Posts by steschin

    Hi,


    danke für den Link.


    Wusste gar nicht, dass ich so gut "französisch" beherrsche =). Aber mit ein bischen Phantasie kann man tatsächlich den Inhalt verstehen oder zumindest manchmal erahnen.


    Trotzdem finde ich es nach wie vor eigenartig, dass auf "deutschen" Seiten so gut wie keine Erfahrungsberichte und Tests zu finden sind (bis auf die bereits erwähnte Ausnahme).


    Werde mich wohl eher der Empfehlung von shoggy anschließen und mir den FSC P19-2 holen. Mir fehlen einfach für den Kauf vom Belinea 1980 aussagekräftige Meinungen und Erfahrungen.


    Was mich als TFT-Laien aber auch etwas erstaunt ist, dass der P19-2 schon ca. 2 Jahre auf dem Markt ist und noch "immer" sehr gut bewertet wird. Ich mein´jetzt nicht, das der Monitor durchs Alter "schlechter" wird, sondern dachte immer, dass im TFT-Bereich die technische Entwicklung doch relativ rasant voran geht und somit neuere Monitore mit einer besseren Technik (z.B. was die Panele betrifft usw.) ausgestattet sind, so dass hier ältere Geräte nicht mehr mithalten können. Aber anscheinend liege ich hier mit meiner Einschätzung falsch ...... man lernt ja nie aus ;)


    Gruß
    steschin

    Hallo Shoggy,


    wenn ich das richtig interpretiere, ist der Belinea eher was für´s Büro und weniger fürs Auge. Wenn man mal das Design nicht berücksichtigt, würdest Du dann weiterhin den FSC bevorzugen bzw. diesen qualitativ besser als den Belinea einschätzen?


    Ehrlich gesagt (aber das ist tatsächlich ein Vorurteil und entbehrt jeder Erfahrung) habe ich ACER bisher immer eher qualitativ nicht so top eingeschätzt. Aber wie Du schon geschrieben hast, sind die bisherigen Berichte und Meinungen ganz positiv.


    Noch eine Frage an Dich als Fachmann:
    Inwiefern würdest Du den Kontrastunterschied (Belinea 1300:1, FSC 1000:1) als ein Kaufkriterium einschätzen oder spielt dieser Unterschied in der Praxis keine große Rolle.


    Bezüglich Deiner Aussage zu den Panels von den FSC hab´ich das schon irgenwo mal gehört oder gelesen. Mich irritiert allerdings, dass bei dem Monitorvergleich auf prad.de (hab´ich mir ausgedruckt) sowohl beim P19-2P als auch beim P19-2 als Paneltyp S-PVA vom Hersteller Samsung angegeben ist. Da soll noch einer den Durchblick behalten.


    Schöner Gruß
    steschin

    Hallo,


    ich bin was TFT-Monitore betrifft eher Laie und möchte mir einen 19" Bildschirm anschaffen.


    Eigentlich hatte ich bisher den Belinea 1980 S1 im Auge, da wir in der Firma im Office-Bereich ganz zufrieden mit der Marke sind.


    Ich nutze den Bildschirm überwiegend für Office-Aufgaben und vermutlich wird mein Sohn gelegentlich ein Spiel spielen.


    Was mich verwundert, dass ich so gut wie keine Erfahrungsberichte (bis auf eine Ausnahme) gefunden habe. Ist Belinea so wenig verbreitet (kann ich mir eigentlich nicht vorstellen) oder könnt ihr mir sagen, weshalb es im Gegensatz zu anderen Monitoren keine Erfahrungsberichte/Tests gibt?


    Nach dem "Stöbern" im Forum habe ich mittlerweile noch den Fujitsu Siemens P19-2 bzw. P19-2P und den Acer Al1923s in die engere Auswahl einbezogen. Von den Daten sind nach meiner Einschätzung alle drei Monitore sehr ähnlich. Was wären den Kriterien für die Auswahl?


    Gruß
    steschin