Posts by Hannibal77

    bei den 24" monitoren hab ich die wahl auf 2 eingeengt den iiyama ProLite B2409HDS-B1 und Samsung SyncMaster 2494HS
    der samsung hat einen kontrast von 50000:1 und ne reaktionszeit von 5ms der iiyama hingegen kontrast von 20000:1 und ne reaktionszeit von 22ms
    besser den samsung nehmen wegen dem höheren kontrast?
    bei den 22" hab ich noch einen in die engere wahl mit einbezogen den LG Electronics Flatron W2261V

    Hallo,
    Ich soll für Freunde von mir einen 22" und einen 24" Bildschirm raussuchen.
    Habe 4 24" Bildschirme in die engere Auswahl miteinbezogen
    Hyundai N240Wd
    iiyama ProLite B2409HDS-B1
    Samsung SyncMaster 2494HS
    ViewSonic VX2433wm
    mein Favorit wäre der iiyama ProLite B2409HDS-B1
    und als 22" habe ich den Samsung SyncMaster T220 favorisiert
    Gruss
    Haninbal77
    edit: es wird nicht gespielt sondern es werden paar dvd's geschaut

    die gennanten geräte kommen nicht mehr in frage da diese alle 19" tft's sind
    dieses habe ich schon in einem vorherigen post geschildert
    ich verlange doch hier nicht das ihr mir unzählige vorschläge machen sollt
    wo bitte habe ich das geschrieben
    und wenn man mit der aussage im niedriegen bis mittleren preissegment nichts anfangen kann dann kann man mir dieses auch sagen


    ich habe die kaufberatung /google genutzt und dort bin ich nicht fündig geworden weil ich explizit nach nem gerät suche das sich für dvd's gut eignet sonst hätte ich diesen thread auch nicht eröffnet

    danke für die empfehlungen könntet ihr mir noch 17 zoll geräte nennen
    oder soll ich einfach nach diesen geräten nur ne nummer kleiner ausschau halten?

    Hallo,


    ich suche wie schon der Titel verät. Einen TFT, 17 oder 19 Zoll im niedrigen bis mittleren Preissegment, mit dem hauptsächlich DVD's geguckt werden sollen. Und für Office Anwendungen.
    Hoffe Ihr hättet da für mich ein paar Empfehlungen.
    Dank schonmal im vorraus.


    mfg

    das sollte mit deiner 9800pro kein problem sein dann stellste halt anti aliasing und anisotropische filterung etwas runter
    und stellst halt im die grafikeinstellungen etwas runter wenn es ruckeln sollte

    Danke für deine Antwort. Habe seit fast 4 Jahren einen Yakumo 17" TFT, (das Teil mit den Lautsprechern) bis jetzt habe ich das mit dem Dithering nicht wahrgenommen oder ich konnte es nicht einordnen.
    Habe mir auch zuesrt überlegt ob ich mir einen NEC LCD2080UXi hole, aber da mein haupt Augenmerk auf Spiele ausgerichtet ist. Denke ich, dass ich mit dem Benq besser beraten bin.
    Eine Frage noch, keeine frage die bildqualität wird ja zwischen dem Benq und meinen jetzigen enorm besser sein. Aber wie ist die Bildqualität zwischen dem Benq und dem NEC? Ist da ein deutlich merkbarer unterschied zu erkennen?

    ich benötige ein wenig entscheidungshilfe habe nun den benq fp93g x und den viewsonic vx924 in die engere wahl eingeschlossen
    Lese mich hier schon seit heute mittag durchs forum und bin mir immer noch uneins welcher besser ist
    hauptaugenmerk liegt auf spiele

    man hat mir nun gesagt das der samsung 930bf und der benq 91v+ besser seien als der von mir gennante nec LCD2080UX+
    da die beiden tft's höhere werte bei helligkeit und kontrast haben und somit ein besseres bild liefern sprich stärkere farben
    seid ihr der selben meinung oder is das so nicht korekt

    Hi,


    bin auf der Suche nach einem spiletauglichen 20" TFT. Habe mir auch euren Testbericht, über spieletaugliche 20" TFT zu gemütegezogen.
    Nun habe ich 5 tft's zur engeren Auswahl gezogen.


    ViewSonic VP201b
    HP L2035
    Benq FP2091
    NEC MultiSync LCD2080UX+
    MultiSync® LCD2170NX


    hoffe ihr könnt mir bei meiner entscheidung helfen


    grüsse hannibal