Posts by Kid Stardust

    Hallo allerseits,
    derzeit bin ich auf der Suche nach einer passenden Wandhalterung für einen Dell P190S. Das Problem ist, dass zwar die Bohrungen nach VESA-Norm vorhanden sind, jedoch ist die Aussparung auf der Rückseite des Monitors nicht genormt sind und bis jetzt keine Wandhalterung in diese Aussparung gepasst hat, leider werden bei Wandhalterungen nie die Außenmaße der Halterung selbst erwähnt, deshalb wollte ich wissen, ob jemand hier einen Dell P190S besitzt und eine Wandhalterung hat die in die Aussparung passt?


    Gruß


    Kid Stardust

    Hallo anzi,
    ich hätte einen neuen versiegelten Originalverpackten 3008 WFP anzubieten. Der Dell 3-VOS hat am 14.07.08 angefangen als Verhandlungsbasis biete ich 1250 € + Versand an.


    Grüße


    Kid Stardust

    So,
    Rechnungskopie vom 14.07.08 gibt es dazu, ab diesem Datum läuft auch der 3-Jahre Vor-Ort-Support von Dell. Die letzte Preissenkung. 610,00 € + 8.90 € Versand. Festpreis. Abholung im Raum Göttingen möglich.


    Gruß


    Kid Stardust

    Arschkrampe
    Die erste Preissenkung ergab sich ganz am Anfang. Der Monitor ist ja auch erst seit heute wieder tatsächlich lieferbar. Wie wären denn deine Preisvorstellungen.


    Wenn tatsächliches Interesse besteht, dann bitte weiter per PN.


    Gruß


    Kid Stardust

    Das "incl." vor dem Versand muss weg, der Preis ist auch gesunken, 710,00 € + 8,90 € Versand, Abholung nach wie vor im Raum Göttingen möglich.


    Grüße


    Kid Stardust

    Hi eltrash,
    bei dem ersten Bild kann ich leider den von Dir beschriebenen Fleck nicht erkennen, bei den anderen Beiden würde ich aber eindeutig von einem Defekt sprechen. Die weißen Lichthöfe sind ja deutlich zu erkennen und wären für mich inakzeptabel.


    Greetz


    Kid Stardust

    Hi Matze,
    nur wegen der Popups. Einfach mal das Plugin Noscript in den Mozilla Firefox installieren, dann kannst Du selber festlegen welche Scripte zugelassen werden und ob Werbebanner aufpoppen dürfen oder nicht. Funktioniert bei mir einwandfrei und ich habe beim Seitenwechsel keinerlei nervige Werbung.


    Greetz


    Kid Stardust

    Hi Jela,
    aha cool das wusste ich nicht, danke für den Hinweis, das bereichert meinen Wissensschatz im Multimediabereich ;). Ich dachte bis jetzt immer Scart wäre das "europäische YUV".


    Greetz


    Kid Stardust

    Hi @all,
    insbesondere an Diejenigen die eine analoge Zuspielung auswählen. Für Scart, also z.B. vom Sat-Receiver oder Videorecorder, gibt es doch bspw. sowas hier, das sollte doch eigentlich um Einiges besser sein als Composite. Ist hier vielleicht jemand der den Monitor hat und ihn entsprechend nutzen will und genau dieses Teil gesucht hat :D, könnte derjenige sich das Teil mal testweise oder bei Erfolg auf Dauer zulegen und uns von seinen Erfahrungen berichten?


    Greetz und Danke im Voraus


    Kid Stardust

    Hi huberei,
    also es ist nicht so, dass ich das mit dem falschen Aufklebern wirklich glaube und ehrlich gesagt hoffe ich auch, dass das nur ne Ausrede ist. Ich hab halt nur versucht Informationen zu diesem Thema zu sammeln.
    Wenn Du schon beim Testen bist, wäre es doch mal bzgl. dieses Themas eine wirkliche Bereicherung wenn Du evtl. so wie es im Prad-Test gemacht wurde gleich die analogen Eingänge testen würdest. Auch wenn jemand anders noch die Rev. A01 hat, wäre es cool wenn er die analogen Anschlüsse auf die im Test angesprochene Problematik testen würde. Die falsche bzw. beschnittene Darstellung dieser Signale hat den Monitor z.T. das "Sehr Gut" gekostet. Außerdem wäre ich neugierig welche Revision Prad zum Test hatte.


    Grüße an alle


    Kid Stardust

    Hallo allerseits,
    nach etwas gründlicherem Suchen bin ich auf folgende Information aus dem offiziellem Dell Forum gestoßen, gucksudarein,
    so wie es scheint gab es nie eine zweite Revision des 2707WFP und die vermeintlichen Revisionen A01 haben lediglich falsche Aufkleber bekommen. Was meine Hoffnungen zunichte macht, dass in der Rev. A01 die Probleme mit den analogen Eingängen behoben werden. Damit hätte ich meine oben gestellte Frage und auch die von einigen anderen selber beantwortet. Außerdem scheint Dell recht geizig zu sein, was Informationen bzgl. Revisionen von Displays angeht. Kann man auch hier nachlesen.


    Grüße


    Kid Stardust

    Aloha allerseits
    also hier gibt es die REV A01, könnte mit dieser das Problem mit der Interpolation von Dell beseitigt worden sein? Ist einfach eine weitere Frage, ich habe den Monitor selber noch nicht, interessiere mich aber brennend für die Änderung(en) die zwischen REV A00 und A01 vorgenommen wurden, vielleicht gibt es ja jemanden der dazu was sagen kann.


    Danke und Grüße


    Kid Stardust

    Servus miteinander,
    meine Frage zielt ungefähr auf die von Chippsi ab und zieht weitere Fragen nach sich.
    Die angepriesene Multimedia-Fähigkeit des TFTs wäre für mich auch ein wichtiges Merkmal. Und nun ist da das Problem mit der Interpolation.


    Ich möchte gerne noch die PS2 und meinen DVD-Player (ohne DVI, aber mit YUV) an den Monitor anschließen. Nach ein bisschen Recherchearbeit habe ich festgestellt, dass es DVI-Stecker auf YUV-Buchse-Adapter und Playstation 2-Videoausgang auf YUV-Stecker gibt.


    Nun müsste es doch eigentlich möglich sein, mit diesen Adaptern, welche beide auf den DVI-Anschluss des 2707 WFP münden würden, das Problem mit der Interpolation zu Umgehen, zumindest bei dem DVD-Player.
    Wenn ich das im Testbericht richtig verstanden habe, treten die Probleme mit der Interpolation nur bei Zuspielung über die anderen Videoeingänge, nicht jedoch bei dem DVI-Anschluss auf.


    Bei der PS2 käme noch das Problem hinzu, dass diese eine Maximalauflösung von "nur" 1280×1024 hat, was eventuell Bildverzerrungen verursachen würde.


    Oder sollte man doch darauf warten bis Dell nächstes Frühjahr wie immer so ca. im Januar/Februar, ein neues Modell mit besserer Firmware auf den Markt bringt? (Ich glaube, das habe ich so ähnlich hier schon mal gefragt)


    Das wars jetzt erstmal von mir, Fragen über Fragen. ?(


    Danke für die Antworten


    Grüße


    Kid Stardust

    Hallo allerseits,
    auf dem Gebiet der TFTs bin ich recht neu, also verzeiht bitte eventuell überflüssige Fragen. Auch ich spiele mit dem Gedanken mir in nicht allzuferner Zukunft den 2707 zuzulegen und mich hat nach dem Testbericht wirklich nur eine Frage interessiert die auch schon von anderen gestellt wurde


    Quote

    Original von manfred68
    Hallo,


    Und in welchen Abständen bringt Dell Firmwareupdates ?
    Bezüglich Interpolation war das getestete Gerät ja wirklich schlecht.Gruß
    Manfred68



    Wie sehr wirken die Prad-Testberichte bei Dell im Hinblick auf die Überarbeitung von TFTs bzw. tun sie es überhaupt? Sind die oben genannten Probleme denn überhaupt mit Firmware zu lösen, oder geht das nur Hardwareseitig? Wie hat das denn bei den 2407 wfp bis zur Revision A04 bei den Leuten funktioniert die die erste hatten?


    Ich weiss dass das mit dem 2407 nicht hierher gehört, nur könnte das Aufschlüsse darüber geben, ob man nicht zunächst mit dem Kauf beim 2707 auf die nächste Revision warten sollte.


    Genau der Punkt der im Test angesprochen wurde, würde mir in diesem Preissegment nämlich die Lust vermiesen. Ich persönlich würde den 2707 genau wegen seiner angeworbenen Multimediatauglichkeit kaufen und wäre ziemlich angefressen, wenn für den Preis solche Mängel auftreten.


    Kann man mit kleinen Preissenkungen in den nächsten Monaten rechnen?


    Danke für Antworten


    Grüße


    Kid Stardust