Posts by BD992000

    Hallo Leute.


    Habe vorhin meinen 2207 erhalten, nachdem ich ihn gestern nachmittag erst bei Avitos bestellt habe ... das nenne ich mal fix :-)


    Zum Monitor kann ich nur sagen .... spitze!
    Ich hatte vor einigen Tagen einen Samsung 226BW, der mich nicht wirklich überzeugen konnte (auch im 226BW Thread hier im Forum nachzulesen). Der Samsung ging wieder zurück, da die Ausleuchtung schlecht war und mich die grelle blaue Powerleuchte genervt hat (welche Vollidioten kommen auf solche Ideen?). Beim 2207 kann man die Powerleuchte sogar abschalten (obwohl das gar nicht nötig wäre ....).


    Nun aber zu meinem Kurztest:


    + Bildquali ist sehr ansprechend. Schöne Farben.
    + Bild ist schnell so eingestellt, dass ich zufrieden bin. Beim Samsung habe ich eine Woche lang nur rumgetunt und es hat trotzdem nichts gebracht.
    + In Spielen mir dunklen Szenen sieht man jetzt endlich was :-). Das Glar-Display hat einfach einen besseren Kontrast. Ist aber sicherlich Geschmacksache. Ich mag es.
    + Die Spiegelung im Display ist relativ dezent. Hier überwiegen in meinen Augen eindeutig die Vorteile des Glare-Display den Nachteil der Spiegelung.
    + recht gleichmäßige Ausleuchtung (mein letzter Monitor war eine Röhre, daher bin ich noch etwas Pingelig, was das angeht). Habe nur oben einen leichten Lichthof, der mich aber nicht sehr stört. Der Samsung war unerträglich mit seiner blau einstrahlenden LED unten rechts und doch recht großen Lichthöfen unten und oben. Hatte wohl ein schlechtes Gerät erwischt mir meinem 226BW :-(.
    +Blickwinkelabhängigkeit ist relativ gering und absolut unkritisch für mich.
    +Höhenverstellung (finde ich schon relativ wichtig. Welcher 22"er hat das noch in der Preisregion?)
    +Pivot ... nutze ich aber (noch?) nicht.
    +Design ist nett anzusehen (wie beim Samsung auch)
    +Preis ... fast 100€ weniger als der Samsung (beim MM vor Ort). Das ist mal ein Wort!



    - Die Bedienelemente (Knöpfe für das OSD) könnten größer und vor allem besser unterscheidbar sein (war beim Samsung aber eher noch schlimmer)
    - Helligkeitsregelung nur über das OSD (oder geht das auch anders?). Ist aber eigentlich nicht sooo schlimm. Ich stelle das sowieso nicht oft ein.
    - OSD ist ziemlich lahm ...... Gedenkpausen von 1-2 Sek. sind keine Seltenheit. Das geht auch besser.


    Alles in allem denke ich, werde ich den Monitor behalten.

    Quote

    Original von SvenR
    Was ich bei meinem 226bw nicht ganz verstehen kann ist die Interpolation. Schalte ich diesen künstlich (da der Modus - wie bekannt ja nicht im Monitor hinterlegt ist) auf beispielsweise 1440*900, dann sieht die Schrift verzerrt und noch unansehnlicher aus. "Fransen" an allen Ecken und Enden.
    Schalte ich hingegen auf 1650*1050 ClearType ein, dann habe ich das Gefühl, als ob die Schrift direckt von oben bestrahlt werden würde und sehe Schattenbildungen.


    Cleartype kann man "tunen". Dazu gibt es bei Mickersoft ein Tool. Ich glaube das ist eines von den PowerToys. "ClearType Tuner" oder so.


    damit kann man einiges bewegen. Versuch es mal!


    Mein 226BW nervt mich vor allem wegen der ungleichmäßigen Ausleuchtung und dem blauen Lichthof unten. Das kann man in Spielen mit dunkleren Szenen echt nicht ertragen. Daher werde ich ihn wohl austauschen.


    schriften und Desktop-Darstellung sind dagegen top.

    Hallo Bingood,


    das dunklere der beiden Bilder gibt tatsächlich die Realität recht gut wieder. Allerdings erscheinen die Bilder je nach Monitor doch recht unterschiedlich. Fakt ist, dass die Ausleuchtung (wie auf dem anderen Bild etwas übertrieben - aber auch das hängt vom Monitor des Betrachters ab - dargestellt) ziemlich ungleichmäßig ist (stell einfach mal den Bildschirm etwas heller, dann sieht man es auf den Bildern besser).
    Außerdem ist bei mir auch bei 15%Helligkeit und ca 60% Kontrast schwarz nicht schwarz. Weniger bei der Helligkeit geht kaum und mehr Kontrast .... dann sehen z.B. Fotos nicht mehr wie Fotos aus, sondern eher wie gemalt.


    Ich werde den Monitor wohl zurückgeben, denn ich sehe die Lichteinstreuung auch bei nicht ganz schwarzem Desktop. Z.B. beim gamen mit GTR sieht man, dass in das Armaturenbrett der Rennwagen (ja, ich fahre in Cockpit-Perspektive :-)) unten Licht einstrahlt und dass die Beleuchtung insgesammt nicht OK ist.
    Vielleicht bin ich ja pingelig oder einfach nur noch nicht an TFTs gewöhnt, aber bei den Berichten, die hier (und anderswo) kursieren und den Bildern, die gepostet wurden, nehme ich eher an, dass ich ein schlechtes Exemplar erwischt habe.


    Ich werde wohl versuchen, einen anderen 226BW zu bekommen. Wenn ich mit dem auch nicht klarkomme, muss es wohl ein anderer Monitor werden, oder ich bleibe bei der Röhre ....


    Übrigens: bei Helligkeit 80% werde ich fast blind ...... Vielleicht ist ja bei meinem Monitor einfach die Hintergrundbeleuchtung zu stark eingestellt?

    Quote

    Original von happy001
    Als Besitzer eines Panel "A" sind bei mir diese Lichthöfe nicht vorhanden. Selbst wenn ich die Helligkeit auf 100 stelle (was kein Mensch aber macht ohne eine Sonnenbrille zu benutzen 8) )


    Habe ich mir fast gedacht, dass die Streuung innerhalb der "Panel-Arten" größer ist, als der Unterschied zwischen A und S Panels.
    Bei mir ist im Übrigen die Helligkeit auf 15% eingestellt. Höhere Einstellungen bringen allerdings auch nicht sooo viel mehr Helligkeit. Die Helligkeitseinstellung kommt mir irgendwie nichtlinear vor. 100% sind allerdings wirklich krass .... fast wie ein Scheinwerfer.


    Irgendwie aber schon komisch, dass bei meinem Monitor die Ausleuchtung so ungleichmäßig ist.


    Werde noch ein wenig probieren und dann wahrscheinlich den Monitor zurückbringen .... mal sehen, ob ich mir woanders (oder im selben MM) ein anderes Exemplar besorge. Vielleicht bin ich auch einfach kein "TFT-Typ" und werde weiter bei meiner Röhre bleiben.

    Hallo nochmal,


    ich ahbe mal zwei bilder angehängt, damit ihr vielleicht doch ungefähr erahnen könnt, wie die Lichthöfe aussehen.
    Das dunklere Bild von beiden kommt der Realität schon recht nahe. Das hellere zeigt übertrieben, wie ungleichmäßig die Ausleuchtung ist.


    Ist das normal?


    P.S.: die Fehlpixel sind übrigens nicht auf dem Monitor sondern meine Digi-Cam gibt anscheinend den Geist auf ... naja ... nach fast 5 Jahren :O

    Hallo,


    ich habe seit ca. 5 Tagen einen 226BW mit S Panel. Habe einen beim MM (für relativ viel Geld im Vergleich zu einigen I-Net Händlern) bekommen und ihn mitgenommen, weil ich froh war, eines der angeblich besseren S Panels erwischt zu haben. Vorher hatte ich immer einen Röhren-Monitor (19" Iijama 450Pro).
    Zuerst war ich natürlich von der Bildgröße und der Schärfe beeindruckt (obwohl die 19" Röhre auch nicht schlecht war).
    Aber jetzt bin ich mir nicht ganz sicher, ob ich nicht ein schlechtes S Panel erwischt habe. Ich sehe, wenn die Umgebung dunkel ist, eine relativ starke Lichteinstreuung unten. Ich habe den Eindruck, dass die blaue LED im Schalter da einstreut (wer kommt eigentlich auf dei bekloppte Idee mit diesen blauen Schaltern ...).
    Wenn ich ein schwarzes Bild anzeige, sieht man auch links und rechts Listeinstreuungen.


    Jetzt stellt sich für mich die Frage, ob das "normal" ist und ich nur (noch) etwas empfindlich gegenüber dieser Eigenschaft von TFTs mit TN Panel bin, oder ob ich einen 226BW erwischt habe, bei dem die Lichthöfe (trotz S Panel) besonders stark sind.
    Fotos machen bringt irgendwie nicht viel, da dann die Kamera den Eindruck sowieso total verfälscht.


    Im Prinzip finde ich das Bild ja ganz gut, aber schwarz ist bei meinem Monitor eben nicht schwarz ... und bei der Investition möchte ich natürlich das maximal mögliche (zumindest fast) bekommen, was bei einem 226BW geht.


    Also nochmal meine Frage: ist das normal? Wie schwarz ist bei euch schwarz und wie stark sind die Lichthöfe nun wirklich vor allem bei S Panels?


    Wenn ich nämlich ein schlechtes S Panel erwischt habe, dann gebe ich den Monitor zurück und kann mir gleich einen im Internet bestellen. Denn dann habe ich ja keinen Vorteil vom S Panel ...