Posts by FreshPrince


    Klaro... In Stuttgart is nur ein paar Meter weiter K&M Elektronik, da gibts den LG auch 8€ billiger, mit Gratis Pixeltest, aber wenn ich bei Arlt ne 14Tage Pixelgarantie bekomm, dann warte ich und zahl die 8€ lieber noch drauf.

    Quote

    Original von Mark3Dfx
    Erinnert mich an den Test von Verkäufern zum Thema flache TV Geräte.
    Was ist der Unterschied zwischen Plasma und LCD?
    Ja, also der Plasma ist hinter Glas... :D


    Hab auch ne ähnliche Geschichte, die ich selbst miterlebt hab, is aber schon paar Jahre her, da war Win98 grad aktuell.


    MediaMarkt (muahaha):
    Ein Herr will sich einen PC kaufen und fragt ob er denn Win95 drauf machen kann.
    Verkäufer (und daran erinner ich mich als wärs gestern gewesen):
    "Nein, das geht nicht, denn Windows 95 erhöht die Spannung des Prozessors und zerstört somit das Mainboard"


    Quote

    Original von Mark3Dfx
    Ich traue Verkäufern in PC Läden kein Wort, die wollen nur das verkaufen was im Lager ist.


    Hm, aber der Typ wollte wir dann doch nen 90€ billigeren TFT verkaufen, er hätte mir da aber genausogut einen gleich teuren wie den LG anbieten können...

    Quote

    Original von Andi
    Aber es sollte einem auch klar sein, dass absolute Minimumpreise nur dadurch entstehen können, wenn irgendwo gespart wird.


    Das ist mir absolut klar, nur mit 360€ sehe ich keinen Miniumumpreis.


    Nur, der Typ sagte ja auch, dass die LGs oft reklamiert worden sind. Jetz ist die Frage, ob er die Wahrheit sagt. Vielleicht is hier ja jemand der in einem Computergeschäft arbeitet, der das vielleicht bestätigen könnte? Frage ist aber auch, ob auch gerade der L1970HR gemeint ist. Schließlich ist das Gerät ja ziemlich neu, also wird er wohl ältere LGs gemeint haben.
    Unsicherheit und Nervosität macht sich in meiner Wohnung breit...
    Wenn ich den TFT dann hab, wird er 14 tage 24h lang laufen, soll er halt wagen, nen kaputten Pixel zu zeigen...

    So, ich war gestern in der Arlt-Filiale in meiner Nähe, um mir den TFT zu packen. Vorher noch im Online-Shop nachgeschaut, ob der auch in meinem Laden hier verfügbar ist. "Sehr gut verfügbar" stand da. OK, dann nichts wie hin.


    Komme rein, Laden ziemlich voll und da sehe ich an der Wand jede Menge ausgestellte TFTs. Naja die Schlangen an den Kassen waren noch lang, also schaute ich mal, ob ich den LG L1970HR da finde. Tadaa da war er. Auf allen TFTs lief ein Tierfilm.
    Und ich muss sagen auf den meisten der TFTs gabs ein gutes Bild. Ich muss sagen, der LG hebte sich da nicht besonders hervor. Und im Laden wars sehr hell und auf jedem TFT, der dort ausgestellt war, konnte man alles sehr gut erkennen. Hatte da den Samsung 930BF und den LG mal kurz verglichen und konnte so auf die Schnelle keine Unterschiede feststellen. Bei schnellen Bewegungen konnte ich keine Schlieren oder sonstigen Matsch erkennen.
    Naja, hinter mir rief plötzlich ein Herr nach mir, der Berater oder Kassierer oder wie man denjenigen hinter dem Tresen nennt.


    "Hätte gerne einen TFT, aber kann ich hier vorher noch einen Pixelfehlertest durchführen?"
    "Öhm klar, wenn hier irgendwas frei wird, aber das wird sich schon machen lassen... Aber ehm Sie bekommen hier sowieso eine 14Tägige Pixelfehlergarantie, das gibts nur bei uns!"
    Ja und auf der Fensterscheibe stand auch groß dran: "Pixelgarantie sonst nirgends" oder sowas.


    Also sagte ich ihm was ich will. Da meinte der Herr aber doch, dass ich den Samsung 930BF nehmen solle, weil dessen Bildqualität doch gleich oder gar besser ist, aber 90€ weniger koste und dass LG schlechte Panels verbaut, da sie oft Pixelfehler haben und auch nach den 14 Tagen. So sollen die LGs oft reklamiert worden sein und den Samsung soll nur ein einziger Herr reklamiert haben.


    Jetz mal die Frage an euch: Weiß jemand was davon, dass LGs Panels eher schlecht sein sollen und deren Pixel nach kurzer Zeit kaputt gehen? Das hat mich dann doch etwas erschreckt.


    Naja, ich erklärte dem Herrn, dass ich dann doch den LG will aufgrund zahlreichen gelesenen Tests. Ok, nach langer Tipperei im Computer und einen Blick ins hintere Lager sagte er mir dann, dass Sie nur den ausgestellten TFT grade da haben und es 10€ Rabatt für den gäbe.
    Toll, das verstehen die also unter "Sehr gut verfügbar". Na das is schon mal ein dickes Minus für Arlt. Also habe ich den TFT vorbestellt, am Dienstag soll eine Lieferung kommen und da müsste der LG dabei sein.


    Ok, wieder nach hause, S-Bahn verpasst, halbe Stunde warten, dann auf dem Bahnhof noch mit Lärm von Irland-Fans geplagt und stinksuaer nach Hause gekommen. Jetz noch auf der Arlt-Seite nach der Verfügbarkeit des LG geschaut: "Auf Bestellung" steht da jetzt natürlich...
    Aber ich gebe denen noch eine Chance und hol mir den LG am Dienstag.

    Quote

    Original von Bosco
    ich will mir auch den L1970HR kaufen, weiss aber noch nicht wo...


    Na is doch klar wo: Arlt, die haben auch nen Onlineshop ;-) Kost 359€


    Quote

    Original von Bosco
    da steht aber nix von Garantie...


    Garantie hat der TFT egal bei welchem Händler 3 Jahre. Garantie is eine vom Hersteller "freiwillige" Sache, da hat der Händler nix mit zu tun und muss auch nicht unbedingt angeben wie lang die Garantie ist!


    Werd mir den TFT nächste oder übernächste Woche kaufen, da werd ich hier auch mal nen "Erlebnisbericht" schreiben...

    Apropos Pixelfehlertests:


    Da ich mir demnächst einen TFT kaufen will, hab ich mich vorher per Mail informiert wie es denn mit der Möglichkeit eines Tests vor dem Kauf aussieht. Da bei mir in der nähe die Shops ARLT und K&M ELEKTRONIK sind, hab natürlich diese Unternehmen gefragt. (Übrigens auch sehr gute Shops mit guten Service und natürlich auch Versand. Kann ich nur empfehlen!)


    Hier ein Zitat aus der Antwort-Mail von ARLT:


    "Ein Vorort Test ist nicht nötig, wir bieten auf alle bei uns gekauften TFT eine "14 Tätige 100% Pixelfehlerfrei Garantie" an.
    Innerhalb dieser Zeit wird der TFT ohne Beanstandung getauscht.
    Dies gilt für den Versand sowie für den Filialkauf."


    Das nenn ich mal Hammer-Service! Für interessierte:


    Von K&M hab ich eine etwas merkwürdige Antwort bekommen, da scheints anscheinend von der Filiale abhängig zu sein... Bei über 20 Filialen in Deutschland mit ein und denselben Namen find ich das etwas komisch.
    Naja, ARLT hat mich aber schon mal überzeugt...

    Servus


    Mich würde interessieren, wie lange denn das beiliegende DVI-Kabel ist?
    Das Kabel müsste bei mir so um die 1,5 - 2m lang sein. Will da nicht unbedingt extra noch zum Shop fahren wegen nem zu kurzen Kabel...


    Habe mal auf irgendeiner Seite bei einem Test von irgendeinem TFT gelesen, dass ein 30cm-Kabel dabei ist. Hat mich doch ziemlich geschockt, war aber wohl (hoffentlich) ein Tippfehler...