Posts by Kumakamilion

    Quote

    Original von Augenbluten
    Schlieren hab ich beim Arbeiten und Filme schauen keine gemerkt. Spiele hab ich kaum getestet. Man kauft sich so einen Monitor auch nicht zum zocken ;). Dennoch hab ich mal Crysis getestet. Subjektiv war das Display dort langsamer als mein alter TN. Aber es war spielbar, ich denke ernsthaften Zockern wird er deutlich zu langsam sein. Non-Egoshooter sind sehr gut spielbar.


    Ich hab auch den L220x, kann ich nicht bestätigen, das Display ist Reaktionsschnell, keine Schlieren, kein Corona Effekt oder Ghosting. Wieso sollen Filme bei dir absolut schlierenfrei laufen und Spiele nicht? Was ist denn bitteschön langsam? Und ich zocke schon ziemlich lange, kann das also beurteilen...
    Sonst guter Bericht!
    mfg

    Hey, mein Monitor kam heute. Geiles Teil. gestochen scharf. Und die Schriftgröße ist genau richtig. Nicht kleiner als bei meinem 19" 1280x1024... Keine Pixelfehler, super Ausleuchtung, tiefes schwarz. Bis jetzt hab ich ihn noch auf 16 Helligkeit, 0 ist mir zu Dunkel (in einem Dunklen Raum). Super entspiegelt (Fenster genau hinter mir). Hab ihn an einer 7800GTX, dvi. Wie gesagt der ist gestochen scharf, keine einzige unschärfe!


    Bin ich froh das der Yuraku nicht ging ;)...

    Quote

    Original von Andi


    Das wirst Du aber sicherlich nicht selbst machen können, sondern musst den Monitor einschicken.


    Du meinst das firmware update?!
    Und wie funktioniert das nun mit den Farben? Was für ein Programm oder... brauch ich dafür?
    mfg

    Hab mir den Monitor jetzt auch bestellt, bei NBB.
    Bin ja mal gespannt ;).
    Ich hab gelesen das eine Hardwareseitige Interpolation vielleicht per firmware update nachgereicht wird. Ist sowas wahrscheinlich, überhaupt möglich?


    Und noch ne kleine Frage. Was brauch ich alles um die Farben abzustimmen? Reicht da eine software, wenn ja welche?
    mfg

    Nein, das kann nicht sein das du meinen hast...
    Der ging erst gestern zurück.
    Ich hab jetzt nur leider das Problem, dass ich anscheinend kein 14 Tage Rücktrittsrecht habe(die schließen das bei gerwerbl. Kunden aus), da ich über die Firma bestellt hatte. Bis jetzt konnte ich nur aushandeln, dass das Geld auf ein "Guthabenkonto" von Notebooksbilliger kommt. Was mich ein bisschen ärgert weil ich bei dem Verein eigentlich nix mehr bestellen wollte.

    Hallo.
    Ich stehe vor der gleichen Entscheidung.
    Ist denn das sogenannte banding beim S2031 wirklich so krass ausgebildet, zB. bei diesem Bild:
    ja in diesem thread berichtet:
    EIZO FlexScan S2031W (Prad.de User)
    auf Seite 2 und 3.


    Und wie sieht es nun mit den Farbverläufen beim S2231 aus? Hab nämlich echt keine Lust soviel Geld auszugeben und dann ne "bunte" Word Seite zu haben...
    mfg


    Der ist im Arsch, quasi.

    Hallo.
    Eigentlich wollte ich mir den S2231WE holen, aber bin nun durch die Forenbeiträge bezgl. Farbstiche (weiß wird links grün und rechts rot) ziemlich verunsichert. Fällt das unter Garantie?
    Nun meine Fragen:
    Bei welchem Monitor ist die Farbtreue am besten?
    Welcher Monitor von den dreien ist am besten zum Spielen geeignet?
    Welcher hat die gleichmäßigste Ausleuchtung?
    Welcher den besten Schwarzwert?


    Wo ist der größte Unetrschied zu dem IPS Panel des Nec im Vergleich zu den PVA Panel der Eizos?
    Glossy oder normales Display ist mir egal, mir gefallen beide.
    Achso Einsatzgebiet:
    DVDs schauen, spielen(auch mal nen schnellen Egoshooter), office, surfen, Bildbearbeitung.
    Und eine gute Interpolation wäre mir wichtig.
    Bin für jeden Beitrag dankbar! Möchte mir nicht für 500€ nen Monitor kaufen und dann unzufrieden sein....
    mfG

    Hallo.
    Wenn ich meinen yuraku per vga anschließe blitzt das bild mal kurz auf und geht dann weider aus. Hab ihn an 2 PCs probiert. Ist beim booten auch schon so. Wie gesagt Bild blitzt auf, sonst isser schwarz.
    Scheint wohl kaputt zu sein, bekommt ihn notebooksbilliger halt zurück, ärgerlich!
    mfg

    So, ich hab mich nochmal schlau gemacht ;). Hab jetzt noch einen in die engere Wahl genommen, weil mir das bild ganz gut gefallen hat:


    Philips 32 PF 9967D


    hat leider auch nur 32 zoll, 40 wäre bestimmt zu teuer. Was haltet ihr von dem?


    Ein Verkäufer meinte das der Plasma PS-42E71H von Samsung gut sei... was kann man davon halten? kann man zu Plasma greifen? ich hab leider nicht so sehr viel Ahnung...


    Oder welchen Fernseher würdet ihr für ca 2000€ empfehlen, eher darunter...
    cya!