Posts by Ganzir

    OK danke für die Antworten, dass hilft mir weiter. Ich werde mir zunächst kein Colorimeter zulegen, sollte ich jedoch mal eins brauchen, weiß ich nun auch, was ich in etwas investieren muss.


    Greetz
    Ganzir

    OK... angenommen ich würde mir ein Colorimeter zulegen, wei viel müsste ich dafür ausgeben, damit diese Anschaffung Sinn macht? Bei diversen Preisvergeleichen finde ich unter Colorimeter Geräte von 70 - 390 EUR. Was wäre für den Heimgebrauch denn angemessen?

    Hallo,


    macht es Sinn seinen Monitor mit einem Colorimeter zu kalibrieren, wenn man kein Fotograf oder Bildbearbeiter ist oder sollte man dann lieber das Gerät nach persönlichem Gusto einstellen?


    Greetz
    Ganzir

    Quote

    Kauf Dir gleich den Dell, denn der ist für alles geeignet. Der HP Test ist ja nun auch schon wieder viele Monate her und da war das eben Stand der Dinge. Heute würde der HP im direkten Vergelich zum Dell sicherlich kein sehr gut mehr bekommen.

    Dazu habe ich mal ein Frage .... der Test des Dell 3008WFP liegt ja nun auch schon über ein Jahr zurück, wie sieht es da aus, würde er, wenn er heute getestet würde, sagen wir mal im direkten Vergleich mit dem 2408WFP der ja erst kürzlich getestet wurde, nach wie vor ein sehr gut bekommen oder müssten hier aufgrund der technischen Weiterentwicklung schon Abstriche gemacht werden?


    Greetz
    Ganzir

    Habe mir nicht den ganzen Thread durchgelesen, daher bitte nicht böse sein, sollten die von mir gewünschten Modelle schonmal gefordert worden sein:


    LG Electronics Flatron W3000H, 30"
    Samsung SyncMaster 305T plus, 30"


    Mich würde sehr interessieren wie die beiden abschneiden vor allem im Vergleich zum Dell 3008WFP, da sie ja wesentlich günstiger sind.


    Greetz
    Ganzir

    Hallo,


    folgendes Problem:


    An einem Rechner auf dem noch Win98 installiert ist wurde nun ein TFT angeschlossen. Allerdings verweigert dieser mit der Meldung (out of freqency) den betrieb wenn ich die Auflösung von Windows auf 1280x1024 stelle.


    Bei 1024x768 steht das gerät auf 60Hz.


    Mir scheint es fast so als würde der die Wiederholfrequenz ebenfalls erhöhen wenn man die Auflösung erhöht.


    Weiß von euch jemand einen Rat?


    Greetz
    Ganzir

    Hallo zusammen,


    gerade ist die aktuelle c´t mit einem Test zu 24" Monitoren bei mir ins Haus geflattert. Aus gegebenem Anlass habe ich mir direkt mal die Tests zu dem EIZO S2410W und dem Samsung 244T durchgelesen.


    Laut c't hat der EIZO die beste Ausleuchtung:


    "...im Vergleich zum Rest des Testfeldes ist die Ausleuchtung aber noch in Ordnung..."


    Zum Samung schreibt man hier:


    "...Weniger erfreulich ist die inhomogene Ausleuchtung des Schirms..."


    Im gleichen Artikel wir aber erwähnt, dass der EIZO ein gutes Kontrastverhältnis hat, welches nur vom Panelhersteller (Samung) getoppt wird und das der EIZO ein S-PVA von Samung benutzt.


    Mir ist schon klar, dass Kontrast und Ausleuchtung nicht das gleiche sind, aber kann es sein, dass die Ausleuchtung so stark variiert, obwohl die Panels vom gleichen Hersteller kommen? Oder kann es sein, das die c't hier ein Montags Gerät erwischt hat was den Samsung angeht?


    Zudem dachte ich, dass gerade PVA-Panels keine oder weniger Probleme haben was die Ausleuchtung angeht.


    Greetz
    Ganzir

    Hallo, ich lese schon seit einer ganzen weile auf Prad, allerdings ist dies mein erster Post, daher erstmal hallo an alle Teilnehmer.


    Um es gleich vorweg zusagen ich besitzte zur Zeit keinen TFT sondern einen IIyama Vision Master 451 (S902JT).


    Zurück zum Thema ich hatte auch nur 2 Jahre Französisch und habe mir den Artiel von THG.fr mal angesehen. Besonders interessant fand ich diese Grafik hier:



    Wenn mich nicht alles täuscht, hat dieser Monitor bei Farbcode 150 ein Latenz von über 30ms und 4ms stellt einen wert da der nur in 10% der fälle erreicht wird. Der VP191b hingegen so gut wie durchgehend eine von unter 15. Daher denke ich das der VP191b alles im allem besser zu gebrauchen ist als der VX924


    Greetz
    Ganzir


    PS: Und warum bekomme ich die meldung "There are too many images in this post." wenn ich nur den einen link als Image deklariere?