 8 ms. Das TFT-Panel setzt auf eine Direct-LED-Hintergrundbeleuchtung. Für die hohe Auflösung samt Feature-Dichte sind vier HDMI-2.0a-Schnittstellen verbaut, die alle gleichzeitig genutzt werden müssen. Für die Tonausgabe kann auf zwei 20-Watt-Lautsprecher und einen 30 Watt starken Subwoofer zurückgegriffen werden. Für externe Audiolösungen stehen zwei Ausgänge (3,5-mm-Klinke und Digital) zur Verfügung.

Der Sharp 8M-B80AX1E ist in Kürze erhältlich, kommt mit drei Jahren Garantie und wird bereits von wenigen Händlern gelistet. Kostenpunkt: zwischen 13.200 und 14.500 Euro. Der kleinere LV-70X500E ist deutlich günstiger zu haben, dafür aber technisch unterlegen. Eine Kaufmöglichkeit gibt es nachfolgend.

Sharp LV-70X500E
Preis: 3.799,98 €
Bei Amazon ansehen

Weiterführende Links zum Thema

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon

Monitore zu Bestpreisen bei Saturn

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!