Posts by roli_s23

    vielen dank für diese infos. ich habe mich jetzt noch mehr in das thema eingelesen, aber folgende fragen sind noch offen geblieben:


    habe ich dann schwarze ränder beim arbeiten unter windows - bzw. welche auflösung muss eingestellt werden um dies zu verhindern?


    wirkt das bild unter windows verzehrt bzw. wird es eben interpoliert?? (oval statt rund)?


    ist das interpolieren in spielen - rechenintensiv? hilft hier eine bessere grafikkarte um zB artefakten vorzubeugen??

    oder gibt es andere empfehlenswerte bildschirme in dem preissegment des philips-tft's, die für meine arbeitsbereiche und einsatzgebiete gut sind?

    hi,


    vielleicht könnt ihr mir bezüglich kauf weiterhelfen - ist der philips für folgende aufgaben eine gute wahl (schlieren, etc.) :ich werde meinen bildschirm zum videobearbeiten, officeanwendungen, fotos betrachten und auch für das ansehen von dvd's bzw. tv verwenden. weiters werde ich auch teilweise spiele, wie nhl, nba, age of empires,..... verwenden - ist die spieletauglichkeit in der mehr für sog. ballerspiele gemeint oder kann es beim philips auch schon bei spielen wie nhl,.... zu merklichen beeinträchtigungen kommen? wie sieht es bei schnellen bewegungen bei videos bzw. dvd's aus?


    was heißt eigentlich das mit interpolieren - habe ich dann schwarze ränder beim arbeiten unter windows - bzw. welche auflösung muss eingestellt werden um dies zu verhindern?


    wirkt das bild unter windows verzehrt bzw. wird es eben interpoliert??


    ist das interpolieren in spielen - rechenintensiv? hilft hier eine bessere grafikkarte um zB artefakten vorzubeugen??


    hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
    danke