Posts by drazziw

    aha,
    jetzt versteht sogar einer wie ich das ganze. ;-)


    besteht halt nur noch das problem das ich an dem helligkeitsregler stellen kann was ich will (kontrast 100% ist wekseitig eingestellt) der zu erwartende effekt das ,das eine Q gerade noch so zu sehen ist tritt nicht ein es wird nur das gesamte bild heller oder dunkler.
    lade ich die datei in ein grafikprogramm dreh dort den kontrast hoch und regel die helligkeit dann tritt der zu erwartende effekt ein und das Q ist gerade noch so zu erkennen
    jetz weiß ich zwar ne ganze ecke mehr über meinen monitor stehe aber wieder am selben punkt wie gestern abend und meine ausbelichteten fotos werden weiterhin mit abgesoffenen tiefen glänzen. ;-(

    ich danke dir für deine antwort shoggy .
    ich wollte meinen monitor an hand eines kontrast und referenzbildes an diese angleichen ( Fotolabor)
    dazu sollte ich die farbtemperatur auf 600k einstellen den kontrast vollaufdrehen und mit dem helligkeitsregler solange rumspielen bis ein Q auf der referenzdatei gerade noch so sichtbar ist. und genau das ist mir ja nicht möglich.


    wenn ich die einzelnen farbkanäle verändere stellt sich die farbtemperatur auf " OFF " und umgekehrt verändern sich bei verstellen der farbtemperatur proportional die einzelnen farbkanäle.
    wozu das??
    da wäre ein extra kontrastregler doch sinnvoller so denke ich
    als zwei regler die letztendlich das gleiche tun.
    es ist manchmal für den normalverbraucher nicht nachzuvollziehen was in den köpfen von konstrukteuren und entwicklern vorgeht ich glaube die wissen zu viel. ;-)

    Hallo alle miteinander,
    folgendes problem dürft auch alle lachen wenn ihr woll ist mir wurst. ;-)
    ich bin hier echt am verzweifeln vielleicht bin ich auch blind aber wo zum teufel wird am Eizo s1910 der kontrast eingestellt?


    also wer das weiß möge mich bitte aufklären sonst weiß ich auch nich mehr .


    vorab schonmal vielen dank
    Dietmar der kontrast suchende