Posts by Valuki

    Hi all,


    zuerst einmal vielen Dank für Eure interessanten Beiträge !!


    Heute war ich mit einem Freund bei Atelco und habe mir den noch letzen Verfügbaren NEC 90GX2 geholt. Vorher habe ich Ihn mir tel. reservieren lassen, da ich nicht 100 KM (Hin und Zurück) umsonst fahren wollte !! :-)


    Ich habe auch gebeten, daß ich Ihn vor Ort testen darf...ihr wisst, mein bisheriger hatte diesen, zwar unscheinbaren, aber mich doch sehr störenden Pixelfehler !


    Die Mitarbeiter waren zunächst nicht gerade begeistert von meinem Wunsch..haben aber als Sie erfahren haben, dass ich das alles DO-it-MYSELF machen werde, sofort eingelenkt. Hatten ja keine Arbeit damit ! :-) somit ließen Sie uns werkeln...:-)


    OK...ich schließ den Monitor an ! KEINE PIXELFEHLER !! Hab extra eine CD mitgenommen mit dem PRAD-Pixelfehlertest !!


    ABER......was sahen meine entzündeten Augen ?? Das Bild war einfach nicht scharf, sondern eher etwas verschwommen...und als ich die Hz auf 75 stellte war das Bild total "zerschossen" Es war fürchterlich ! Als ob der Monitor defekt wäre ! hmm das hab ich nicht erwartet :-( Gut dachte ich, spielst Du eben noch den Monitor-Treiber auf....und trotzdem war das Ergebnis das gleiche !


    Mein Freund hatte dann noch die Idee das von Ihm entdeckte Ausstellungstück im hinteren Eck des Ladens zu testen um die Grafikkarte auszuschließen. Es war übrigens eine ATI x800...... Komischerweise war das Ergebnis gleich. Es war zwar nicht mehr ganz so furchtbar unter 75 Hz aber das Desktopbild war einfach nicht so schön scharf wie auf dem Zuhause mit dem Pixelfehler. Komisch !??


    Ich hatte noch die Idee den Monitor an dem Nachbar PC zu testen, da dieser eine 6600 Nvidia Karte hatte. Und siehe da !! Nicht nur das keine Pixelfehler vorhanden sind....das Bild war auch wieder superscharf !! Auch unter 75 Hz. Nach dem X-ten Pixelfehlertest habe ich mich dann entschlossen den Monitor mitzunehmen. Die Verkäufer haben uns bestimmt für Idioten gehalten...haben sich aber gefreut dass wir alles wieder an seinen platz zurückgebracht haben.


    Nun habe ich meinen "neuen" Monitor seit 2 Stunden im Betrieb und stelle fest, daß selbst die Ausleuchtung nun perfekt ist ! Die beiden(beim Pixelfehler Modell) beschriebenen 1mm starken Streifen oben und unten (besonderst bei schwarzem Hintergrund) sind nicht da !! Ein Brummen habe ich auch bei keinen der 3 Nec feststellen können.


    @FTWatcha

    Deine Befürchtungen kann ich nicht bestätigen. Ich habe mit beiden Monitoren Bilder, Videos und Trailer angeschaut ...ich konnte soetwas nicht feststellen. Auch unter Office ist mir nix aufgefallen.


    Eben habe ich noch das Video mit den Delphinen gezogen...was soll ich sagen ? NUR GEIL !! Keinerlei Störungen !!??


    Wilfried


    sicherlich hast Du mit deinem Beitrag (hört sich nach viel Sachverstand an) theoretisch recht. Dennoch ist meine subjektive Wahrnehmung aber so, daß ich TEARING habe. Das habe ich auch nicht ausgeschlossen. Allerdings ist es wirklich nicht ganz so stark warhnehmbar wie bei den anderen ! Eventuell liegt es auch an der Einstellung oder aber auch daran das es kein Samsung Panel ist ?? Keine Ahnung. Ist mir nun auch wurscht !



    ICH habe nun meinen TFT gefunden. Sicherlich wird es nun viele geben, die vielleicht anderer Meinungen sind. Oder andere sachliche Contra-Argumente haben....Dazu sag ich nur eins...


    ....es gibt keinen perfekten TFT ! So wie es kein perfektes Auto gibt ! Und keine perfekte Frau (Männer schon, hehe) Sonst würden ja alle nur VW oder Opel fahren ! Geschmäcker sind eben sehr unterschiedlich. Und das ist gut so


    Jedenfalls hat meine ewige Suche und das schwierige Testen und das sehr umständliche und nervige Umtauschen ein Ende (das hoffe ich doch !).


    Wenn ich noch den Pixeligen zurückgeschickt habe und meine Kohle wieder auf dem Konto ist bin ich zufrieden.


    Der Monitor ist und bleibt meiner Meinung nach das Beste was man derzeit (für meine Zwecke) kaufen kann. Er ist sauteuer hat aber ein dermaßen scharfes Bild was mir kein anderer Monitor darstellen konnte ! Ein Traum ! Es ist einfach wunderschön damit zu arbeiten !


    Hoffe nun alle Fragen beantwortet zu haben....


    Viele liebe Gruesse + Danke für Eurer Beiträge


    Valuki

    HI,


    ich habe soeben ne Runde Diablo2 auf 800 x 600 gezockt.


    Eine höhere Auflösung wird vom Game nicht unterstützt. Sieht besser aus als auf dem BenQ oder dem Samsung !! Ich persönlich ziehe natürlich die Native Auflösung vor da es dann einfach brilliant aussieht !


    Die "grobkörnigkeit" von der Gamestar kann ich bei 800 x 600 nicht bestätigen !


    Ohne zu übertreiben finde ich, dass der NEC sehr gut mit einer Interpolation von 800 x 600 zurechtkommt !


    1024 x 768 hab ich noch nicht getestet....


    Viele Gruesse


    Valuki

    HI TftWatcha,


    Du kannst über den Joystick sehr schnell zwischen 5 verschiedenen Modis umschalten.


    1. Foto 2. Spiel 3. Standard 4. Text 5. Film


    alle sind verschieden in Helligkeit und Kontrast !


    Ich bin mir sicher das hier für jeden Geschmack das passende dabei ist :-)


    Einen längeren Text habe ich ja bereits mit meinen Bericht erstellt...nur soviel dazu = die Bildschärfe ist bestehend und es ist keineswegs zu hell !! Wie gesagt hab a bissle rumprobiert bis ich meine Einstellung gefunden habe.


    Der Monitor ist für Zocker ein absolutes MUSS !! Ich bin mehr als positiv überrascht !! Sicher könnte man mir eine gewisse Subjektivität zusprechen ! Das möchte ich gar nicht leugnen ! Aber ich habe 3 Monitore ausgiebig testen können (BenQ, Samsung und nun den NEC) und habe nun den Besten Monitor für mich gefunden !


    Zum Gamestartest noch folgendes = Der Nec verdient es die Bestenliste anzuführen ! Das(fast) nicht vorhandene Tearing ist schon beängstigend ! :-) zumindest für nen TFT...(Wollte mir deswegen schon wieder einen CRT zulegen !!!)


    Wenn Du die Möglichkeit hast einen zum Test zu kaufen solltest Du es tun !! Er ist auf jedenfall Alltagstauglich !!


    Viel Spaß !!


    PS: Ich bin ein sehr empfindlicher Zocker und will auch immer das PERFEKTE Bild !!

    Hi all,


    wie versprochen möchte ich Euch hiermit meinen (Erst)eindruck vom eben gelieferten NEC 90GX2 mitteilen. Als Vergleich hatte ich den Samsung BF930 und den BenQ 91V+ da.


    Die Hiobsbotschaft zuerst !!


    ICH habe einen Pixelfehler !! ;( :(


    Erst dachte ich es sei ein Staubkörnchen....aber dem ist leider nicht so !


    Er ist zwar sehr sehr klein...linker Rand (ca 6 cm vom Rand weg)und ziemlich in der mittleren Monitorhöhe ! Ich weis noch nicht ob ich Ihn deswegen zurückschicken werde !! Denn sonst bin ich absolut begeistert ! Er ist nur auf hellem Hintergrund zu erkennen. In Games ist er fast nicht wahrnehmbar ! Muss aber dauernd und suchend dahinschauen !! Allerdings muss ich schon sehr suchen um Ihn überhaupt zu finden ! Wie gesagt nur bei hellem Hintergrund wahrnehmbar ! ABER VORHANDEN !! GRRRRRRR !!!!


    Lieferumfang =


    Absolut zufriedenstellend. Es ist ein DVI, Ein analoges Kabel und ein Stromkabel sowie ein USB Kabel dabei ! Hinzu kommen eine Treiber CD und ein Handbuch.


    Verarbeitung =


    Der Monitor macht einen sehr wertigen Eindruck. Nur die Einstelltasten wirken etwas billig sind aber in der Handhabung sehr gut. Mit den kleinen Joystick kommt man sofort zurecht.


    Bildqualität =


    Ausleuchtung gut bis sehr gut. Er hat oben und unten einen ca 1mm starken hellen Rand der aber weder stört noch auffällt.


    Die Bildschärf ist hervorragend. Da kann keiner meiner bisherigen TFT´s mithalten ! Einfach unglaublich wie scharf dieser Monitor die Schrift darstellt !


    Praxis beim Zocken =


    Die Reaktionszeit ist hervorragend. Keiner der o.g. TFT´s konnte eine so gute Leistung vorweisen. Bewegungsunschärfen sind nahezu NICHT wahrnehmbar !! Das berühmt - berüchtigte TEARING ist zwar vorhanden aber so minimal das es einem CRT konkurieren kann !!! Mein (übergangs-CRT Monitor) hatte es genauso.


    Die Farben sind kräftig aber nicht ganz so stark wie beim Benq: Vielleicht ist es auch noch ne Einstellungssache. Muss noch a bissle rumtesten......Die von Werk eingestellte Helligkeit von 100 hat mir fast das Auge ausgebrannt. Als ich dann die Helligkeit und den Kontrast auf 45 runterregelt habe war es top !! Allerdings sind die prächtigen Farben etwas blasser geworden. Aber sie sind bei Weitem klarer und kräftiger als beim Samsung BF930 !!


    Sonstiges =


    Die Kabelführung ist ebenfalls super ! Man kann die Kabel durch eine Abdeckung (hinter dem Monitor) schön verstecken ! Erwähnenswert ist natürlich auch, dass der Monitor USB-Anschlüsse hat !! Wirklich ein Nützliches Feature !!


    FAZIT:


    Nach einer kurzen Partie Call of Duty 2 , NFS Most Wanted und Diablo 2 möcht ich festhalten, daß es die beste Zockermaschine ist, die ich bisher gesehen bzw testen konnte !!


    Keinerlei Schlierenbildung !! Kaum wahrnehmbare Bewegungsunschärfen und das Beste (im positiven Sinne gemeinte) TEARING was derzeit möglich ist !!


    Für Spieler der ABSOLUTE Traum !!


    Ein Rauschen habe ich nicht !! Habe schon mein Ohr ganz nah an dem Monitor gehalten !! Konnte gar nix hören !! Meine Schwiegermutter hat mich schon ganz ungläubig angeschaut was ich da wohl treibe !!


    * ABSOLUT EMPFEHLENSWERT !!!!!!!!!!!!!!!!***


    Wenn Ihr noch etwas wissen wollt...einfach fragen......


    PS: Falls ich noch a bissle länger testen konnte werde ich mich wieder melden und wieder posten !

    Hi,


    ok werde ich gerne tun...Du hast doch auch den Monitor und bist zufrieden, oder ? Bei mir muss er wie gesagt die Feuertaufe CallofDuty2 und Need 4 Speed MW durchstehen !


    Hoffe das nun endlich Ruhe bei mir einkehrt...Im Mediamarkt müssen Sie schon mein Bild ausgehängt haben....:-)


    Viele Gruesse


    Valuki

    Hi all,


    ich habe mir gestern den Monitor bestellt.
    Hoffe das ich nicht enttäuscht werde....bisher habe ich den BenQ FP91V+ benutzt...und war eigentlich ganz zufrieden. Ich erhoffe mir eine Steigerung in der Bildqualität bei schnellen Bewegungen (Shooter).


    Mit dem Samsung BF 930 hatte ich unangenehme Bewegungsunschärfen und nicht so tolle Farben.....Bin mal gespannt was nun wird....


    Benutzen möchte ich den Monitor überwiegend zum Zocken...(Cod2, NFS MW usw...)


    Viele Gruesse


    Valuki