Posts by saian

    Quote

    Original von raro
    Hallo Sajan,
    ich halte von euren Politikern mehr als von unseren, speziell eure Außenministerin (falls die noch im Amt ist und ich keinen verwechsle) finde ich kompetenter als alle deutschen Politiker zusammen. Irgendwo ist es in Ordnung, die neuen EU Staaten zu unterstützen, aber wenn wir 70 mio für 1500 neue Arbeitslose zahlen sollen, kommt mein Verständnis an seine natürlichen Grenzen. Aber das geht vielleicht zu weit (in diesem Forum).
    Eure Neutralität ist genial und ihr solltet alles tun, damit das so bleibt.
    Gruß Roland


    Michelle Calmy-Rey heisst die gute...


    Naja Schweiz und Politik... Gibt viele die sich wünschen das die Schweiz mal n bisschen Mut beweisen würde. Calmy Rey.. Deine Lieblings Politikerin aus der Schweiz, wollte sich offiziell gegen die Menschenrechtsverletzung der Amis in Kriegsgefängnissen Guatanamo Bay etc. aussprechen..wurde aber von Bundesrat (7 lvl 60er mit epix sets und aq40 itemz 8o 8o kleiner witz ) zurückgepfiffen..naja. Schweiz ist traditionell langsam im Umsetzen von Ideen und hat immerzu Angst... Phobie vor allen Veränderungen..aber hat auch gute seiten..wie gesagt offtopic..lassen wir so stehn :))))


    /w saian (on blackmoore pvp)

    Quote

    Original von raro
    Das mit dem Ostdeutschen Steuerzahler ist der Hammer, so langsam sollten wir unsere Politiker für solche Aussetzer haftbar machen, etwa den Schaden mit der Pension verrechnen, das wirkt.
    Diese oder nächstes Jahr will der Besitzer von AEG, der schwedische Elektroluxkonzern 1500 Arbeitsplätze von Dt. nach Polen verlagern, nach gegenwärtigem Recht bekommen die dafür etwa 70 Millionen Euro vom deutschen Steuerzahler dafür. Die Politiker wollen das verhindern, also genau hinsehen.


    Ich kann dir net soviel sagen zu dem Thema da ich ja kein Deutscher bin und nur ab und zu was davon mitbekomme.
    Aber ich denk mir mal das hat mit der hohen Arbeitslosigkeit in Deutschland zu tun. Wenn sie 14mio investieren kommen vllt 13 mio wieder zurück und die Arbeitslosigkeit steigt dafür net an.. wenn die 200 Leute (ka wieviele da arbeiten) angestellt haben /hatten. müssen die 200*1500€ (schätz ich jetzt mal) Erwerbsersatz zahlen... Es spielt also nur kurzfristig ne Rolle wem Sies zahlen.. so oder so der normale Steuerzahler muss in die Tasche greifen oder auch net :) Vllt kriegt er sogar noch drauf.. da Samsung auch Steuern zahlen muss wenn sie in DE produzieren... etc.. ich mach mal ne Wirtschaftsanalyse zum Thema "Samsung in Ost-Deutschland" LOL
    Es gibt viel mehr Faktoren die man noch beachten müsste/könnte aber wir sind hier eh schon n bisschen Off-Topic :)


    PS: Ich bin 20 und interessiere mich nur begrenzt für Politik und ausserdem eher für innenpolitische Themen (Ch) und net für DE 8). Bin offen für Kritik :)

    Hi raro,



    Hier mal aktueller preis..


    Ist auf 763.- CHF.. das sind nach dem heutigen Kurs (24.02.06) : 489 €
    Natürlich noch + Versand oder sonstige Kosten aber ink MwSt.


    Wie gesagt ich krieg ihn erst Montag aber dann meld ich mich und poste etwaige Fragen und natürlich auch Antworten. Hoffe ich krieg n anständiges Gerät. Ich freu mich riesig!! Und danke für den Tipp mit den Schlieren...


    Gz

    8) Meld


    Hab ihn vor 2 wochen bestellt leider konnten Sie ihn nicht mehr bestellen...
    Gestern bei einem andern Händler bestellt... Am Montag sollte er kommen juhu :)


    Ich mach vllt sogar n Testbericht.


    Ist mein 1ster TFT


    Habe n CRT 19" ist nice aber um die 15kg schwer 8o ..(wenn nicht sogar mehr), und RIESIG!


    gz (aus der schönen schweiz) michael :D


    PS:

    Quote

    Original von raro
    p.s. :was hat den Samsung dem Steuerzahler im Osten angetan, nicht alle sind gleichgut informiert


    Soweit ich gelesen hab, bekam Samsung 14mio damit sie ihre werke irgendwo in Ostdland net abstellen (Arbeitsplätze verluste etc. halt Politik)



    --


    Is ja wahr ;)