Posts by c-h-b.org

    Quote

    Originally posted by zaeb
    Hallo,


    wie alte sind die Geräte?
    Raucher- / Nichtrauchergeräte?
    Wo ist der Artikelstandort?


    MfG



    Gekauft wurden die Geräte entweder 12/05 oder 01/06


    Sind selbstverständlich Nichtrauchergeräte


    Artikelstandort ist Nahe Nürnberg


    Optischer/Technischer Zustand ist einwandfrei

    Hallo liebe Interessenten,


    ich verkaufe ein DELL 2405 WFP- und ein DELL 2005 WFP-Display. Beide Displays sind optisch und technisch einwandfrei und Widescreen. Lieferumfang ist jeweils selbstverständlich komplett (Kabel, Anleitungen, Originalverpackung etc.). Es sind noch jeweils ca. 16 Monate Garantie auf den Geräten.


    Die native Auflösung des DELL 2405 WFP beträgt 1920 x 1200 und ist somit ideal für Full-HD geeignet. Bildschirmdiagonale = 24 Zoll. Als Bonbon hat das DELL 2405 noch einen integrierten, superschnellen Kartenleser eingebaut. Als Eingänge stehen 1x DVI (DVI-D), 1x VGA, 1x Komponenten, 1x S-Video und 1x Composite zur Verfügung.


    Die native Auflösung des DELL 2005 WFP beträgt 1680 x 1050. Bildschirmdiagonale = 20". Als Eingänge stehen 1x DVI (DVI-D), 1x VGA, 1x S-Video und 1x Composite zur Verfügung.


    Beide Displays haben auch ein praktisches USB 2.0-Hub eingebaut.



    Bei Interesse bitte Mail an c-h-b@c-h-b.org mit Preisvorschlägen.



    Vielen Dank und Grüße
    c-h-b.org

    Hi,


    sah gerade auf der DELL-Page, dass es bereits den Nachfolger von meinem DELL 2405FPW gibt. Der neue hat beispielsweise einen DVI-Eingang, welcher auch HDCP entschlüsseln kann und somit auch zukünftige HD-Inhalte von diversen Playern wiedergeben kann. Das finde ich jetzt auch für die kommende Playstation 3 interessant.


    Welche Displays gibt es noch, welche HDCP-verschlüsselte Inhalte wiedergeben können (bis auf DELL 2407FPW und DELL 3007FPW)?



    Danke und Gruß
    c-h-b.org

    Und klappt's?


    Habe selber zwei DELL 2405 und derzeit meine PS2 dran angeschlossen. Die Hochskalierung macht das PAL-Bild nicht gerade besser. Deswegen kucke ich nach einem HD-Gerät. Klappt das erfolgreiche Anschließen, Spielen und DVD-Kucken mit der X-Box 360 und dem DELL-Display in HD?



    Gruß
    c-h-b.org

    Hallo prad.de-Forum,


    erstmal möchte ich sagen, dass ich es prima finde, dass es Euch gibt. Viele interessante und brauchbare Testberichte rund um TFTs sind hier zu finden. Nun bitte ich um eine Kaufberatung für ein 23"-Display, welches folgende Anforderungen erfüllen sollte:


    - Möchte es mittels DVI in der Auflösung 1920 x 1200 betreiben


    - Möchte gerne noch eine Playstation 2 (Composite bzw. S-Video-Ausgang) dran anschließen (unverzerrt): Dies kann direkt über entsprechende Anschlüsse am Display erfolgen oder über einen "Composite/S-Video auf VGA-Konverter" laufen (allerdings müsste dann das Display auch die 50 Hz vom PAL-Signal irgendwie vertragen)


    - Am liebsten hätte ich noch was zukunftssicheres in Bezug auf HD-DVDs, sprich dass ich einen externen Standalone-HD-DVD-Player dran anschließen kann und die zwei Geräte über DVI verbinden könnte. Allerdings befürchte ich, dass es kein Computer-Display gibt, welches den Kopierschutz HDCP verträgt?!


    - Meine Anwendungsgebiete sind recht vielfältig: Gelegenheitsspieler, Grafik und Video.


    - Preis ist egal



    Gibt es Erfahrungen bezüglich "Composite/S-Video auf VGA-Konverter" und 23"-Displays?
    Gibt es irgendwelche andere Möglichkeiten zum digitalen Anschließen von HD-DVD-Player?



    Das LG L2320A scheidet schonmal aus, da es nicht voll digital betrieben werden kann. Das HP L2335 taugt auch nicht, da es das 4:3 PAL-Format über die Videoeingänge immer verzerrt. Welche Geräte erfüllen halbwegs meine Anforderungen?




    Vielen Dank und Grüße
    c-h-b.org