Posts by Rixxe

    Das ist interessant !.... jetzt sollte man nur wissen, woher die Probleme der anderen user kommen und worin der Unterscheid zu dir liegt...
    60 - 90 Euro wäre ich nämlich durchaus bereit, auszugeben.. nicht aber 2 bis 300 ....
    Gruß
    Wolfgang

    Dat Ei: ich bin Wolfgang... aber nicht aus BN.. sondern aus RW :-)


    danke Dir und strauch für die Info.... dann denke ich, versuch ich's mal mit dem WUXi... erst mal ohne ihn zu kalibrieren.
    Ich benutze Photoshop (kein Problem) und als Bildbetrachter bisher XNView... bei dem weiss ich nicht, ob es ICM-fähig ist... aber ich denke da gibt es genug Alternativen...


    Gruß,
    Wolfgang

    So.. ich klink mich auch mal ein...
    übrigens, hallo Dat Ei ! Ich glaub, wir kennen uns von früher vom d7i forum ?!? :-)


    Hier mal kurz meine Situation:
    Ich benutze zur Zeit einen 19" hp L1925, mit dem ich sehr zufrieden bin... ausser dass er halt immer zu klein ist, vor allem für meine Bildbearbeitung. Deswegen überlege ich mir, einen grösseren zu kaufen.
    Ein 24 Zöller hat mir definitiv einen zu kleinen Pixelabstand... ich möchte die Schrift ja auch lesen können.. :rolleyes:..
    Das gleiche Problem natürlich verstärkt bei den aktuellen 30 Zöllern. Daher glaube ich, dass ein 26, oder 27 Zöller mit 1920x1200 Pixel für mich genau die richtige Grösse wäre.
    Nun gibt es wohl nur zwei wirklich gute Geräte:
    Den Dell 1707WFP oder den NEC2690WuXi
    (bitte korrigiert mich, wenn es noch weitere Alternativen gibt)
    Der Dell würde mir vom Design her besser gefallen (Gerät steht mitten im Wohnzimmer), hat aber den Nachteil keine Pivot-Funktion zu besitzen. Dieses Feature wär mir eigentlich wichtig, da ich viel in Hochformat fotografiere und die Fotos gern auch formatfüllend betrachten würde.
    Meine Fotos
    So..... also bleibt nur der WuXi übrig.
    Nun aber das Problem der Kalibrierung...
    Ich hab mich bis heute noch nicht sehr viel mit Farbmanagement beschäftigt (kommt vielleicht noch), da ich nicht professionell fotografiere. Die absolute Farbtreue ist für mich nicht zwingend notwendig.
    Daher wäre mir am liebsten, der Monitor zeigt einfach ein gutes Bild an, ohne lange kalibriert zu werden und ohne zwischen sRGB und Adobe umschalten zu müssen.
    Wenn ich die Kommentare hier so lese, habe ich aber das Gefühl, dass ich mit dem WuXi nicht glücklich werde.....
    Brauche ich zB. wirklich unbedingt einen Eye One ?
    Wäre der Dell in meinem Fall die bessere Lösung ?
    Ah.. und zum Schluss noch was anderes: wo bekomme ich heraus, ob meine Graka (Sapphire Atlantis 9600 pro Ultimate edition) die 1920x1200 kann ?


    Gruß,
    Wolfgang