Posts by Tulpenzwiebel

    Quote

    Original von schmalhans
    exxi: war nur scherz, weil du einfach so für das ding schwärmst ;)


    @tulpe: wie is die darstellung von nicht 16:10 auflösungen. zb. 1024*768 etc. werden die breitgezogen oder hat man dann links und rechts nen balken?


    gruß schmal


    Bisher breitgezogen, aber da muss ich noch mal in den Treiber gucken, ob das auch anders ginge, oder ob ich da am Monitor was einstellen kan, hat mich aber nicht sehr gestört, deshalb mach ich mich da mal nicht verrückt im Moment, wie schon gesagt, ist mein Büromonitor......

    Sorry, hatte ich gestern ganz vergessen: Monitor bestellt bei am 18.01. , weil Liefertermin damals auf 26.01. avisiert war, am 25.01. per Vorkasse überwiesen, Gerät ging am 27.01. raus und seit Dienstag ziert er meinen Schreibtisch.
    Also, da ich jetzt nicht ganz so der tolle Tester bin, hier mal ein/zwei Sachen, die ich mit dem Teil bisher getrieben habe:


    Spiele (alle interpoliert von 1280*1024) sehen sehr gut aus, und ich konnte keine Schlieren entdecken (Q3/Q4/Psychotoxic/UT2004). Farben sehen sehr satt und kontrastreich aus, kein Augenkrebs.


    Arbeiten kann man mit dem Teil fantastisch (ist auch die Hauptaufgabe meines Monitors), Word und Excel machen fast schon Spaß (wie schon gesagt, arbeiten), ds Format 16:10 zu wählen habe ich bisher nicht bereut.


    Filme hab ich bisher nur mal kurz angetestet, aber auch hier gilt: Schöne Farben, keine Lichthöfe, keine Schlieren, kein Ghosting.


    Ach ja: Grafikkarte, ATI X800XL mit Cat. 7.1 keinerlei Darstellungsprobleme.


    Die 400,-€ habe ich wohl echt gut angelegt.


    Gesamter Rahmen, abzüglich des "Designstreifens" am unteren Rand des Gehäuses, Rückseite schnödes Plastik ;)
    Sieht IMHO sehr, sehr edel aus, und hat mich bis jetzt davon überzeugt, das Teil ohne Testbericht zu kaufen......

    Quote

    Original von exxi
    Tulpenzwiebel, ne frage zum 226BW zum vergleich,


    Der Betrachtungswinkel scheint anscheinend bei allen TN panels nicht so toll zu sein. Jetzt hab ich bemerkt das wenn ich z.b IE oder Firefox anhabe und auf die Obere hälfte bzw sehr nah an der oberen kante schaue ich eine leichte "gelb verfärbung" feststelle nach rechts hin. Wenn ich von unten auf den Monitor schaue in einem spitzen winkel wird die schrift auch unklar und nach oben hin tönt sich das bild gelblich. Die schrift in der oberen hälfte wirkt dann etwas dünner und sieht wie "eingestanzt" aus, das sind jetzt echt extrem feine Kriterien die beim normalen betrachten nur beim sehr sehr genauen gucken auffallen. Ich bin sehr penibel. Kannst du mal bei dir schauen?


    Den Gelbstich könnte ich bei meinen momentanen Einstellungen nicht bestätigen, bin aber noch nicht 100% zufrieden mit den Helligkeits- und Kontrasteinstellungen, deshalb.......

    Hi, ich hab den Monitor jetzt seit gestern, und kämpfe immer noch etwas mit den Farb- und Helligkeitseinstellungen rum, da ich die nötige Technik (Messgeräte) nicht habe, wäre es doch toll, wenn jemand mal die Einstellungen für möglichst echte Farbwiedergabe einstellen könnte.